Freunde-System

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
5.606
Freunde
/help f

/friends-Befehl

Der Befehl /f (Abkürzung für /friends) öffnet das Freunde-Menü. Dort siehst du auf einen Blick, welche deiner Freunde gerade online sind. So bekommst du Freunde:
  • Stelle eine Freundschaftsanfrage. Dazu klickst du im Menü einen Online-Spieler an (über die blaue Weltkugel). Ist der gewünschte Spieler nicht online, benutzt du den Befehl /friends add Spieler. Sobald er online kommt, erhält er eine Meldung über deine Anfrage (sofern er die Freundschaftsanfragen-Anzeige aktiviert hat).
  • Solange deine Anfrage nicht beantwortet oder abgelehnt wird, bleibt die Freundschaft einseitig. Ansonsten ist sie beidseitig.
Über den Befehl /settings kannst du einstellen, dass du die Login-/ Logout-Nachrichten und/ oder tpa-Anfragen nicht von allen Spielern, sondern nur von deinen Freunden siehst. Eine einseitige Freundschaft reicht dafür aus.

Hast du Freundschaftsanfragen erhalten, werden sie dir bei jedem Login angezeigt, bis du sie beantwortest. Wenn du keine Freundschaftsanfragen im Chat sehen möchtest, deaktivierst du sie über /settings. Dann siehst du sie erst, wenn du das Freunde-Menü öffnest. Solange du die Anfragen dort unbeantwortet lässt (oder wenn du sie ablehnst), seid ihr nur einseitig befreundet, d. h. du stehst in der Liste des Anfragers, aber er steht nicht in deiner Liste.

Deine Freunde (einseitige oder beidseitige) erkennst du bei ihrem Login oder Logout schnell an der kursiven Schrift. Im Freunde-Menü siehst du alle Freunde, die gerade online sind. Du kannst einen Freund anklicken und ihm eine tpa-Anfrage stellen oder ihn von der Freundesliste wieder entfernen. In der letzten Zeile des Menüs sind drei Menüpunkte:
  • Bei Offline-Freunden kannst du bei beidseitiger Freundschaft sehen, wann ihr letztes Login war (der Menüpunkt ist nur sichtbar, wenn du Freunde eingetragen hast).
  • Bei den Freundschaftsanfragen siehst du, wer dich zu seiner Freundschaftsliste hinzugefügt hat. Du kannst die Freundschaft hier annehmen oder ablehnen oder die Anfrage einfach ignorieren und stehen lassen (der Menüpunkt ist nur sichtbar, wenn du Anfragen bekommen hast).
  • Bei den Online-Spielern kannst du Spieler anklicken und zu deiner Freundesliste hinzufügen.
Alternativ kannst die Befehle direkt benutzen:
  • /friends add Spieler fügt den Spieler zur Freundesliste hinzu. Du kannst auch mehrere Namen durch Leerzeichen getrennt angeben.
  • /friends remove Spieler entfernt den Spieler von der Freundesliste. Mehrere Namen sind möglich.
  • /friends decline Spieler lehnt die Freundschaftsanfragen des Spielers ab. Mehrere Namen sind möglich.
  • /friends info Spieler zeigt den Freundschaftsstatus dieses Spielers an.
  • /friends list zeigt die Liste aller Freunde.
  • /fl (Abkürzung für /friends online) zeigt alle Freunde, die gerade online sind.
  • /friends asked zeigt alle offenen Freundschaftsanfragen.
Hast du viele Freunde oder trägst du auch andere Spieler kurzzeitig als Freunde ein, z. B. weil du gerade mit ihnen ein Handelsgeschäft abschließt, ist es sinnvoll, sie mit zusätzlichen Notizen in eine Textdatei einzutragen, damit du später noch weißt, warum du sie als Freunde eingetragen hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen

ONLINE 48 Spieler