Kurzmeldungen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Scotty1928

Senior
12 Aug 2014
5.086
Wiki
Scotty1928
Ja... Ihr wollt farmen. Wir auch!


Darum darf ich euch heute die frohe Botschaft überbringen, dass die Farmwelt gleich zwei Mal erweitert wird! Und das sogar in den hoffentlich etwas kühleren Abendstunden. Am folgenden...

Mittwoch, 8. August, 21 Uhr
und
Freitag, 10. August, 21 Uhr


Betroffen sind alle Welten.

Die Oberwelt und das Ende werden je um 500, der Nether je um 250 Blöcke erweitert. Das ist ganz schön viel... ;)
1000 Blöcke mehr Spitzhackenverbrauch!
 

Gabscap

Serverteam
Developer
21 Apr 2014
1.036
Serverausfall vom 26.09.2018

Heute morgen um 5:05 Uhr ist eine unserer SSDs ausgefallen, was zu einem Absturz der Datenbank geführt hat. Der Server lief ohne Datenbank weiter, was sich durch fehlende Inventare, Enderchests, etc. bemerkbar machte, bis er schließlich um 8:26 Uhr heruntergefahren wurde.
Nach einer Mitteilung hat unser Serverhoster zügig die defekte SSD ausgetauscht. Nachdem die SSD wieder ins System eingebunden wurde, haben wir uns entschieden das Backup, welches kurz zuvor um 4 Uhr angelegt wurde, einzuspielen.
Im Klartext heißt das, dass der Spielfortschritt zwischen 4:00 Uhr und 8:26 Uhr verloren gegangen ist.
Wir haben Vorkehrungen getroffen, dass bei zukünftigen Ausfällen einer SSD keine Dienste abstürzen und der Server weiterlaufen kann bis wir in einer geplanten Wartung die SSD austauschen.

Im Laufe des Tages werden eure Votes, welche zwischen 5:00 Uhr und 13:00 Uhr nicht angekommen sind, nachgetragen.
 

Scotty1928

Senior
12 Aug 2014
5.086
Wiki
Scotty1928
Liebe Verkäufer und Käufer,

in der September-Umfrage wurden Probleme bei den Versteigerungen angesprochen. Nachdem wir mit den Formularen für Zonenanträge sehr zufrieden sind, weil sie uns die Arbeit deutlich vereinfachen, haben wir auch für die Versteigerungen zwei Formulare entwickelt: Eins für normale Auktionen und eins für Beschaffungsauktionen.

Diese können als Alternative für übersichtliche und vollständige Auktionen genutzt werden. Selbst erstellte Auktionen sind aber auch weiterhin möglich. Dazu gibt es in der Auswahl einen bequemen Knopf für Auskenner. Man kann sein Thema aber auch selbst erstellen oder seinen Sammel-Versteigerungsthread erweitern. Die Richtlinien sind nun in die Formulare integriert, wo man sie jederzeit nachlesen kann.
 

RockGermany

Serverteam
Owner
21 Apr 2014
4.672
Update auf 1.13.2 am 25.10. / 26.10.

Einen Monat, nachdem wir den Beta-Server gestartet haben, kann ich heute dank der Arbeit der Devs und euren umfangreichen Tests unser Update auf 1.13 ankündigen. Wir wollen Donnerstag Abend um ca. 21:30 Uhr beginnen. Zuerst wird dann die Datenbank (besonders die Logs der gebauten und abgebauten Blöcke) konvertiert. Da dies sicherlich mehr als zehn Stunden dauern wird, starten wir diesmal schon am Vorabend. Anschließend führen wir das eigentliche Update durch, was wieder einige Zeit andauert. Während dieser ganzen Zeit muss der Server aus bleiben.

Rechnet damit, dass ihr vor Freitag Mittag nicht auf den Server könnt. Da wir so ein großes Update nicht alle Tage machen, können wir die Zeit nur sehr schlecht abschätzen. Daher kann es auch schneller gehen oder viel länger dauern. Wir halten euch natürlich hier im Forum und bei Twitter auf dem laufenden.

Nebenbei werden wir auch das Betriebssystem updaten, wodurch kurze Zeit auch TeamSpeak und das Forum nicht erreichbar sein werden.

Aber noch ganz wichtig:
Während dieser Zeit läuft auf der gleichen Adresse die meiste Zeit ein Ersatzserver. Auf dem können bzw. müssen sich neue Spieler nicht freischalten, da der Server für alle offen ist. Der Ersatzserver ist ein Creative-Plot-Server in der alten Version 1.12.2 mit Plugins, die ohne Datenbank auskommen.
 

BlackHole

Serverteam
Developer
9 Aug 2014
2.120
Das Update auf 1.13.2 konnten wir sogar etwas schneller abschließen als gedacht. Man kann sich ab jetzt mit dem Server zusätzlich zur Version 1.13.2 auch mit 1.13.1 verbinden.
Ein ausführliches Changelog mit den Pluginänderungen liefern wir im Laufe des Tages noch nach.
 

RockGermany

Serverteam
Owner
21 Apr 2014
4.672
Liebe Tierfreunde!

Wie ihr wisst, belasten sich schubsende Kreaturen den Server ziemlich, daher gibt es die 2.2 Tierregeln. Nun haben wir festgestellt, dass Wassertiere den Server weniger belasten, weil sie sich in drei Dimensionen bewegen und somit seltener schubsen. Daher können zusätzlich zu den 20 Landtieren auch 20 Wassertiere gehalten werden. Der Platz von 3x3 Blöcken Grundfläche gilt aber auch pro Wassertier, damit es kein Gedränge gibt.

Neu ist auch die Beschränkung auf 10 Haustiere, weil einige Spieler die bisherige Formulierung "nur in kleinen Mengen" nicht in unserem Sinne verstanden haben. Bei den Reittieren wollen wir aber nach wie vor keine Zahlen vorgeben und wünschen uns, dass ihr möglichst wenige davon habt. Die Regeländerung gilt ab sofort. Hier der genaue Wortlaut:



2.2 Tierregeln
  • Versuche nur so viele Tiere auf deinen Zonen zu haben, wie du auch benötigst. Pro aktivem Spieler sind maximal folgende Anzahlen auf dem Server erlaubt:
    • 20 Dorfbewohner oder Landtiere (Schwein, Schaf, Kuh, Huhn, Fledermaus, Kaninchen, Eisbär, ...)
    • 20 Wassertiere (Fisch, Schildkröte, Tintenfisch, Delfin, ...)
    • 10 Haustiere (Katze, Hund und Papagei)
    • Kleine Menge an Pferden, Eseln und Lamas
  • Wer mehr Rohstoffe von Tieren benötigt, kann die Tierfarm am Spawn der Farmwelt nutzen.
  • Tiere dürfen durch keine Hilfsmittel, wie z.B. Wasser, dauerhaft bewegt werden.
  • Jedes Tier muss mindestens eine Fläche von 3x3 Blöcken Platz haben, damit die Tiere sich nicht permanent umher schieben.
.


Ihr dürft auch gerne auf eurer Zone die Anzahl an Rahmen und Trichtern überprüfen und die Anzahl möglichst gering halten. Denn auch diese schränken die Leistung des Servers ein. Wir haben z.B. heute eine Zone gefunden, die ~150 Trichter für eine Kaktusfarm benutzte.
 

RockGermany

Serverteam
Owner
21 Apr 2014
4.672
Auswertung der Farmwelt Umfrage

Die letzten Tage hatten wir eine kleine Umfrage zur nächsten Farmwelt. Das Ergebnis dieser möchte ich euch gerne heute mitteilen:


Wir brauchten dieses Ergebnis, um den Reset planen zu können.

Wer bei den letzten Resets dabei war, kennt den Ansturm. Die 200 Slots des Servers werden sicherlich voll ausgereizt sein. Da die CPU seit der 1.13 sehr ausgelastet ist, müssen wir auch das beim Reset beachten und können die Slotzahl nicht erhöhen. Das kombiniert hat uns auf folgenden Ablauf gebracht:
  • Es gibt für 24 Stunden mehrere unterschiedliche unabhängige Welten gleichzeitig.
  • Nur eine Welt hat PvP und nur durch diese kann man den Nether und das Ende betreten.
  • Die anderen Welten (Anzahl steht noch nicht fest) sind normale Welten ohne PvP und ohne Zugang zum Nether und Ende.
  • Man kann bei jedem Betreten die gewünschte Welt neu auswählen. Wie beim Reset-Event üblich, verliert man aber bei jedem Betreten der Farmwelt das Inventar.
  • Nach den 24 Stunden werden alle Nicht-PvP Welten geschlossen.
Wir hoffen durch diese Lösung möglichst viele glücklich zu machen. Die einen können Richtung Drachenei laufen, während die Anderen die frische Welt plündern. Die parallelen Welten dienen dazu, die Serverlast besser zu verteilen.

Sollte noch jemand Anregungen haben, die sich aus diesen paar Absätzen ergeben haben, bin ich über eine private Nachricht dankbar. Es gibt aber auch noch einen großen Beitrag im Forum direkt vor dem Reset, der vermutlich in ca. zwei Wochen stattfinden wird. Den Termin legen wir intern erst in den nächsten Tagen fest.
 

ThaNeub

Serverteam
Moderator
23 Dez 2015
2.262
Seit heute gibt es eine Neuerung auf dem Server: Ihr könnt euch nun eure WorldEdit- und Zonen-Auswahl ohne eine extra Modifikation visuell anzeigen lassen:



  • Auf der Creative Welt funktioniert dies für eure WorldEdit Auswahl.
  • Auf der Hauptwelt wenn ihr eine Zone oder Unterzone mit dem Befehl /zone select auswählt.
  • Der Befehl zum aktivieren und deaktivieren der Visualisierung lautet /wesv
  • Die Auswahl aufheben könnt ihr generell immer mit /zone unselect oder //desel
 

Gabscap

Serverteam
Developer
21 Apr 2014
1.036
Serverausfall vom 20.11.2018

Heute morgen um 6:04 Uhr ist die Datenbank wegen einer beschädigten Tabelle abgestürzt. Das Forum gab sofort den Geist auf und der Minecraft Server lief bis ca. 10 Uhr weiter, bis dieser gestoppt wurde. Nachdem Forum und Minecraft Server aus dem nächtlichen Backup wiederhergestellt wurden lief alles. Das heißt, dass der Spielfortschritt zwischen 4-10 Uhr verloren ist.
 

petomka

Serverteam
Developer
21 Feb 2018
373
Viele von euch haben auf die 1.13-Farmwelt gewartet: Es gibt endlich die neuen Aquisatoren, Unterwasserwelten und die bunten Korallenblöcke! Jedoch waren bereits kurz nach der Eröffnung der neuen Farmwelt alle Korallenblöcke abgefarmt, da sie wirklich schön sind und auch zum Bauen gut geeignet. Deshalb haben wir einige Spezialrezepte hinzugefügt, die euch erlauben, die Korallenblöcke selbst herzustellen:


In die Mitte kommt ein Eisengitter, außenherum Korallen oder Korallenfächer der jeweiligen Korallenart.
(Der Gedanke hierbei: um die Eisengitter wachsen nun die Korallen, in Anspielung auf Mojangs Coral Crafters)

Korallen und Korallenfächer könnt ihr in der Farmwelt mit Knochenmehl im warmen Ozean beliebig oft erzeugen. In der Hauptwelt werden Ozeanbiome dagegen nicht auf 1.13-Biome geändert.

Da wir schon dabei waren neue Rezepte hinzuzufügen um schöne Blöcke zum Bauen craften zu können, haben wir schon jetzt einige Ofenrezepte verfügbar gemacht, die es erst mit der 1.14 offiziell im Spiel geben wird:



Stein, Sandstein, roter Sandstein und Quarzblöcke können nun jeweils durch Schmelzen im Ofen zu ihrer glatten Variante verarbeitet werden. Hinweis: im normalen Ressourcenpaket sieht der Quarzblock genauso aus wie der glatte Quarz, also nicht wundern.
Dadurch hat nun jeder eine Chance, an so viele Korallenblöcke bzw. glatte Steinblöcke heranzukommen wie er braucht. Wir wünschen euch viel Spaß und viel Kreativität mit den neuen Möglichkeiten der 1.13 (und auch ein bisschen der 1.14)!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 93 Spieler