Jump and Run Bauevent

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

5kunny

Serverteam
Buddy
29 Dez 2016
72



Dienstag 31. März gegen 16 Uhr - Sonntag 26. April gegen 21 Uhr

Teleporter am Spawn


*krrrrrk* “Läuft das Ding jetzt?” *krrrrrk* “Ok. Hallo ich bin Professor U. und habe eine wichtige Mitteilung zu verkünden. Unter der Leitung von mir höchstpersönlich möchte ich Ihnen unser neustes Projekt vorstellen: Die UW-Labs. Mit Sicherheit fragen Sie sich nun, was sind die UW-Labs? Nun ja, sie sind eine Einrichtung, die auf die Bitte Ihrer Serverleitung ins Leben gerufen wurde. Wir erforschen die virtuelle Realität. Um dort genauer zu forschen, nutzen wir spezielle Hyper-Anzüge, mit denen wir alle Sinne wahrnehmen können.

Wie sich die virtuelle Realität auf den menschlichen Körper unter gewissen Umständen auswirkt, möchten wir demnächst in einer Testreihe überprüfen. Für diese benötigen wir allerdings noch verschiedene Testräume und dort kommen genau Sie ins Spiel!
Fertigen Sie für uns einen Testraum an. Die einzige, grundlegende Voraussetzung ist, dass dieser Sprünge enthalten muss, da der Anzug sich mit jedem Sprung synchronisiert.

Also frohes Schaffen, und ich hoffe wir können bei den Tests auf Sie zählen!” *krrrrrk*


Jump and Run

Was soll man bauen?

Prinzipiell geht es darum, dass ihr die Plotboxen mit euren Ideen füllt. Das Bauthema muss nicht zum Thema “Wissenschaftler” passen. Es kann, muss aber nicht. Ihr könnt euch auch selber etwas ausdenken. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Wichtig ist, dass ihr in einer Plotbox ein Jump`n´Run von einem zum anderen Ende baut und die Umgebung gestaltet. Man muss also einmal durch die ganze Plotbox hüpfen können. Markiert bitte sichtbar, wo Ein- und Ausgang sein sollen.

Plotboxen.png

Hier die Details:
  • Jeder kann sich einen Plot holen.
  • Ihr könnt gerne in Gruppen bauen, es gibt aber nur einen Gewinn pro Plotbesitzer.
  • Ein Plot ist 104×104 Blöcke groß und besteht aus zwei getrennten Plotboxen, die jeweils 102×52 groß sind.
  • Da das Plotsystem nur quadratische Plots verwalten kann, stehen in jedem Plot zwei Plotboxen zur Verfügung. Ihr könnt frei entscheiden, ob ihr nur eine davon bebauen wollt oder beide.
  • Die beiden Plotboxen dürfen nicht vergößert und nicht zusammengeschlossen werden!
  • Beim Bauen ist jede Plotbox unabhängig von den anderen. Nach dem Bauevent werden wir die Gewinner zusammensetzen und damit einen großen Gesamtparcours erschaffen.
  • Ihr baut im Kreativmodus und habt WorldEdit-Rechte.

  • Die Wände der Plotboxen dürfen bearbeitet werden, aber der Boden darf nicht durchbrochen werden.
  • Die rote Linie in den Plotboxen markiert die Höhe, die die Sprünge nicht überschreiten dürfen, die Dekoration drumherum aber schon. Ihr dürft auch ein Dach bauen.
  • Ihr dürft die rote Linie auch entfernen, aber trotzdem dürfen die Sprünge nicht über diese Höhe hinaus gehen.
  • Der Eingang und der gegenüberliegende Ausgang muss an den schmalen Seiten der Plotboxen sein.
  • Eingang und Ausgang müssen unter der roten Linie gebaut werden. Die genaue Höhe ist euch überlassen, aber da wir die Gewinnerboxen später miteinander verbinden wollen, wäre es gut, wenn die Höhenunterschiede nicht zu krass wären.
  • Bitte fügt am Eingang und am Ausgang ein mindestens 2×2 großes Loch ein und markiert dann sichtbar, was Eingang und was Ausgang ist, damit die Sprungrichtung klar wird.

  • Ihr könnt Checkpoints einbauen. Wir behalten uns aber vor, diese zu ändern oder zu entfernen. Wenn man einen Checkpoint umgehen kann und dann stirbt, wäre er sinnlos. Baut die Checkpoints daher als Druckplatte, die die Spieler nicht umgehen können.
  • Es ist von leichten bis schweren Boxen alles erwünscht. Traut euch auch, mehrere schwierigere Sprünge zu bauen, sodass ein Plot auch mal schwieriger zu schaffen ist. Aber bitte keine Plotbox, die alleine mehrere Stunden braucht. Bedenkt: Mit euren Plots bestimmt ihr mit , wie schwer das spätere Event wird.
  • Das Serverteam behält sich aber vor, die Sprünge abzuändern, sollten es zum Beispiel zu viele schwere Plots sein.
  • Nachbauen aus dem Internet ist nicht erlaubt, wir wollen eure Bauleistung belohnen und nicht die von Anderen.

Was gibt es zu gewinnen?


Jeder Plot, der gewinnt, bekommt im Nachhinein diesen Energiekern-Kopf per /post zugeschickt.
 

Legofelix55

Spieler
25 Dez 2018
239
Ich habs nicht ganz verstanden, Sind jetzt auf jedem Plot 2 102x52 Boxen oder ist der Plot 102x52 und in 2 Boxen aufgeteilt?
 

Legofelix55

Spieler
25 Dez 2018
239
Noch ein paar Fragen: 1. Auf welcher Höhe muss der Eingang sein, bzw. gibt es eine festgelegte Höhe dafür? 2. Kann man Checkpoints u.ä. einbauen?
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Morock

5kunny

Serverteam
Buddy
29 Dez 2016
72
Noch ein paar Fragen: 1. Auf welcher Höhe muss der Eingang sein, bzw. gibt es eine festgelegte Höhe dafür? 2. Kann man Checkpoints u.ä. einbauen?
1. Die Höhe ist euch überlassen, ihr sollt aber den Eingang/Ausgang am besten nicht über die Rote Linie bauen, da wir ja die einzelnen Boxen später miteinander noch verbinden werden und die Verbindung nicht zur 200 Blöcke Treppe werden soll.

2. Ihr könnt Checkpoints einbauen. Nur sollten zuviele existieren oder das Modul schwerer gemacht werden, könnten diese abgeändert/entfernt werden.
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Morock

Antilar

Spieler
4 Mai 2015
238
1. Also jede Box ist ein eigener Jump and Run, der nicht mit der anderen Box zusammenhängen muss/soll, liege ich da richtig?
2. Kann man ÜBER den Boxen sowas wie eine Legende für das Team bauen um Markierungen zu erklären z.B, dass ein Goldblock mit Eisenplatte drauf ein Checkpoint ist?
 

5kunny

Serverteam
Buddy
29 Dez 2016
72
Wie schwer dürfen die JnRs sein? :D
Traut euch auch, mehrere schwierigerer Sprünge zu bauen, sodass ein Plot auch mal schwieriger zu schaffen ist.
Sollte etwas viel zu schwer sein würde es ggf. angepasst werden. Aber grundsätzlich bestimmt ihr auch mit die Schwierigkeit des Events. Es ist von leichten bis schweren Boxen alles erwünscht. Aber bitte keine Plotbox die alleine mehrere Stunden braucht ;)
 

5kunny

Serverteam
Buddy
29 Dez 2016
72
1. Also jede Box ist ein eigener Jump and Run, der nicht mit der anderen Box zusammenhängen muss/soll, liege ich da richtig?
2. Kann man ÜBER den Boxen sowas wie eine Legende für das Team bauen um Markierungen zu erklären z.B, dass ein Goldblock mit Eisenplatte drauf ein Checkpoint ist?
1. Ja jede Box ist unabhängig von den anderen sie werden nach dem Event zusammengesetzt und dadurch zu einem großen JnR. Aber wer weiß wenn genug Boxen zusammenkommen ob es nur bei einem Event bleibt :confused:

2. Ja klar dürft ihr gerne machen :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 49 Spieler