Monsterfarmen - Mit Karte

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.080
Monsterfarmen
In der Hauptwelt gibt es in der Dunkelheit keine störenden Monster. Aber Monsterspawner sind weiterhin aktiv. Sie sind selten zu finden und ziemlich begehrt, weil man dort relativ schnell zu Erfahrungspunkten (XP) und Monsterdrops wie Knochen (Skelett) und Fäden (Spinne) kommen kann.

Einige Spieler, die einen Monsterspawner auf ihrer Zone gefunden haben, haben daraus eine Monsterfarm gebaut. Das ist ein Raum, in dem der Spawner durch die Anwesenheit eines Spielers aktiviert wird, die gespawnten Monster in einen Wasseraufzug geleitet werden (das dauert einige Zeit) und dann auf eine Platte vor den Spieler fallen, der sie mit einem Schlag töten kann.
Manchmal kann man keine Drops erhalten, weil sie automatisch für den Besitzer des Spawners eingesammelt werden, dann ist die Monsterfarm eine reine XP-Farm, bei der man nur Erfahrungspunkte erhält. Aber nicht wundern, wenn außen "XP-Farm" dransteht, es kann trotzdem eine Farm mit Beutemöglichkeit sein, nicht jeder Spieler nimmt das so genau.

Hier werden alle funktionierenden Skelett-, Zombie- und Spinnenfarmen aufgeführt, die für jeden Spieler frei zugänglich sind. Höhlenspinnen sind in der Hauptwelt ungiftig, sodass hier beide Spinnenarten gleich sind.

In den nachfolgenden Posts ist jede Monsterfarm einzeln mit Bild des Eingangs und den genauen Koordinaten beschrieben. Die Nummer auf der Karte entspricht der Nummer des Posts, die bei jedem Post unten rechts am Bild steht (z.B."#2").

Im Laufe der Zeit können Monsterfarmen nicht mehr funktionieren, beispielweise wenn der Besitzer sie dauerhaft ausgeschaltet hat. Auch funktionieren die meisten alten Zombiefarmen, in denen die Monster mit Wasseraufzügen transportiert wurden, seit Minecraft 1.13 nicht mehr, weil Zombies seither nicht mehr im Wasser nach oben schwimmen, sondern unter Wasser stehen bleiben und ertrinken.
Monsterfarmen können auch wieder verschwinden, was automatisch passiert, wenn die Zone des Besitzers vom Server-Team gelöscht und in den Ursprungszustand zurückgesetzt wird (dann ist nur noch der Spawner im Untergrund, ohne Farm).
Damit in allen diesen Fällen die anderen Monsterfarmen ihre Nummer behalten, bleiben diese Farmen als Spoiler in der Liste.

Besonders leicht sind die Monsterfarmen in der Nähe von Portern zu erreichen, die auf der Karte mit einem Fähnchen gekennzeichnet sind. Alle Porter stehen im Spawnberg. Ähnlich schnell kommt man zu den Monsterfarmen in der Nähe einer Serverbahn (diagonale gelbe Strecken auf der Karte), man muss nur im Bahnhof einsteigen und beim Spawner die fahrende Lore verlassen.

Wer kennt weitere öffentliche Monsterfarmen? Bitte hier melden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.080
mob-Unlimitedworld222_4.png

Beschreibung: In Spawnnähe, direkt an der Weststraße, gibt es eine Zombiefarm mit zwei Zombiespawnern. Im Untergrund ist sie von zwei Seiten an das Schnellgangsystem angeschlossen. In unmittelbarer Nähe ist der Projektporter von TMDs Zone.
Die Monsterfarm wurde ursprünglich von @Calzifer gebaut. Nach dessen Inaktivität hat sie das Serverteam übernommen.
Haupteingang: x = -545, z = 32
Zone: Serverzone
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.080
mob-Sumpfhytte3.png

Beschreibung: Im nördlichen Zentrum, direkt an der Serverbahn, gibt es einen öffentlichen Spinnenspawner. Der Zugang führt über einen senkrechten Höhlenschacht nach unten, der auch an einen Sprintgang angeschlossen ist. Vom Schacht gelangt man zum Spawner, der in einem langen Gang ohne weitere Mechanik steht. Hier darf man die Spinnen noch im Survivalkampf töten.
Haupteingang: x = -1187, z = -1278
Zone: @Sumpfhytte
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.080
mob-ra7zz.png

Beschreibung: Weit oben im nördlichen Zentrum ist eine öffentliche Skelettfarm. Der Zugang erfolgt nur über den "Knochenmannbrunnen". In der stockdunklen Tiefe landet man im seichten Wasser und geht in den östlich gelegenen Nachbarraum, der wieder etwas Licht hat. Wenn man fertig ist, führt die Treppe nach oben zum Ausgang. Dort ist eine Eisentür, die sich nur von innen öffnen lässt.
Haupteingang: x = -562, z = -1868
Zone: @ra7zz
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.080
mob-__Anouk__.png

Beschreibung: Im östlichen Zentrum gibt es einen Höhlenspinnenspawner im Keller eines Hauses In der Nähe sind auch noch ein Zombie- und ein Skelettspawner, aber seit diese Monster nicht mehr schwimmen, funktioniert der Transport nicht mehr.
Haupteingang: x = 642, z = 801
Zone: __Anouk__
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.080
mob-Markus_Rost2.png

Beschreibung: Eine Skelettfarm direkt an der Serverstraße im südlichen Zentrum, ganz in der Nähe der Spawnzone. Der Eingang ist im Haus "Markus Rost Kellergewölbe". Dort die Steintreppe runter. Direkt hinter dem Fuß der Steintreppe ist eine Tür, die direkt zu einer Skelettfarm führt. Der Spawner liegt hinter einer Glaswand. Zaubertische und Anglerteich sind vorhanden.
Haupteingang: x = -8, z = 458
Zone: @Markus_Rost
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.080
mob-Edwimen.png

Beschreibung: Die Zombiefarm liegt mitten in einer privaten PvP-Arena im westlichen Zentrum. Der Eingang zur Arena ist auf der Ostseite. Man kann aber auch von den Zuschauerrängen aus hineinspringen. Die Zombiefarm ist ungewöhnlich simpel: Man geht über eine kurze Treppe in ein Verlies, in dem die Zombies spawnen. Es gibt keinen Schutz vor ihnen. Passend zur PvP-Arena wird hier noch Auge in Auge gegen die Zombies gekämpft.
Haupteingang: x = -729, z = 232
Zone: @Edwimen
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 127 Spieler