Freigeschaltet - was nun?

Worum geht es hier?

Hier geht es ums Bauen im Überlebensmodus: Du musst dein Material selbst beschaffen und für größere Sachen Baugerüste aufstellen. Die Realitätsnähe ist ein Teil des Spielspaßes. Wenn du aber lieber im Kreativmodus bauen möchtest, geht das auch, dafür gibt es die Creative-Welt. Egal wo gebaut wird, jeder hat hier ein Grundstück, das er beliebig bebauen kann.

Kann ich mir alles anschauen?

Gerne! Als Gast kannst du dich in der Hauptwelt überall umschauen. Benutze auch die Projektporter im Spawnberg zu besonders interessanten Spielerbauten. In die anderen Welten kommst du aber noch nicht.

Warum kann ich nicht bauen?

Weil du noch Gast bist. Du musst zuerst die Regeln kennen und dich daran halten. Bei der Freischaltung werden einige Regeln abgefragt. Danach kannst du loslegen.

Ich bin freigeschaltet, wo kann ich jetzt bauen?

Wahrscheinlich stehst du am Spawn. Dieser Bereich gehört dem Server, du kannst dort auch nach der Freischaltung nichts verändern (außer dass du jetzt die Farmen benutzen kannst). Verlasse die Spawnzone, suche in der Hauptwelt ein schönes, freies Plätzchen und lege dort eine Zone für dein Grundstück an. Wenn du lieber in die Creative-Welt gehen möchtest, schau hier nach, wie das geht.

Zonen sind mir zu umständlich, geht es einfacher?

Ja! Es gibt auch vorbereitete Zonen. Die Städte Neustadt und Lazytown sind speziell für neue Spieler. Mit /warp neustadt oder /warp lazytown kommst du direkt dort hin. Dann nimmst du dir einen freien Platz, indem du auf das zugehörige Schild klickst - fertig.
Alternativ kann dir auch ein Spieler Baurechte auf seiner Zone geben. Dann kannst du dort bauen. Später, wenn du mehr Platz haben möchtest, kannst du dir immer noch eine eigene Zone in der Welt anlegen und umziehen.

Ich möchte eine Zone, wie finde ich einen freien Platz?

Schau dir die Zonenkarte an. Wenn du einen langsamen Computer hast, werden die Zonen erstmal weggelassen. Du schaltest sie dann mit "Alle Zonen anzeigen" ein.
Wenn du die Zonen siehst, setze das Häkchen bei "Alle Zonen ausfüllen" und zoome in die Karte rein. Was nicht farbig ausgefüllt ist, ist noch frei. Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung dazu gibt es hier.


Die Zonenkarte ist so flach, kann ich mehr sehen?

Ja. Um Berge und Gebäude zu sehen, fahre in der Zonenkarte mit der Maus an den rechten oberen Rand und wähle den grünen Block "Surface" aus. (Alle Funktionen der Zonenkarte sind hier beschrieben).

Die Welt ist sehr groß, gibt es Portiermöglichkeiten?

Ja - das und mehr. Schau mal hier.

Ich habe die Orientierung verloren, wo bin ich?

Alles zur Orientierung findest du hier.

Jetzt wird es dunkel, wo finde ich Schutz vor Monstern?

In der Hauptwelt laufen keine Monster herum. Die Hauptwelt hat noch weitere Besonderheiten, du findest sie hier.

Ich habe kein Essen mehr, muss ich verhungern?

Nein. Gib /spawn ein und gehe auf den Spawnberg. Da gibt es neben dem See öffentliche Felder mit Karotten, Kartoffeln, Weizen und Melonen. Du darfst dich bedienen, solange du immer nachpflanzt.

Jetzt will ich eine Zone ziehen, wie geht das?

Du brauchst einen beliebigen Stock. Wenn du deinen verloren hast, erhältst du mit /find automatisch einen neuen. Jeder Stock funktioniert, er muss keinen besonderen Namen haben.

Einen Stock habe ich, und jetzt?

Zum Anlegen einer Zone gibst du /zone ein. Im Chat erscheint ein Menü. Klicke auf "Zone erstellen". Dann tippe mit dem Stock (linke Maustaste) auf einen Eckpunkt deiner zukünftigen Zone. Ein gelbes Leuchtfeuer erscheint. Gehe dann zum diagonal gegenüberliegenden gewünschten Eckpunkt und tippe mit dem Stock und der rechten Maustaste auf den Boden. Ein blaues Leuchtfeuer erscheint. Gleichzeitig erscheinen auch zwei Leuchtfeuer in den anderen Ecken. Die vier Leuchtfeuer zeigen dir die Lage deiner zukünftigen Zone. Die genaue Größe steht im Chat.

Ich sehe vier Leuchtfeuer, was nun?


Wenn alles okay ist, gehe zum nächsten Schritt. Wenn du aber mit der Lage deiner zukünftigen Zone noch unzufrieden bist, kannst du die gelbe und die blaue Ecke bequem verschieben: Klicke einfach mit den Stock links (gelb) bzw. rechts (blau) auf den Boden. Das versetzt das alte gelbe bzw. blaue Leuchtfeuer auf einen neuen Eckpunkt. Wenn du dagegen abbrechen und ganz von vorne anfangen möchtest, löschst du die Leuchtfeuer mit /zone cancel.

Die Zone ist perfekt markiert, wie setze ich sie endgültig?

Gib den Befehl /zone create ein. Das legt die Zone an, die Leuchtfeuer verschwinden wieder. Du siehst deine Zone jetzt auf der Zonenkarte. Mit /find kannst du auch im Spiel die Grenzen erkennen. Außerdem wird dein Home-Punkt automatisch auf deine aktuelle Position gesetzt. Du kannst jederzeit mit /home hierher zurückspringen.

Ich habe meine Zone! Bin ich jetzt fertig?

Du kannst deinen Home-Punkt mit /sethome an einen besseren Ort setzen. Solange das nicht der endgültige Punkt ist, stellst du am besten ein Schild dazu, denn wenn du die Stelle später zubaust, erstickst du beim Teleportieren.
Dann legst du ein kleines Feld an. Weizen und andere Feldfrüchte bekommst du kostenlos von den öffentlichen Feldern auf dem Spawnberg. Baustoffe findest du am einfachsten auf deiner Zone. Dort kannst du bis zur Grundgesteinsschicht graben, solange die Oberfläche schön bleibt (du kennst ja die Bauregeln). Schöne Baustoffe gibt es kostenlos in den Baum- und Materialfarmen im Spawnberg. Alles was du sonst benötigst, holst du aus der Farmwelt (mit Zugang zum Ende) oder dem Nether.

Und sonst so?

Das war erst der Anfang, auf Unlimitedworld kannst du noch viele Abenteuer erleben! Was der Server alles zu bieten hat, findest du hier.

Viel Spaß!

UW-Wiki-Navigation

Diese Seite wurde bisher 10.006 mal abgerufen.

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. OK Weitere Informationen
    Information ausblenden