Okt.
14
uw_logo_wiki.png

Der Wiki-Server hat jetzt sein eigenes UW-Wiki!

Infos über Unlimitedworld waren bis jetzt überall verstreut: FAQ, Reiseführer, Anleitungen und - besonders schwierig - in einer Neuigkeit, die irgendwann einmal veröffentlicht wurde.

Jetzt ist alles an einem Ort: Im UW-Wiki!
  • Mehr Infos über Unlimitedworld als je zuvor,
  • zusammenhängende Infos kompakt auf einer Seite,
  • übersichtliche Gliederung,
  • und mit dem Befehl /help jederzeit aus dem Chat zu finden: /help Stichwort verlinkt gleich auf den passenden Artikel, oft sogar schon auf den richtigen Abschnitt. Im Laufe der nächsten Wochen wird die Stichwortliste noch erweitert.
Im April 2017 schlug RockGermany vor, die verstreuten Informationen im Forum zu vereinheitlichen. Am Ende der News vom 3. Mai kündigt er eine Veränderung an.

Wer in den Tiefen des Forums unterwegs ist, hat schon lange auf der BBCode-Seite den Code [wiki] entdeckt, der auf das bisher noch nicht öffentliche UW-Wiki verlinkt. Auf das Minecraft Wiki wird mit [mcwiki] verlinkt.

Die nächsten fünf Monate schreibt Sumpfhytte quasi ein neues Buch: "Entdecke die Unlimitedworld" - aber nicht als gedruckte Version, sondern als Wiki. Tag für Tag probiert er jeden einzelnen Befehl aus - auch solche, die er bisher noch nie genutzt hat. Endlich versteht er auch die Rechtevergabe in Unterzonen und schreibt seine Erkenntnisse für alle nachvollziehbar in das neue Wiki. Außerdem werden einige Spieler interviewt, die sich z.B. mit Tieren oder PvP besser auskennen.

Mit Rock und Scotty diskutiert er über das Wiki-Konzept. Man einigt sich auf wenige Sammelseiten (z.B. "Fortbewegung") statt viele Kurzartikel für jedes...
Okt.
04




Auswertung Serverumfrage September

Hier kommt nun das Ergebnis der letzten Umfrage, insgesamt haben 263 Spieler teilgenommen.
Danke!




uw_Umfrage_News_37_1.png

uw_Umfrage_News_37_2.png

uw_Umfrage_News_37_3.png




Hast du Dinge, die wir unbedingt umsetzen sollten bzw. besser machen können?

(Fragen beantwortet von @GoodKing und @Sumpfhytte)

Ja, das kann passieren.

Schilder am Homepunkt und der betroffenen Stelle haben in der Vergangenheit fast immer zum Erfolg geführt. Wer das nicht sieht, liest den Chat und den Hinweis auf Post erst recht nicht.

Kannst du hier nachlesen: https://uwmc.de/p28572
Ein besserer Logoutschutz ist geplant, aber wir haben zurzeit noch viele wichtigere Dinge vor.

Zonenanträge werden in der Regel in 1-3 Tagen bearbeitet. Wenn es länger dauert, wird das daran liegen, dass etwas fehlt, er unübersichtlich gestellt ist oder sich im Team drüber besprochen werden muss.

Sich Aufmerksamkeit zu verschaffen, ist Aufgabe der Gilde, nicht vom Serverteam.

Danke :thumbup:

Okt.
02
[​IMG]

03.10.17, 16 Uhr - 15.10.17, 22 Uhr

Teleporter am Spawn
Aufgabe ist es etwas passendes zum Thema Halloween zu bauen. Was genau ist euch überlassen, z.B. ein gruseliges Haus, Horror Villa, düsteres Labyrinth, Halloween Jump n' Run, gruselige Figuren...

Die Bauten der Gewinner werden wir in der Welt für das diesjährige Halloween-Event (Ankündigung in den kommenden Tagen) verwenden. Die Gewinner erhalten einen Sumpfmonster-Kopf (Maske):

SumpfMonster.jpg
Sep.
22
Neues Menü aus der Developer-Küche!

Ihr kennt den /settings-Befehl, mit dem ihr eure Server-Einstellungen anpassen könnt. Bisher hatte dieser Befehl ein Textmenü, das man im Chat anklicken konnte. Das ist heute auf das komfortable Inventar-Menü umgestellt worden, das nicht mehr wegscrollen kann, wenn man etwas auswählen möchte. Alle eure Einstellungen lassen sich damit verwalten. Das Menü ist folgendermaßen aufgebaut:

img-2017-09-21-232642.png
  • Jede Einstellung ist eine Zeile.
  • In der ersten Spalte findet ihr beim Drüberfahren mit der Maus den Namen der Einstellung sowie eine kurze Beschreibung dieser.
  • In der zweiten Spalte wird eure aktuell ausgewählte Einstelloption angezeigt.
  • Auf der rechten Seite findet ihr die Auswahl der möglichen Optionen für diese Einstellung als farbige Glasblöcke. Eure aktuelle Einstellung wird als Betonblock dargestellt.
  • Die Farben haben folgende Bedeutung:
    • Aktiviert / Alle
    • Freunde
    • Deaktiviert / Niemand

Bei der Whispersound-Einstellung könnt ihr rechts auf die Schallplatte klicken, um einen Sound zu setzen und auf den Barriereblock, um den diesen zu löschen. Klickt ihr auf die Schallplatte, erscheint folgendes Menü:

img-2017-09-21-234801.png

Hier findet ihr eine große Auswahl an Sounds, welche von uns zusammengestellt wurde. Alternativ könnt ihr in der untersten Zeile auf das Buch mit der Feder klicken, um einen eigenen Sound einzustellen. Klickt ihr auf das Buch, schließt sich das Menü und es erscheint eine Chatnachricht auf welche ihr erneut klickt, damit der entsprechende Befehl in eure Chatzeile geschrieben wird. Nun könnt ihr mithilfe der Tabvervollständigung einen Sound eingeben.
Habt ihr euch für einen Sound entschieden, seid aber noch nicht ganz zufrieden, könnt ihr in der...
Sep.
15
Heute haben wir auf dem Server einige unserer Plugins aktualisiert. Besonders viele Änderungen gab es beim Zonensystem.



Zonensystem
Wir haben das Zonenrecht "teleports" hinzugefügt. Dieses erlaubt die Nutzung von Enderperlen, Betten, /sethome, /tpa und /tpaccept. Bei den Teleport-Befehlen muss entweder der anfragende oder der angefragte Spieler am Ziel Teleports-Rechte haben. Bestehende und neue Hauptzonen bekommen automatisch "teleports" für alle Spieler gesetzt. Wer einen Ort hat, an den man nicht teleportieren soll, kann jetzt eine Unterzone anlegen und dort das Teleports-Recht für alle Spieler entfernen.

Man kann nun leichter die Rechte für alle Spieler auf einer Zone entfernen mittels /zone rights <Zone> clear. Und für Spieler mit vielen Zonen erleichtert es sicher die Rechteverwaltung, dass man nun alle Rechte einer Zone auf andere Zonen übertragen kann mit /zone rights <Zone> clone <Zielzone>{,<Zielzone>}.
Zonenbesitzer können ihre eigenen Rechte auf Unterzonen bearbeiten, Admin-Rechte haben sie aber automatisch immer, selbst wenn sie sich selbst aus Versehen Admin-Rechte verbieten.

Bei /zone list wird jetzt auch die Zonenfläche zusammengerechnet und es werden dort nur die Hauptzonen angezeigt. Mit /zone list rights kann man sich nun alle Zonen anzeigen, auf denen man spezielle Rechte hat.

Wir haben auch /zone presets überarbeitet. Mit /zone presets delete <Preset> kann man Presets auch wieder löschen. /zone presets server listet die vordefinierten Serverpresets auf. Bei /zone create, /zone subcreate und /zone expand haben wir die Hilfe überarbeitet. /zone info <Zone> zeigt beim Überfahren der Koordinaten mit der Maus nun im Text auch die Länge und Breite der Zone sowie die Höhe bei Unterzonen an.

/zone check und /zone select verwenden jetzt eine Zonenauswahl an der aktuellen Stelle oder führen den Befehl direkt...