Farmwelt-Reset 1.13

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

BrownTroutz

Spieler
26 Mrz 2018
112
Hallo,

ich fand den Reset auch gut. Zunächst war ich in einer Nicht-Pvp-Welt, bin aber rasch in die PVP-Welt gewechselt nachdem ich festgestellt habe, dass die Nicht-PVP-Welt einfach was kleiner ist und mir nicht genug Herausforderung war. Das Tribute von Panem Gefühl war wirklich nice, das mag ich. Was ich allerdings wirklich frustrierend finde, ist das nach knapp 2 Stunden einfach alles (alles wichtige) gelootet war, alle Elytren, Herzen des Meeres etc...
Ich weiß, dass es schwer ist da etwas zu machen ohne den Marktwert von Items zu senken, aber es ist echt blöd wenn immer dieselben die Elytren abstauben und man als "Normalspieler" sogut wie keine Chance auf seltene Gegenstände hat. Ziemlich traurig empfand ich auch das sogenannte Spawntrapping. So haben 2 Spieler (die Namen nenne ich bewusst nicht) am Endspawn, also wenn man die Insel wo der Drache spawnt betritt, "gecampt". Wenn Spieler mit vermeintlich guten Sachen kamen wurden diese dann auch sofort "bearbeitet". Besonders traurig finde ich, dass da auch ein Trusty mitgemacht hat. Ich ärgere mich ehrlich gesagt, nicht umgehend ein Ticket erstellt zu haben, mir wurde gesagt dass dies erlaubt sei, was ich so nicht nachvollziehen kann. Sicher, wer nicht verlieren kann hat im PVP nix zu suchen, aber Spawntrapping ist schon mies.

Ansonsten hatte ich ein wirklich nettes Team gehabt @Vincent2002 , @JayJayBo und weitere.

Ich kann mir natürlich auch denken, welch immensen Aufwand aus technischer Sicht dieses Event für das gesamte Team bedeutet hat, Hut ab, habt ihr (wie immer) souverän gemeistert. Auch der neue Spawn gefällt mir sehr gut!

@Hase222 :
Also ich fänd sowas nicht mehr in Ordnung, hat er euch gekillt? Ist schwierig da eine Grenze zu ziehen aber ich finde das ganz klar nicht okay.

In diesem Sinne euch allen ein frohes Farmen,
BrownTroutz
 

rilovana

Spieler
19 Sep 2018
11
dieselben die Elytren abstauben und man als "Normalspieler" sogut wie keine Chance auf seltene Gegenstände hat.
Ich spiele erst seit einigen Monaten hier auf UW und habe es mit meiner Truppe und einigen anderen dennoch geschafft, das Ei zu bekommen, eine Elytra und Herzen des Meeres zu finden. Möglich ist also alles, wenn man sich ordentlich organisiert. ^^
Und wir waren alles nur "normale" Spieler,, niemand der extrem Einflussreich ist oder im Team oder sonst was.
 

Neoxin

Spieler
18 Mrz 2017
515
nach knapp 2 Stunden
Das ist so nicht ganz richtig, nach etwa 3-4 Stunden war das erste Team im End.
Ich denke in dieser Zeit hätte auch jeder andere mit Glück auch in das End kommen können.
aber es ist echt blöd wenn immer dieselben die Elytren abstauben und man als "Normalspieler" sogut wie keine Chance auf seltene Gegenstände hat.
Auch muss ich dir hier widersprechen, diesmal hat es eine Gruppe geschafft mit denen keiner so wirklich gerechnet hatte und viele die beim letzten Event zu spät waren, haben aus ihren Fehlern gelernt und haben ein gute Figur abgegeben. Alles eine Frage der Motivation...
 

Wulfens

Spieler
1 Jun 2018
111
106 in der PvP Farmwelt - 80 in denen Ohne. Entspricht leider nicht der Umfrage die wir vorher extra gemacht hatten, um es abzuschätzen. Für die Zukunft dann also wohl 2 ohne, 2 mit PvP.
Nun ... Zum Einen wusste ich zur Zeit der Umfrage nicht, ob ich de Zeit und Möglichkeit haben würde (hatte ich gerade dies Wochenende und bis mindestens jetzt nicht) und zum Anderen gab es in der Umfrage keine Option für eine Enthaltung oder für Spieler, denen ein Reset der Farmwelt egal oder vielleicht sogar unlieb gewesen wäre.
 
19 Mrz 2018
282
Hallo,

(...) das nach knapp 2 Stunden einfach alles (alles wichtige) gelootet war, alle Elytren, Herzen des Meeres etc... (...)
aber es ist echt blöd wenn immer dieselben die Elytren abstauben und man als "Normalspieler" sogut wie keine Chance auf seltene Gegenstände hat. (...)
Stimmt nicht :p Ich hab auch Sonntag nach 15 Uhr noch einen seltenen Gegenstand gefunden, von dem behauptet wurde, dass alle weg seien. Und abgesehen von meiner Onlinezeit, bin ich wohl einer der "normalsten" (sprich Noob) Spieler hier auf dem Server :D.

Die FW soll ja bald wieder erweitert werden. Vielleicht werden die Grenzen des Ends dann auch nochmal verschoben. Halt dich bereit Brown ;)
 

Steinsamurai

Spieler
6 Aug 2016
340
Wiki
Steinsamurai
Der erste Farmweltreset, an dem ich aktiv teilgenommen habe. Ich muss sagen, es hat sich gelohnnt! Da ich glücklicherweise nach dem großen Crash der Wartehalle eintraf, erlebte ich diesen nur noch in Form von verwirrten Zwischenrufen im Chat. Danach gelangte ich ohne größere Probleme in eine relativ leere Non-PvP-Welt, wo ich als erstes ein Boot craftete und damit dem nahen Fluss zu einem Ozean folgte. Dort traf ich dann eine nette Spielergemeinschaft, und gemeinsam machten wir uns auf die Jagd nach den herrlich bunten Korallen, den Unterwasserhöhlen und -schluchten mit ihren Erzen und den hübschen Fischis :love:. Dass wir dabei auf ein vollkommen intaktes Wrack stießen, indem sich ordentlich Loot und eine Schatzkarte zu einem Herz des Meeres befanden, steigerte die Stimmung noch mehr.
Es war ein herrliches Multiplayer-Survival-Feeling, besser, als alles, was ich bisher auf meinem kleinen Home-Server erlebt habe, und ich danke allen Mitspielern und natürlich dem Team für diesen lange geplanten und grandios durchgeführten Reset! Gerne wieder! :thumbsup:
 

szoller

Trusty
10 Sep 2014
75
Ich muss sagen, der erste Teil des Resets war nicht so meins, die Farmwelt 3, in die ich mich begab, bot - für mich - nicht allzuviel Neues, danach bin ich auch kurz durch FW1 und FW2 gerannt, kurrzzeitig auch durch die PvP-Welt, aber allzuviel kam nicht dabei rum.
Die Dörfer und Schiffswracks die ich fand, waren schon geplündert.
Umso angenehmer fand ich dann das Farmen gestern in der PvP-Welt, auch durch viele freundliche Mitspieler (besonders @genius_timo) , man unterstützte sich gegenseitig, insbesondere beim Farmen von Korallenblöcken. Zwischendurch auch ein paar Erze gefarmt, nur hier und da traf man mal auf einen anderen Gang... so machte das Spaß, auch wenn jetzt keine seltenen Items dabei rauskamen... :D
 

Denedree

Spieler
19 Okt 2014
9
Alles in allem fand ich meinen ersten Reset ganz gut. Ich hatte Spaß und hielt sogar bestimmt 10 sek lang eine Elytra in Händen. Leider hat sich @Denedree von hinten angeschlichen und als ich mich umdrehte war ich auch schon fast tot xD
Danke an das Serverteam für diesen eigentlich dann doch ganz gut organisierten Reset
Mein Glück war das du mich nicht bemerkt hast als du dich hochgebaut hast ( war ungefähr 15-20 blöcke unter dir)
Nach dem Motto "No risk no fun"
 

Feomyra

Spieler
3 Mai 2018
149
Das war mein allererstet Reset, und ich muss sagen, dass es mir eigentlich Spaß gemacht hat. Nur, wenn man so planlos wie ich irgendwelche Pferde zähmt und ohne Ressourcen durch die Gegend läuft wird das halt leider Nichts.
Wie es bei mir abgelaufen ist:
Ich bin eine Viertelstunde vor dem Reset auf den Server gekommen, als dieser noch nicht so voll war. Dann habe ich mich irgendwann auf die Bänke am Spawn gesetzt, als ich dann aber wieder gehen wollte, war alles so verbuggt, dass ich mich kurz ausgeloggt habe, um mich kurz darauf wieder einzuloggen. Was allerdings nicht funktioniert hat. Zu voller Server.
Als dann aber offenbar die Wartelobby zusammengebrochen ist, kam ich wieder auf den Server, wo ich sofort in eine PvP-lose- Farmwelt gegangen bin, und habe angefangen zu graben. Schnell habe ich eine Mine gefunden, bin aber nicht durchgelaufen, aus Angst vor den Skeletten. Ich hatte etwas Eisen und Gold gesammelt, mein Holz war aufgebraucht, und ich beschloss, mich nach oben zu graben. Blöderweise bin ich dann auf einen Gang gestoßen (Ich habe später gemerkt, dass es mein eigener war...^^). Dort lag noch etwas Eisenerz, und ich habe meinen letzten Spitzhackenrest dafür aufgebraucht, und ich konnte mir keine neue mehr machen. Also: an den Spawn teleportieren, und sich irgendwo hinteleportieren. Sofort habe ich ein Dorf gefunden, bin aber durch einen Creeper gestorben, ein anderer Spieler war auch noch da. Ich habe ihn gebeten, mich zu ihm teleportieren zu lassen, und habe eine TPA-Anfrage geschickt. Er hat sie nicht angenommen, und ich wurde irgendwie unterirdisch an die Mapgrenze teleportiert, aber meine Laune war wegen der Sache mit dem Holz eh schon im Keller und ich habe aufgegeben. Nächstes Mal bereite ich mich lieber besser vor...
Alles in allem muss ich sagen: Tolle Arbeit, liebes Serverteam!
 

Strongamov

Spieler
2 Sep 2018
35
Ich hätte noch eine Frage: Ist der Download der alten FW immer noch geplant und dauert halt etwas oder ist der gestrichen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 94 Spieler