Schreiben

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
3.828
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
3.828
Überblick
/help schreiben

Die Foren sind in vier Themenbereiche gegliedert. In allen kannst du schreiben:
  • Server-Infos: Hier veröffentlicht das Serverteam Neuigkeiten zu Unlimitedworld, die du kommentieren oder zu denen du Fragen stellen kannst.
  • Forum: Hier geht es vor allem um den Unlimitedworld-Minecraft-Server.
  • Off-Topic: Hier kannst du über alles diskutieren, was nichts mit Unlimitedworld zu tun hat.
  • Minecraft Wiki: Hier wird über Neuigkeiten und Fragen zu Minecraft diskutiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
3.828
Beobachten und finden
/help foren beobachten

Beobachten


Über jedem Forum und jedem Thema ist oben rechts eine Beobachten-Funktion, mit der du bestimmst, was dich besonders interessiert. Beim Anklicken öffnet sich ein Fenster, in dem du die gewünschten Einstellungen vornimmst. So kannst du dir z. B. Antworten im Forum "Ich habe was gesehen" als Hinweis melden lassen.

Forum:

Foren beobachten

Thema:
Themen beobachten

Im Menü Foren > Beobachtete Themen kannst du deine beobachteten Foren und Themen ansehen, ändern oder löschen.

Forenmenü


Forenmenü

Alle Themen findest du über den Menüpunkt Foren. Eine rote Anzahl zeigt, dass es neue Beiträge gibt, die du in den letzten sieben Tagen noch nicht gelesen hast. Dabei werden nur die wichtigsten Foren berücksichtigt: Neuigkeiten, Reiseführer, Anregungen & Fragen, Projektvorstellung, Events, Vorstellungen und Minecraft Wiki.

Forenmenü:
  • Neue Beiträge:
    Neue Beiträge
    • Aktuelles: Die neuesten Beiträge und die neuesten Profilnachrichten. Über die jeweilige Überschrift oder über "Mehr anzeigen" (jeweils rechts unten) siehst du zeitlich sortiert alle Beiträge oder alle Profilnachrichten.
    • Neue Beiträge: Alle Beiträge zeitlich sortiert mit Filtermöglichkeit (Standard = "Ungelesene Themen"). Hier kannst du auch alle Foren auf einmal als gelesen markieren. Möchtest du nur ein bestimmtes Forum als gelesen markieren, geht das in dem jeweiligen Forum.
    • Profilnachrichten: Alle Profilnachrichten zeitlich sortiert, ebenfalls mit Filtermöglichkeit (Standard = kein Filter).
    • News-Feed: Der News-Feed ist [hier] erklärt.
    • Letzte Aktivität: Alle Forenaktivitäten zeitlich sortiert: Themen, Beiträge, Profilnachrichten und Likes.
  • Themen finden:
    Themen finden
    • Deine Themen: Alle Themen, die du erstellt hast.
    • Themen mit deinen Beiträgen: Alle Themen in denen du geantwortet hast.
    • Unbeantwortete Themen: Alle Themen ohne Beiträge.
  • Beobachtete Themen: Das Beobachten ist im vorigen Abschnitt erklärt.
  • Foren durchsuchen: Das Suchen ist [hier] erklärt
  • Foren als gelesen markieren: Hier kannst du alle Foren auf einmal als gelesen markieren. Möchtest du nur ein bestimmtes Forum als gelesen markieren, geht das in dem jeweiligen Forum.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
3.828
Navigation
/help forennavigation

In der Forenübersicht


Navigation in der Forenübersicht

(1) Ein Klick auf den Themenbereich schiebt ihn nach oben. Damit siehst du diesen Themenbereich auf einen Blick.
(2) Mit dem Pfeil schaltest du die Sichtbarkeit dieses Themenbereichs aus und wieder ein.
(3) Das Buch hat eine Feder, wenn es in diesem Forum ungelesene Beiträge gibt. Das sind Beiträge, die in den letzten sieben Tagen hinzugekommen sind und die du noch nicht gelesen hast. Ein Doppelklick auf das Buch markiert dieses Forum inklusive Unterforen als gelesen.
(4) Der Forenname ist blau und hat ein "Neu"-Label, wenn es für dich dort ungelesene Beiträge gibt. Ein Klick auf den Forennamen öffnet dieses Forum.
(5) Manche Foren haben ein oder mehrere Unterforen. Ein Klick darauf öffnet das Unterforum. Das Unterforen-Icon ist normalerweise grau. Ein grünes Icon zeigt an, dass es in diesem Unterforum ungelesene Beiträge gibt.
(6) Anzahl der Themen und der Beiträge in diesem Forum (K = Kilo oder 1000, 3,4K sind also 3400).
(7) Der letzte Beitrag in diesem Forum (letztes Thema oder letzte Antwort).
  • Ist der Thementitel zu lang, fahre mit der Maus darüber, um ihn komplett zu sehen.
  • Klickst du auf das Thema, kommst du zum letzten Beitrag.
  • Zeitpunkt des letzten Beitrags. Fährst du mit der Maus darüber, siehst du Datum und Uhrzeit.
In einem Forum


Navigation in einem Forum

(1) Über die Navigationsleiste springst du zurück zum Forum oder in die Übersicht aller Foren.
(2) Seitenzahlen bei mehr als 20 Themen in diesem Forum. Die aktuelle Seite ist unterstrichen. Klickst du auf die drei Punkte, kannst du eine bestimmte Seite angeben.
(3) Alle Beiträge in diesem Forum als gelesen markieren. Über den Menüpunkt Foren > Foren als gelesen markieren kannst du alle Beiträge in allen Foren als gelesen markieren. Das Beobachten ist weiter oben erklärt.
(4) Mit dem Filter kannst du die angezeigten Themen eingrenzen und sortieren.
(5) Ein Thema in diesem Forum. Der blaue Strich zeigt einen neuen Beitrag in diesem Thema an.
  • Fährst du mit der Maus über den Thementitel, siehst du den Anfangstext des ersten Beitrags. Klickst du auf das Thema, kommst du zum letzten Beitrag.
  • Fährst du mit der Maus über das Erstellungsdatum, siehst du Datum und Uhrzeit des ersten Beitrags. Klickst du auf das Datum, kommst du zum ersten Beitrag.
(6) Als Zusatz ist dein eigener Avatar klein zu sehen, wenn du in diesem Thema geantwortet hast. So siehst du auf einen Blick die Themen, an denen du dich beteiligt hast. Fährst du mit der Maus darüber, siehst du die Anzahl deiner Antworten.
(7) Bei mehr als 20 Beiträgen in diesem Thema siehst du die letzten drei Seitenzahlen, auf die du klicken kannst. Jede Seite zeigt 20 Beiträge.
(8) Markierungen:
  • Schloss = Das Thema ist abgechlossen, hier kannst du nicht antworten.
  • Pinnwandnadel = Das Thema ist wichtig und daher über allen anderen Themen angepinnt. Zusätzlich hat das Thema eine hellorange Farbe.
  • Drei Balken = Das Thema enthält eine Umfrage.
(9) Die Anzahl der Antworten zeigt dir die Länge des Themas, die Anzahl der Aufrufe zeigt die Beliebtheit des Themas an (K = Kilo oder 1000, 124K sind also 124000).
(10) Der letzte Beitrag im Thema. Fährst du mit der Maus über das Datum, siehst du Datum und Uhrzeit des letzten Beitrags. Klickst du auf das Datum, kommst du zum letzten Beitrag.

In einem Thema


Navigation in einem Thema

(1) Themenersteller und Themen-Erstellungsdatum. Fährst du mit der Maus über das Datum, siehst du auch die Uhrzeit. Klickst du auf das Datum, kommst du jederzeit zum ersten Beitrag.
(2) Über die Navigationsleiste springst du zurück zum Unterforum, zum Forum oder in die Übersicht aller Foren.
(3) Seitenzahlen bei mehr als 20 Beiträgen in diesem Thema. Die aktuelle Seite ist unterstrichen. Klickst du auf die drei Punkte, kannst du eine bestimmte Seite angeben.
(4) Datum des Beitrags. Fährst du mit der Maus darüber, siehst du auch die Uhrzeit.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
3.828
Beitrag schreiben
/help editor

Vier Möglichkeiten einen Beitrag zu schreiben

Es gibt zwei Arten von Beiträgen:
  • Thema (auch Thread oder Startpost genannt):
    Je nach Forum stellst du damit eine neue Frage, startest eine neue Diskussion, stellst einen neuen Antrag oder veröffentlichst eine neue Vorstellung. Für Fragen oder Tauschgeschäfte, die ohne Diskussion mit einer einzigen Antwort beantwortet werden können, startest du kein neues Thema, sondern nutzt das Allgemeine Fragenthema oder das Allgemeine Handelsthema.
    • Über den grünen Knopf öffnest du den Editor für ein neues Thema.
    • Gibst du stattdessen den Titel des Themas in der obersten Zeile ein, öffnest du einen vereinfachten Editor.
      • Über die nun sichtbare Funktion "Weitere Einstellungen" wechselst du zum großen Editor,
      • über das "X" brichst du den vereinfachten Editor wieder ab.
  • Antwort (auch Post genannt):
    Damit schreibst du einen Beitrag in ein laufendes Thema. Beachte bei "Zonenanträgen", dass dort nur die beteiligten Personen schreiben sollen, damit der jeweilige Antrag für die Bearbeiter übersichtlich bleibt.
    • Über den grünen Knopf öffnest du einen leeren Editor für deine Antwort.
    • Über die Antworten-Funktion in einem bestimmten Beitrag öffnest du den Antwort-Editor, der diesen Beitrag als Zitat vorgibt.
Das Serverteam liest aufmerksam sämtliche Diskussionen im Bereich "Anregungen & Fragen" mit, mischt sich aber nur selten ein, weil in den meisten Fällen bereits erfahrene Spieler eine passende Antwort gepostet haben. Eine offizielle Antwort vom Serverteam ist auch deswegen seltener, weil so etwas meistens erst einmal im Team diskutiert wird. Auch aus diesem Grund finden regelmäßig alle zwei Wochen Teammeetings im TeamSpeak statt.

Die meisten Themen haben sich nach einiger Zeit erledigt. Da das Forum die Themen mit den aktuellsten Antworten nach vorne sortiert, solltest du nur dann in ein altes Thema schreiben, wenn du die ruhende Diskussion neu beleben möchtest.

Editor


Der Editor ist das Eingabefeld zum Schreiben des Textes. Es gibt zahlreiche Funktionen zur Formatierung und Gestaltung deines Textes. Die meisten sind über die Editorknöpfe erreichbar.

Üblicherweise zeigt der Editor den Text so, wie ihn auch der Leser sieht. Intern wird aber jede Formatierung durch einen sogenannten BBCode (Bulletin Board Code) markiert. Du kannst diese Codes auch direkt in deinen Text schreiben, beim Speichern werden sie umgewandelt.
In der BBCode-Liste findest du weitere BBCodes, die nicht über die Editorknöpfe erreichbar sind, z. B. für ein Pergamentrollen-Design. Diese Liste enthält auch für jeden BBCode zusätzliche Hinweise und Beispiele.

EditorknöpfeBeschreibungBBCodes
=> Beispiele
Radiergummi
Der Radiergummi entfernt die Wort- und Schrift-Formatierungen innerhalb des markierten Textes.
Wort-Formatierungen
Wort-Formatierungen: fett, kursiv, unterstrichen, durchgestrichen. Schneller geht es mit Strg-B, Strg-I, Strg-U, Strg-S[B] [I] [U] [S]
Schrift-Formatierungen
Schrift-Formatierungen: Textfarbe, Schriftfamilie, Schriftgröße (in Punkten).[COLOR]
[FONT]
[SIZE] (1 bis 7)
_

Einfügen
Link einfügen(Strg-K):
Damit belegst du einen Text mit einem Internetlink. Solange du im Editor bist, öffnet das Anklicken des Links ein kleines Bearbeitungsmenü, um den Link zu testen, zu ändern oder zu löschen. Kopierst du eine Internetadresse ohne diesen Editorknopf in deinen Text, wird sie beim Speichern automatisch in einen Link umgewandelt. Aber meistens wirken lange Internetadressen im Text unübersichtlich.​
Bild einfügen(Strg-P):
Das ist [hier] genau erklärt.​
Smiley einfügen:
Aus der Liste aller Smileys kannst du eins oder mehrere auswählen.​
Weitere Einfügeoptionen:
  • Medien sind Inhalte bestimmter Websites wie Twitter-Tweets. Deine Eingabe wird direkt in den MEDIA-BBCode umgewandelt.
  • Zitat ist der Text eines anderen Beitrags. Wie das Zitieren funktioniert, ist weiter unten erklärt.
  • Spoiler ist ein verborgener Text in einem Kasten, der erst sichtbar wird, wenn man ihn anklickt.
  • Inline Spoiler ist ein verborgener Text mitten in einer Zeile, der ebenfalls erst sichtbar wird, wenn man ihn anklickt.
  • Code stellt Programmiercode in einem eigenen Kasten dar.
  • Inline Code ist Programmiercode mitten in einer Zeile.
_

[URL]
[ATTACH] [IMG]
Smileykürzel
[MEDIA]
[QUOTE]
[SPOILER]
[ISPOILER]
[CODE]
[ICODE]
Textausrichtung
Textausrichtung:
linksbündig, zentriert, rechtsbündig.​
Liste:
nummeriert oder ungeordnet sowie Texteinzug. Verschachtelungen sind möglich.​
Tabelle:
Lege zuerst die Größe der leeren Tabelle von 1×1 bis 10×10 fest. Kicke dann in die Tabelle, um sie mit Inhalt zu füllen. In jeder Zelle wird ein kleines Bearbeitungsmenü sichtbar, um die Kopfzeile (Header) oder weitere Zeilen oder Spalten nachträglich hinzuzufügen oder zu löschen oder die ganze Tabelle zu löschen. Auch hier sind Verschachtelungen möglich (Tabelle in einer Tabelle).​
[LEFT] [CENTER] [RIGHT]
[LIST] [INDENT]
[TABLE] [TR] [TH] [TD]
Rückgängig
Versehentliche Eingaben kannst du rückgängig machen, am schnellsten mit Strg-Z.
Eine versehentliche Rückgängigmachung kannst du auch wieder herstellen, am schnellsten mit Strg-Shift-Z.
Ansicht
Entwurf:
Wenn du in einem Beitrag eine Minute nicht weiterschreibst, wird er automatisch als Entwurf gespeichert. Du kannst das Speichern aber auch jederzeit durch den entsprechenden Menüpunkt auslösen.
Ein Entwurf ist ein noch nicht veröffentlichter Text, nur du kannst ihn lesen. Entwürfe bleiben auch nach dem Abmelden und erneuten Anmelden im Forum erhalten. So kannst du einen längeren Beitrag sogar über mehrere Tage vorbereiten, bis du ihn schließlich veröffentlichst. Arbeitest du mehrere Tag an einem Entwurf, solltest du Bilder erst zum Schluss einfügen, denn die werden in einem Entwurf nur einen Tag lang aufbewahrt.
Das Löschen des Entwurfes löscht die Speicherung, auch wenn der Text sicherheitshalber im Editor stehenbleibt. Verlässt du das Thema und betrittst es irgendwann erneut, ist der Entwurfstext wie gewünscht verschwunden.​
BBCode:
Hiermit wechselst du zur BBCode-Ansicht und zurück.​
Mit @Name verlinkst du auf das Profil eines Forenmitglieds. Die Person erhält außerdem automatisch einen Hinweis, sofern sie in ihren Benachrichtigungseinstellungen "... jemand dich in einem Beitrag erwähnt" aktiviert hat. So kannst du Personen auf einen bestimmten Beitrag gezielt aufmerksam machen.[USER]

Präfix


Präfix bei Ich habe was gesehen

Im Forum "Ich habe was gesehen" solltest du das richtige Präfix wählen. Es wird dem Titel vorangestellt und vereinfacht die Bearbeitung für das Serverteam, das alle Beiträge von allen Spielern sieht.

Eigene Umfragen


Wenn du für dein Thema den großen Editor über den grünen Knopf gestartet hast, kannst du das Thema mit einer Umfrage verbinden. Beim kleinen Editor wählst du dazu "Weitere Einstellungen". Auch nachträglich kannst du deinem Thema eine Umfrage hinzufügen. Nutze dazu den Menüpunkt mit den drei Pünktchen oben rechts über deinem Thema.

Beachte, dass eine Umfrage nicht für jedes Thema geeignet ist. Meinungsbilder lassen sich auch über den Chat oder im TeamSpeak einholen.

Eigene Umfragen haben oben rechts eine Bearbeiten-Funktion. Hier kannst du die Umfrage auch wieder vollständig aus dem Thema löschen. Das ist allerdings nicht möglich, wenn du die Umfrage zeitlich limitiert hast ("Schließe die Umfrage nach ...") und diese Zeit schon abgelaufen ist. Dann kann das Serverteam die Umfrage für dich löschen. Das Thema selbst bleibt nach dem Löschen der Umfrage weiterhin bestehen. Vor dem Löschen solltest du einen Screenshot vom Umfrageergebnis machen, denn das ist mit dem Löschen unwiederbringlich weg.


Umfrage
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
3.828
Melden, Löschen, Liken, Zitieren etc.
/help Beitrag-Aktionen

Aktionen für einen Beitrag

Für einen Beitrag kannst du unterschiedliche Aktionen ausführen, je nachdem ob es ein Thema, eine Antwort, ein eigener oder ein fremder Beitrag ist:
  • (1) Themen-Kurzlink (nur Themen): Kopierst du den Kurzlink mit Strg-C und Strg-V in den Chat, können deine Mitspieler darauf klicken, um direkt zu dem Thema zu gelangen. Du kannst den Link sogar auf ein Schild schreiben. Das können dann Spieler anklicken, um den Link in den Chat zu bekommen. Lasse beim Schild das "https://" weg, das fügt der Server automatisch hinzu.
  • (2) Zum ersten ungelesenen Beitrag (nur Themen): Diese Aktion ist nur vorhanden, wenn es für dich in diesem Thema noch einen ungelesenen Beitrag gibt.
  • (3) Beobachten (nur Themen): Das Beobachten ist weiter oben erklärt.
  • Die drei Pünktchen öffnen ein Menü mit weiteren Aktionen (nur eigene Themen):
    • (4) Thema bearbeiten: Titel ändern.
    • (5) Umfrage erstellen: Umfragen sind weiter oben erklärt.
  • (6) Beitrag-Kurzlink: Wie Themen-Kurzlink (1), führt jedoch direkt zu einem bestimmten Beitrag.
  • (7) Teilen ist eine Standardfunktion, die die vollständige Internet-Adresse dieses Beitrags liefert, was aber unnötig ist, da der Kurzlink kürzer ist.
  • (8) Lesezeichen: Möchtest du dir einen Beitrag für später merken, setzt du ein Lesezeichen. Alle so gemerkten Beiträge siehst du [hier].
  • (9) Antwort-Nummer: Ein Klick auf diese Nummer lädt die Seite neu mit dem Beitrag an oberster Stelle.
  • (10) Likes: Die letzten drei Mitglieder, die den Beitrag geliked haben. Ein Klick darauf zeigt die komplette Liste mit Datum und beim Mausüberfahren auch die Uhrzeit des Likes.
  • (11) Melden: Mit dieser Aktion machst du das Serverteam auf einen bestimmten Text aufmerksam. Normalerweise ist das für unangemessene Texte gedacht, du kannst damit aber auch eigene Themen melden, wenn du sie vom Serverteam schließen oder löschen lassen möchtest.
  • (12) Bearbeiten (nur eigene Beiträge): Text ändern und Bilder hinzufügen. Durch das Bearbeiten kannst du den Startpost einer Projektvorstellung immer aktuell halten. Weil aber bearbeitete Beiträge nicht in den "Neuen Beiträgen" erscheinen, kannst du am Ende deines Themas mit einem neuen Beitrag auf die Bearbeitung des Startposts hinweisen.
  • (13) Löschen (nur eigene Antworten): Eine eigene Antwort kannst du jederzeit wieder löschen. Themen kann nur das Serverteam löschen. Das ist auch nur selten notwendig, denn normalerweise reicht es, das Thema vom Serverteam schließen zu lassen, damit dort keine Antworten mehr geschrieben werden können. Dazu schreibst du einen kurzen Beitrag (z. B. "/close") als letzte Antwort in das Thema, auf den das Serverteam bald reagieren wird oder du benutzt die Melden-Funktion mit der Bitte um Schließung (bzw. Löschung).
  • (14) Signatur umschalten: (nur eigene Beiträge): Was eine Signatur ist, erfährst du [hier]. Ob du Signaturen überhaupt siehst, stellst du [hier] ein. Wenn du Signaturen siehst und eine eigene Signatur hast, kannst du deine Signatur unter einem bestimmten Beitrag gezielt ein- und ausschalten.
  • (15) Gefällt mir (nur fremde Beiträge): Mit dieser Funktion zeigst du deine Zustimmung oder deinen Gefallen (Like). Hast du dich verklickt, kannst du das Like durch einen erneuten Klick wieder entfernen.
  • (16) Zitat: Wenn du in deiner Antwort auf einen anderen Beitrag eingehen möchtest, nimmst du ihn mit dieser Aktion als Multi-Zitat in eine Liste auf. Im Antwort-Editor wählst du die Funktion "Zitate einfügen", um die Muliti-Zitate zu sehen, ihre Reihenfolge zu ändern oder auch einige wieder zu entfernen, bevor du sie in deine Antwort einfügst.
    Zitate solltest du so kürzen, dass nur der Text übrig bleibt, auf den du dich beziehst. Am einfachsten markierst du dazu den entsprechenden Abschnitt, bevor du den Beitrag als Zitat aufnimmst. Dann wird nur der markierte Teil aufgenommen.
  • (17) Antworten: Das öffnet den Editor und zitiert automatisch den kompletten Beitrag. Wählst du stattdessen im Thema oben rechts den grünen Antworten-Knopf, erhältst du einen leerern Antwort-Editor ohne Zitat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 51 Spieler