Erfolgssystem reloaded

Kathinka05

Spender
1 Dez 2015
332
Wiki
Kathinka05
Vorschlag für einen neuen Erfolg, um die Schönheit des Servers allen, sprichwörtlich gesehen, zugänglich zu machen.

Die Idee kam mir, als ich zu einer bestimmten Zone wollte, jedoch nicht genau wusste wo sie lag. Ok ich hätte /map nutzen können und dann gesehen, dass es einen warp gab der mich ein Stück näher an mein Ziel brachte. Oder wie viele es machen auf map gucken wer in der Nähe ist und mich einfach dahin teleportieren ohne zu fragen (unhöflich)

Ich nahm jedoch (m)einen Kompass und gab die Zone des Spielers an wo ich hin wollte und stiefelte mit ausreichendem Futtervorrat los. Dabei sah ich teilweise sehr beeindruckende Bauten und Zonen, die ich so nie hätte entdecken können. Weil ich entweder deren Besitzer nicht kenne oder ich keine andere Veranlassung hatte dorthin zu gelangen. Jedoch haben mir diese Zonen wieder neuen Input gegeben für Dekorationen und Bauweisen. Auf diese Weise hab ich übrigens auch einen Shop entdeckt, der erst auf den zweiten Blick sich als solcher entpuppte. Nur durch die Schönheit des Bauwerks angelockt wollte ich auch das Innere erkunden und war angenehm überrascht.

Mein Vorschlag wäre also folgender


Geh auf Wanderschaft (Arbeitstitel)

Besuche x fremde Zonen zu Fuß mit Hilfe Deines Navi, von einer Deiner Zonen aus. (ohne Teleport)
Besuche xx fremde Zonen zu Fuß mit Hilfe Deines Navi, von einer Deiner Zonen aus. (ohne Teleport)
Besuche xxx fremde Zonen zu Fuß mit Hilfe Deines Navi, von einer Deiner Zonen aus. (ohne Teleport)
Besuche xxxx fremde Zonen zu Fuß mit Hilfe Deines Navi, von einer Deiner Zonen aus. (ohne Teleport)
usw.


Selbstverständlich jede Zone nur einmal für den Erfolg und in bestimmten Schritten gestaffelt.

Die Belohnung für diesen Erfolg sollte hochwertig und dauerhaft sein.



Seit es TPA gibt nutzen immer weniger Spieler die Straßen, sondern nur noch TPA. Das gilt vor allem bei diesen vielen, teilweise häßlichen mit 100erten Bannern dekorierten,Shops, die übrigens an den Warps und Hauptstraßen wie Pilze aus dem Boden schießen und selten lange überleben, dann brach liegen bis sie irgendwann gelöscht werden (oder nie weil irgendjemand dort Rechte hat).

Die wirklich schönen Zonen liegen meist ein gutes Stück dahinter und werden in der Regeln übersehen.



Edit: Ziele könnte man tatsächlich auch erst einmal über die Reiseführer finden

Mit dieser Art Erfolg würden die Schönheiten des Servers wieder mehr Beachtung finden. Und den ein oder anderen noch mal sein eigenes Bauwerk überdenken lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

RiotSeb

Senior
30 Dez 2014
374
Ein letztes Update vor der Veröffentlichung
Ein letztes "Moin zusammen" aus dem Ruhestand!

Sumpfhytte hat euch ja vor einigen Tagen bereits etwas zum Status quo des Erfolgssystemes erzählt, ich führe das noch mal ein wenig aus. Seit dem ersten Beitrag letztes Jahr hat sich noch einiges beim Plugin getan.

Viele von euch hatten es sich gewünscht und nach ein bisschen Experimentieren fanden wir die Idee auch cool: "Geheime Erfolge". Diese wird es zusätzlich zu den normalen Erfolgen geben. Die Besonderheit liegt darin, dass nicht bekannt sein wird, wie man die Erfolge erreicht. Somit bleibt einem nichts anderes übrig als wirres Rumprobieren aller Dinge, die man in Minecraft halt so machen kann. Umso cooler ist es, wenn man sich mit anderen über die jeweils erreichten geheimen Erfolge austauschen kann. Ich habe gehört, dass die Zahl 42 eine Rolle in einigen geheimen Erfolgen spielt. Komisch. Was haben alle immer nur mit dieser Zahl :\.

Bei den Tagesaufgaben hat sich auch etwas geändert. Entgegen des ursprünglichen Planes von einer Tagesaufgabe pro Tag und maximal drei angestauten Tagesaufgaben, erhält man jetzt drei Aufgaben pro Tag und kann maximal acht Tagesaufgaben ansparen. Dafür sind die Tagesaufgaben nun nicht so umfangreich wie bisher und sollten mit einem Zeitaufwand von 3-4 Minuten erfüllbar sein.
Auch bei den Wochenaufgaben gab es eine Änderung: Es gibt nun zwei von Ihnen pro Woche.

Einige Sachen aus dem Ursprünglichen Post sind inzwischen aber auch schon wieder aus der Planung rausgeflogen. So wird es erstmal keine "Abzeichen" geben, da dafür derzeit kein konkreter Anwendungsfall existiert und sie somit das Inventarmenü nur unnötig aufblähen würden. Ebenfalls wird es zum Start des neuen Erfolgssystemes keine Übersichtsseite im Forum geben.

Sonstige Änderungen kurz und knapp:
  • Erfolge sind jetzt in Kategorien unterteilt, um die Übersichtlichkeit zu verbessern (Man kann weiterhin über den Ender-Kristall alle Erfolge anschauen).



  • Der Großteil der Erfolge zeigt euch euren Fortschritt an.



  • Wer absolut kein Bock auf das Erfolgssystem hat, schaltet einfach folgendes Setting um und erhält gar keine Nachrichten mehr.

Kommen wir zum Schluss nochmal zu dem Thema, welches den Großteil von euch am meisten Interessiert : Ein Veröffentlichungsdatum. Ihr musstet diesbezüglich in der Vergangenheit krasse Dämpfer hinnehmen, dafür erstmal Sorry! Beim Start dieses Beitrages letztes Jahr war das alles ganz anders geplant aber es ist nun mal wie es ist. Um so glücklicher bin ich, euch folgendes zu sagen: Das Plugin ist fertig. Die Erfolge sind fertig. Das Update auf 1.14 ist die einzige Hürde, die noch vor der Veröffentlichung des Plugins überwunden werden muss. Ob das Erfolgssystem direkt mit dem Update auf 1.14 veröffentlicht wird, ist noch nicht ganz klar. Falls nicht, wird es unmittelbar danach veröffentlicht.

Falls nun noch Fragen von eurer Seite bestehen oder irgendetwas unklar ist, freue ich mich euch in diesem Thema zu antworten. Falls ihr noch Ideen habt, die es unbedingt in das Erfolgssystem schaffen müssen, immer her damit!

Bis dahin, Viel Spaß mit den neuen Infos!
 

Wasserhahn24

Spieler
20 Okt 2018
79
Was ist mit der ebenfalls eingebrachten Ideen der einmaligen Erfolge? Wurde diese übernommen, oder dürfen wir drauf verzichten?
 

Wasserhahn24

Spieler
20 Okt 2018
79
Ich finde die Idee eures Erfolgssystems echt gut!
An die Devs: Schaut euch mal das System an, welches für die Erfolge in WoW genutzt wird. Das ist meiner Meinung nach perfekt gelöst und wäre hier auch umsetzbar, denke ich. Ich mache mal ein paar Beispiele:
  • Heldentaten/Legacy - Erfolge: Dies sind Erfolge, die sehr schwer, oder überhaupt nicht mehr zu erreichen sind. Diese existieren zwar in WoW, allerdings geben diese keine Erfolgspunkte. In Minecraft könnte man sowas z.B. für das Erhalten eines Drachenei's (schwer zu erreichen) oder für die Teilnahme an zeitlich begrenzten Events ("Du hast am Halloween-Event 2017 teilgenommen") verwenden.

Was die Erfolge insgesamt angeht, würde ich es sehr begrüßen, wenn die Erfolge nicht alle einfach zu erreichen sind, sondern für viele auch viel gesammelt / gerätselt / gespielt werden muss. Gerade die schweren Erfolge bringen doch einiges an Spielspaß mit sich. Wenn jeder jeden Erfolg im Handumdrehen erreichen kann, macht das ganze System an sich ja auch keinen Sinn.

Würde gerne wissen, was ihr hiervon haltet. :)
Zum Beispiel das hier, was Aves_Kiwi mal eingebracht hatte, Halt Erfolge die man wirklich nur einmalig in der Servergeschichte geholt werden können und somit für spätere Spieler nicht mehr zu erreichen wären, weil entsprechendes Event halt nicht mehr stattfindet.
 

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 4, Gäste: 2)

  • DieMangoKiwi
  • TheDomcrafter
  • Krabapel
  • Theodorianum
ONLINE 43 Spieler