Infos zu Minecraft 1.16

BF_Hawkeye_P

Guard
1 Mai 2015
344
Wiki
La Grenouille
Das Mojang-Team hat sich heute anscheinend mal nen Tag frei genommen und einen kleinen Twitter-Marathon veranstaltet. Dabei sind einige Bilder mit Neuerungen für den Nether zusammengekommen. Unter anderem sind neue Biome und neue Blöcke zu erkennen.

Ein paar Tweets der Entwickler findet ihr hier:

ProfMobius
Cojomax99
_LadyAgnes
Dinnerbone


Desweiteren hat Slicedlime bekannt gegeben, dass es diese Woche noch keinen Snapshot geben wird, aber lange wird es wohl nicht mehr dauern.

Auf Twitter wurde übrigens der Hintergrund dieses Bildes besonders diskutiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Antilar

Spieler
4 Mai 2015
119
Bann 5 hat jetzt einen Nutzen weil du untote mit einem Netheriteschwert sofort tötest.
Da die meisten Monster im Nether untot sind ist das ein empfehlenswertes Netherschwert. Zum Beispiel für farmen oder allgemein gegen Pigmanhorden
 

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.639
Der Snapshot ist auf dem UW-Testserver! => test.uwmc.de


Netherit
:

  • Das Erz ist nur in den untersten Ebenen des Nether zu finden, wo es viel Lava gibt.
  • Das Erz muss im Ofen, besser im Schmelzofen, zu Netherit-Metall geschmolzen werden.
  • Das Netherit-Metall wird mit Gold zu Netherit gecraftet.

  • Man kann Werkzeuge, Waffen und Rüstungen aus Netherit craften.
  • Netherit-Items schwimmen in Lava.
  • Netherit-Items können besser verzaubert werden als Diamant-Items (aber immer noch schlechter als Gold).
  • Netherit-Werkzeug arbeitet schneller und hält länger als Diamant.
  • Netherit-Waffen verursachen mehr Schaden als Diamant.
  • Netherit-Rüstungen haben höhere Härte und Haltbarkeit als Diamant.
  • Netherit-Rüstungen haben ein hohen Rückstoß-Widerstand, man wird kaum noch zurückgeworfen, wenn man z.B. von Pfeilen getroffen wird.
So sieht petomka in einer Netherit-Rüstung aus:
Netheritrüstung.png
 

Knight_Avalin

Spieler
24 Jan 2017
153
Wenn wir das haben, wird der Spawn nicht mehr so aussehen wie früher: Die Horden von hellblauen Spielern werden dann Horden von schwarzen Spielern sein :eek:
Ist doch gut XD. Hauptsache diese Hellblauefarbe ist endlich weg. Gott habe ich die gehasst. Ich muss zugeben man kann etwas an der Netherite Rüstung ändern damit das mehr Barbarisch aussieht ansonsten passt sie perfekt zum Nether.
 

Speedfreak

Spender
21 Jul 2017
86
Beim anschauen dachte ich erst da spielen Leute plötzlich die Biomes O´Plenty Mod. Hat sich Mojang wohl dran orientiert.
 

Nethonos

Wiki-Admin
7 Jan 2015
111
Wiki
Nethonos
Wenn wir das haben, wird der Spawn nicht mehr so aussehen wie früher: Die Horden von hellblauen Spielern werden dann Horden von schwarzen Spielern sein :eek:
So wie ich das erfahren habe, ist der antike Schutt extrem, also wirklich extrem selten und es ist auch kein Erz im herkömmlichen Sinne, denn Erz könnte man mit der Verzauberung Glück abbauen, sodass mehrere Klumpen entstehen würden. Bei diesem Schutt erhält man den Block selbst und solange man das nicht zum Beispiel im Vote-Shop kaufen kann, wird die Anzahl der Spieler wohl eher selten bleiben.

Persönlich finde ich, dass das Rezept von Netheritbarren ein Hightlight ist, denn zum einen benötigt man mehrere geschmolzene antike Schutt Klumpen und zum anderen benötigt man ebenso viel Goldbarren. Dadurch gewinnt Gold einen neuen Stellen-Wert und die neuen Netheritwerkzeuge und -waffen sind nicht zu leicht zu bekommen.
 

Vorniy

Spieler
22 Okt 2019
7
Gibt es denn die Möglichkeit einzelne Bugfixes oder Features aus Versionen nach der aktuellen auf UWMC zu bringen. Natürlich nicht's wie neue Mechaniken oder Blöcke.

Aber z.B. wurde das Problem gefixt, bei dem Mendingrüstung die Reperatur von Items in der Hand verlangsamt, weil bei jeder XP-Kugel jedes getragene Item die gleiche Wahrscheinlichkeit hatte und das System jetzt nur noch kaputte Items auswählt.
 
  • Gefällt mir
Wertungen: tth2507 und ResQ_

BlackHole

Serverteam
Developer
9 Aug 2014
2.354
Gibt es denn die Möglichkeit einzelne Bugfixes oder Features aus Versionen nach der aktuellen auf UWMC zu bringen. Natürlich nicht's wie neue Mechaniken oder Blöcke.

Aber z.B. wurde das Problem gefixt, bei dem Mendingrüstung die Reperatur von Items in der Hand verlangsamt, weil bei jeder XP-Kugel jedes getragene Item die gleiche Wahrscheinlichkeit hatte und das System jetzt nur noch kaputte Items auswählt.
Theoretisch könnten wir einzelne Funktionen oder Fehlerbehebungen durchaus auch in ältere Versionen hinzufügen, solange keine Blöcke, Gegenstände oder (Client-)Funktionen benötigt werden, die in der älteren Version nicht vorhanden sind. Aber Funktionen aus Entwicklungsversionen können sich noch ändern, deswegen halte ich es für zu früh um über Änderungen bei der Verteilung von Exp für Reparatur nachzudenken.
 

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 7 Spieler