Bauevent "Phantastische Tierwesen"

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.963
@Dragon_444 hatte sichtlich Spaß an seinen beiden grotesken Figuren mit tragischer Geschichte: Links Oma Gildebert, die so lange an ihrem uralten Spinnrad gesponnen hat, bis sie zu einem Fabelwesen wurde, rechts Rudolf der alte Knacker. Seine Geschichte: Er wurde versteinert. Auweia.

Gildebert Rudolf Dragon_444.png



Die beiden Tiere von @Technobeatz sehen auf den ersten Blick niedlich aus - Aber sehen wir hier einen insektengroßen rosa Vierbeiner mit gruseligen Augen? Oder etwa einen gigantischen gelben Käfer, der harmlos lächelt? Ich bin auf jeden Fall vorsichtig.

Technobeatz.png



@JellyBeansPops hat diesen gelben, langhalsigen Pegasus mit dunklem Rückenkamm dabei beobachtet, wie sein riesiges, geflügeltes, drittes Auge an einer durchsichtigen Nabelschnur über dem Kopf schwebt. Damit kann es tief in die dunklen Seelen der Menschen blicken ...

JellyBeansPops.png



Der Wipf von @CinusMinus ist ein harmloser Nager - und so groß, dass man ihn reiten kann

Wipf CinusMinus.png



Von @Rictusempra stammt diese Eiserne Phönixschlange. Sie hat genug Kraft, um sich ohne Halt bedrohlich aufzurichten. So beschützt sie ihre Eier bis zum Tod - Worauf man allerdings lange warten kann, denn sie ist das härteste Wesen der Galaxis. Die Warterei wird auch nicht leicht, denn sie kann markerschütternde Schreie ausstoßen, bei denen sie Eisen speit. Alles in allem unbezwingbar und höchst unangenehm. Zudem wird sie von fünf winzigen Zwergen mit Eisenrüstung und Kürbiskopf bewacht. Die sind auch unangenehm.

Phönixschlange Rictusempra.png



In diesem dunklen Wald von @Arkeit lauert ein tückischer Grabtroll, auch Schäft genannt. Grabtrolle graben sich häufig für längere Zeit ein (so zwischen 100 bis 500 Jahre) und ernähren sich von Kindern, die ihnen zu nahe kommen!

Grabtroll Arkeit.png
 

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.963
Moby Dick, der blaue, fliegende Wal, ist das Reittier von Moskito Man, dem furchtlosen Insekt. Mit Hilfe von @Dani_Web hat er ein Geschirr auf seinem Wal angebracht und reist durch die Welt der phantastischen Tierwesen. Dabei trifft er auf den Albino-Stielsaugrüssler, den man nicht nach seinem Äußeren beurteilen sollte. Insbesondere sollte man dieses weiße, nur scheinbar plumpe Tier nicht fragen, wo sein namensgebender Stielsaugrüssel ist, denn das möchte man lieber nicht wissen - wirklich nicht.

Moby Dick Dani_Web.png


Moby Dick Dani_Web2.png


Stielsaugrüssler Dani_Web.png
 

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.963
Ohne den großen weißen Pfeil mit dem Schild "Weitere phantastische Tierwesen im Keller" hätte ich diesen kleinen Zoo von @Tenebra99 glatt übersehen:


Wer unsere lieben Freunde aus "My little Pony" noch nicht kennt, hier sind sie: Pegasus Rainbow Dash, Erdpony Applejack, Einhorn Rarity, Erdpony Pinkie Pie und Pegasus Fluttershy. Die meisten wissen, dass ein Pegasus fliegen und auf Wolken zu laufen kann und ein Einhorn magische Kräfte besitzt. Die etwas unbekannteren Erdponys haben eine besondere Beziehung zu Tieren und zur Natur.

Tenebra1.png



Hier sehen wir das Alicorn Prinzessin Twilight Sparkle, die ebenfalls aus "My little Pony" stammt. Alicorns vereinen die Eigenschaften von Einhorn und Pegasus, sind sehr selten und alle adelig.

Tenebra2.png



Dieses halb durchsichtige Seepferdchen steigt aus einer Wasserpfütze.

Tenebra3.png


Hier sehen wir einen Jaquin aus der Serie "Elena of Avalor". Diese magische Kreaturen sind eine Kreuzung zwischen Jaguar und Ara und als Wächter von Avalor bekannt.

Tenebra4.png
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 9 Spieler