Darum gibt es das hier nicht

Sumpfhytte

Serverteam
Administrator
11 Aug 2014
7.900
Darum gibt es das hier nicht
/help darum

Manchmal lehnen wir einen Vorschlag aus verschiedenen Gründen ab. Die Begründungen stehen an den jeweiligen Stellen im Forum. Einige Vorschläge werden öfter wiederholt. Damit man in diesen Fällen nicht nach der bereits genannten Begründung für die Ablehnung suchen muss, sammeln wir diese hier, damit sie an einer zentralen Stelle leicht zu finden sind.

Hast du konkrete Fragen zu einer Begründung, kannst du im Support-Forum das Serverteam direkt anschreiben. Wir versuchen dann, deine Fragen zu klären. Du kannst auch gerne bei einzelnen Punkten anderer Meinung sein. Dass nicht jeder von allem überzeugt ist, ist normal und gehört dazu. Mit Glaubensfragen ("ich glaube das nicht") haben wir kein Problem, können da allerdings nicht weiterhelfen.

Auf eine bestimmte Frage verlinkst du mit dem BB-Code [UWWIKI=] und dem /help-Stichwort, das neben jeder Überschrift steht.
Beispiel: [UWWIKI=warum-zone]beliebiger Text[/UWWIKI].


 
Zuletzt bearbeitet:
Darum werden manche Vorschläge abgelehnt
/help darum ablehnung

Für eine Ablehnung kann es verschiedene Gründe geben:
  • Technik: Minecraft wird von der Firma Mojang hergestellt und hat seine Grenzen.
  • Missbrauchsmöglichkeit: Die Servertechnik oder die Mitspieler können durch übertriebenen oder gezielt belästigenden Einsatz gestört werden.
  • Geringer Nutzen: Nur wenige Spieler würden die Funktion benutzen.
  • Aufwand: Wir betreiben den Server in unserer Freizeit, also vor allem an einigen Stunden am Abend und am Wochende - aber nur, wenn wir dann auch Zeit haben. Daher lässt sich nicht jeder Vorschlag umsetzen.
  • Unser Serverkonzept "Bauen im Survivalmodus": Der Survivalmodus ist nahe an der Realität und deutlich schwieriger als der Kreativmodus. Im Survivalmodus muss man sich anstrengen, um etwas zu erreichen. Dazu gehört bei uns auch, dass manche Dinge schwer zu erreichen sind.
Dieses Survivalkonzept ist mir zu beschwerlich
In der Creative-Welt hast du die Survival-Mühen nicht. Da kannst du fliegen, musst keine Blöcke farmen und brauchst kein Werkzeug.​

Wer entscheidet, ob ein Vorschlag angenommen wird?
Unlimitedworld ist der Minecraft-Server von RockGermany. Er und sein Serverteam gestalten diesen Server und entscheiden, was es hier gibt und was nicht. Die Vorschläge sind eine Grundlage für die Diskussionen des Serverteams. Nur eine Grundlage, mehr nicht. Zwar bemühen wir uns, Vorschläge und Wünsche zu berücksichtigen, aber es ist völlig klar, dass nicht jeder Wunsch von jedem Spieler erfüllt werden kann. Das ist bei jedem Angebot so, und nichts anderes ist Unlimitedworld.​

Aber wenn einige Wünsche von der Community immer wieder gewünscht werden?
Dass einige Dinge immer wieder gefragt werden, liegt vor allem an neuen Spielern und ist nicht vermeidbar. Dann muss man immer wieder geduldig auf die Begründung hinweisen. Genau dafür gibt es dieses Thema.​

Und wenn man trotz bekannter Begründung hartnäckig bleibt?
Minecraft ist eine märchenhafte Spielwelt, da erscheint vieles zauberhaft. Aber wer verstanden hat, dass hinter der Spielwelt ein ganz normales Internetangebot steht, kommt gar nicht auf die Idee, einen einmal abgelehnten Vorschlag immer wieder zu wünschen. Das hat nichts mit "aufgeben" zu tun, das ist bei allen Angeboten so. Stell dir zum Beispiel ein Fischrestaurant vor. Die Speisekarte kann jeder lesen. Wer in diesem Restaurant eigentlich etwas anderes haben wollte, lässt sich entweder auf das vielfältige Angebot ein oder geht weiter. Aber es gibt niemand, der mit einem Schild in der Hand vor dem Restaurant auf und ab läuft und wochenlang ruft "Ich will hier ein gebratenes Hähnchen haben!"​
Wer dann irgendwann beschließt, in Zukunft gar nichts mehr zu sagen, verhält sich ebenfalls merkwürdig und beraubt sich seiner eigenen Stimme. Viel nützlicher für alle wäre es, sich weiterhin positiv und aktiv am Servergeschehen zu beteiligen.​

Unter diesen Umständen mag ich hier nicht spielen
Das musst du auch nicht. Es gibt viele Minecraft-Server mit anderen Konzepten. Wer lieber Minigames spielt, geht auf einen Minigame-Server. Wer einen Admin-Shop, Serverwährung, Job-Plugins und eine Berufswahl haben möchte, bevorzugt einen Wirtschaftsserver. Für Kämpfer gibt es spezielle PvP-Server. Und wer in eine vorgegebene Rolle schlüpfen und vorgegebenen Aufgaben erfüllen möchte, sucht sich einen Rollenspielserver. Wer sich jedoch (im Rahmen der Regeln) frei entfalten und alles Mögliche ausprobieren möchte, ist hier genau richtig. Das bedeutet das "Unlimited" in Unlimitedworld.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum sind Verzauberungsbücher bei den Villagern so teuer
/help darum villager

Verzauberungsbücher sind etwas Besonderes, was man nicht gleich am ersten Tag bekommen soll. Bei uns soll man erstmal arbeiten, bis man genug Diamanten hat, um sich so ein wertvolles Buch leisten zu können.

Aber früher ging das doch
Weil die Villager Kürbisse gegen Smaragde und dann Smaragde gegen Verzauberungsbücher getauscht haben, hat man in sehr kurzer Zeit nur durch Kürbisse die stärksten Verzauberungen bekommen. Das haben einige Spieler übertrieben, riesige Kürbis-Villager-Verzauberungsbuch-Farmen gebaut und den Server mit ihren Verkaufsangeboten überflutet. Das war uns zu viel.​

Aber so ist es nicht mehr das Originalspiel (Vanilla)
Unser Server ist kein Vanilla-Server, sondern ein Survivalserver. Bei uns geht es darum, dass man umso mehr arbeiten muss, je wertvoller etwas ist. Dann ist das Erfolgserlebnis umso größer.​

So teure Verzauberungsbücher kann ich mir aber nicht leisten
Du musst die Verzauberungsbücher nicht kaufen. Stelle mit Papier und Leder selber Bücher her und verzaubere sie am Zaubertisch. Du kannst dein Werkzeug am Zaubertisch auch direkt verzaubern.​

Ich habe keinen Zaubertisch
Dann crafte dir einen. Du brauchst nur etwas Obsidian, ein Buch und zwei Diamanten. Craften gehört zum Survivalmodus dazu. Oder du gehst zum Zaubertisch im Obergeschoss des Vote-Shops am Spawn. Oder du gehst in eine der vielen XP-Farmen, dort gibt es auch Zaubertische.​

Gibt es weitere Änderungen an den Villager-Angeboten?
Ja, siehe /help villager.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum gibt es keine Reparatur-/Mendingbücher bei den Villagern
/help darum mending

Reparaturbücher sind etwas extrem Wertvolles und sollen entsprechend teuer sein, was der aktuelle Marktpreis gut widerspiegelt. Würden Villager sie billig anbieten, wäre das schädlich. Würden Villager einen teureren Preis verlangen, würden die Verkäufer nachziehen und durch unser Eingreifen mehr verdienen.

Was macht die Verzauberung so wertvoll?
Eine normale Diamantspitzhacke hält 1561 Abbauvorgänge aus, dann bricht sie. Wenn du eine 100×100-Zone ohne Reparaturverzauberung 50 Blöcke tief aushöhlst, verbrauchst du 320 Diamantspitzhacken. Da jede aus drei Diamanten besteht, kostet dich das 960 Diamanten. Die Reparaturverzauberung ist eine absolut übermächtige Endgame-Verzauberung, die dir hunderte Diamanten spart, weil du nie wieder Diamanten für neues Werkzeug bzw. zur Reparatur ausgeben musst.​

Wie würden billige Reparaturbücher schaden?
Das wissen wir sehr gut, denn früher gab es Reparaturbücher beim Villager für Smaragde. Aber weil die Villager auch Kürbisse für Smaragde ankaufen, waren mit der Zeit immer mehr Kürbis-Villager-Verzauberungsbuch-Farmen entstanden. Bald waren die meisten Spieler mit Verzauberungsbüchern versorgt. Und die Menge an Reparaturbüchern wurde immer größer. Dadurch gab es zu viele mit Reparatur verzauberte Diamant-Items, die nicht mehr kaputt gingen. Kaum jemand brauchte noch Diamanten, um sich neue Items zu craften. Es entstand ein Überfluss an Diamanten.​

Was hat der Diamantenüberfluss bewirkt?
Immer mehr Spieler hatten immer mehr Diamanten, die sie nicht verbrauchen mussten. Das klingt erstmal verlockend, aber so konnten sie auch teure Preise problemlos bezahlen. Daraufhin hatten die Verkäufer immer höhere Preise verlangt. Die Diamanten verloren an Wert und die Preise stiegen immer weiter. Und durch den Überfluss an Reparaturbüchern verloren diese Bücher ebenfalls ihren Wert. Um sie überhaupt noch verkaufen zu können, senkten die Verkäufer deren Preise immer weiter.​

Warum wurden diese Bücher nicht von Anfang an von den Villagern entfernt?
Lange Zeit blieb die Auswirkung in erträglichem Rahmen. Erst nach einigen Jahren hatten so viele Spieler Reparaturbücher angesammelt und kaum noch Diamanten verbraucht, dass der Schaden spürbar wurde.​

Warum hatten die Spieler so viele Diamanten?
In Minecraft wirst du immer reicher, je länger du spielst. Mit genügend Zeit kannst du nahezu endlos viele Diamanten farmen. Durch die regelmäßigen Farmwelt-Resets kommen immer wieder große Mengen neuer Diamanten ins Spiel. Und es gibt keine zwingenden Ausgaben. Deine Zonen, dein Material und deine Nahrung sind komplett kostenlos. Diamanten brauchte man damals nur noch für Dekoration und Luxus. Erst seit der Änderung werden sie auch wieder für Werkzeug und Rüstung benötigt.​

Wie gehen andere Server mit der Reparaturverzauberung um?
Andere Survival-Bauserver haben sich direkt bei der Einführung der Reparaturverzauberung mit Version 1.9 dagegen entschieden. Sie wollten nicht, dass ihre Spieler problemlos mit ewig haltbarem Werkzeug bauen können, das hätte ihr Survivalkonzept zu sehr in Richtung Kreativkonzept aufgeweicht. Unlimitedworld hat die Reparaturverzauberung dagegen erlaubt und wird sie auch weiterhin erlauben. Aber sie soll nicht so billig sein.​

Wenn ich mich um mein Werkzeug kümmern muss, stört mich das beim Bauen
In unserer Survival-Bauwelt soll man sich anstrengen, das gehört bei uns dazu. Auch die Gemeinschaft gehört bei uns dazu. Du kannst dich mit anderen Spielern beim Bauen zusammentun, gemeinsam geht vieles leichter und schneller. Du kannst auch voten und deine Vote-Taler und Schatztruhen gegen Diamanten tauschen, dann musst du keine farmen. Wenn dir Survival insgesamt nicht liegt, kannst du in unserer Creative-Welt fliegen, musst keine Blöcke farmen und brauchst kein Werkzeug.​

Wenn es sie nicht beim Villager gibt, wie bekomme ich dann Reparatur-Bücher?
Du kannst sie mit Glück nach jedem Farmwelt-Reset in generierten Truhen in der Farmwelt finden, mit Geduld beim Angeln bekommen oder von deinen Mitspielern, die welche verkaufen.​

Da werden aber manchmal über 300 Dias verlangt
Es gibt deutlich billigere Angebote. Wähle diese und kaufe nicht bei den teuren Verkäufern.​

Auch die normalen Preise sind mir zu teuer
Üblicherweise brauchst du gar kein Reparaturbuch, sondern eine ewig haltbare Diamantspitzhacke. Auch davon gibt es viele Angebote und die sind günstiger als die Bücher.​

Auch das ist mir noch zu teuer
Mit Geduld und Zeit kannst du den aktuellen Preis an einem einzigen Tag farmen. Selbst wenn man von einem Spieler ausgeht, der mit einer unverzauberten Spitzhacke arbeitet und jeden Tag nur 30 Minuten Zeit hat, wäre diese Summe locker in einigen Tagen farmbar.​
Ebenfalls mit Geduld und Zeit kannst du ein solches Buch innnerhalb weniger Tage vollkommen kostenlos angeln. Beim Angeln kannst du dich nebenbei mit anderen Spielern im TeamSpeak unterhalten oder dir zum Beispiel Musik oder ein Hörspiel anhören.​

Das dauert mir zu lange
Bei uns soll man nicht alles am ersten Tag erreichen können, das ist langweilig. Ein Großteil unserer Spieler verbringt Monate, viele Spieler sogar mehrere Jahre bei uns.​

Aber durch den Verkauf werden die reichen Spieler immer reicher und die armen immer ärmer
Minecraft ist nicht die Realität. Hier beginnt jeder mit Nichts, ärmer kann man nicht werden. Von diesem Ausgangpunkt wird jeder Spieler automatisch immer reicher: Weil der ganze Server ein Geschenk ist und man mit genug Zeit viele Diamanten ausgraben oder viele Vote-Taler und Schatztruhen verkaufen kann, muss man nur Zeit investieren. Wenn du das auch machst, wirst du auch ein reicher Spieler. Wenn du zum Beispiel ein Jahr lang täglich votest (zum Voten musst du nicht auf den Server kommen), bekommst du vom Server Vote-Taler und Schatztruhen im Wert von fast 6.000 Diamanten geschenkt.​

Gibt es weitere Änderungen an den Villager-Angeboten?
Ja, siehe /help villager.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum kann man Netherit-Items nicht mit Reparatur/Mending verzaubern
/help darum netherit

Früher hatten gute Werkzeuge noch einen Wert und sie wurden gehütet, damit sie bloß nicht kaputt gehen. Mit der Reparatur/Mendig-Verzauberung ging dieser Wert verloren und man konnte einfach neue für ein paar Diamanten kaufen. Wir wollen, dass auf unserem Server die mit Version 1.16 neu hinzugekommenen Netherit-Items wieder etwas Wertvolles sind. Sie sollen nicht ewig halten, nach einer Weile im Überfluss vorhanden sein und für ein paar Diamanten gekauft werden können, sondern etwas ganz Besonderes, Seltenes und Wertvolles bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum gibt es keinen Dreizack
/help darum dreizack

Weil er stören würde und nicht gebraucht wird. Wo es ging, wurden die zugehörigen Verzauberungen entfernt, weil sie nutzlos sind, aber leider war das nicht an allen Stellen möglich.

Wieso würde er stören?
Der Dreizack kann unter anderem als Blitzwerfer verzaubert werden. Einige Spieler würden das übertreiben. Als Blitzwerfer kann er außerdem zum Aufladen von Creepern benutzt werden, um Creeper-, Skelett- und Zombiekopffarmen zu bauen. Solche Farmen entfernen sich zu weit von unserem Survivalkonzept und sind nicht erwünscht.​

Und wenn man die Blitzverzauberung wegprogrammiert?
Dann ist der Dreizack nahezu nutzlos. Er kann noch als Fluggerät verzaubert werden, aber Enderperlen machen etwas Ähnliches und funktionieren auch ohne Regen. Er kann auch als Fernwaffe eingesetzt werden, aber Pfeile sind auch Fernwaffen und fliegen weiter. Und zum Bauen wird der Dreizack nicht benötigt.​

Und wenn alles wegprogrammiert würde und er nur ein Dekorationsgegenstand wäre?
Weil er nicht gecraftet werden kann, wäre er selten und wertvoll. Viele Spieler würden sich beim Serverteam beschweren, wenn sie ihren Dreizack durch welche Umstände auch immer verlieren. Wir möchten uns aber nicht um verlorene Dekoration kümmern müssen.​

Und wenn er mit einem speziellen Server-Craftingrezept nicht mehr selten wäre?
Dem Dreizack alle Verzauberungen wegzuprogrammieren und auch noch ein Craftingrezept programmieren zu müssen ist uns zu viel Aufwand im Vergleich zu dem nicht vorhandenen Nutzen. Daher machen wir das nicht.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum kann man keine Karten craften
/help darum karte

Karten können nicht hergestellt, kopiert oder von Dorfbewohnern erhandelt werden, weil zu viele davon in Rahmen aufgehängt werden würden, was das Spiel verlangsamt.

Also sind nicht die Karten das Problem, sondern die Rahmen?
Ja. Wenn man Karten craften könnte, würden sehr viele Spieler Karten von ihrer Zone aufhängen. Bei der Menge der Spieler (mehrere 10.000 pro Jahr) wäre das zu viel.​

Was passiert bei zu vielen Rahmen?
Das Spiel verwaltet Rahmen nicht wie Blöcke, sondern wie Tiere und Monster. Bei großer Menge solcher Objekte entstehen Verzögerungen, das Spiel ruckelt dann bei Spielern mit langsamem Computer (Client-Lag).​

Ich habe einen schnellen Computer, das stört mich nicht
Wir möchten, dass alle Spieler ruckelfrei bei uns spielen können.​

Und die Karten und Schatzkarten aus der Farmwelt?
Das sind nur wenige, diese Menge stört nicht.​

Wie kann ich mich ohne Karte in meiner Zone orientieren?
Nutze die Zonenkarte.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum gibt es keine offizielle Preisliste für Items
/help darum preisliste

Das Serverteam gibt keine Preise vor, die ergeben sich durch Angebot und Nachfrage und ändern sich ständig.

Eine Liste wäre aber eine große Hilfe
Am besten schaust du ins Handelsforum und in die Versteigerungen, um Preise für bestimmte Items zu finden. Weitere Tipps zum Finden von Preisen stehen [hier].​

Darf ich als Spieler eine Preisliste im Forum machen?
Gerne. Allerdings haben das auch schon andere Spieler versucht und sind bisher immer am enormen Pflegeaufwand gescheitert. Daher haben sie ihre Listen wieder löschen lassen, als nach einigen Monaten zu viele Preise veraltet waren.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum ist es so schwer, Elytren zu bekommen
/help darum elytren

Vom Spiel her sind Elytren ein sehr seltenes Item, das man nur im weit entfernten Ende findet, das schwer zu erreichen ist.

Aber schon am Tag eines Ende-Resets sind dort alle Elytren geplündert, da habe ich nie eine Chance
Deshalb gibt es bei uns Elytren auch als seltene Schatztruhen-Gewinne. Schatztruhen bekommst du fürs Voten geschenkt.​

Warum sind Elytren mit den Schatztruhen nur selten zu gewinnen?
Damit nur wenige Spieler fliegen. Leider verkraftet das Spiel es nicht, wenn viele Spieler schnelle Bewegungen über weite Strecken machen.​

Was passiert dann?
Wenn zu viele Spieler an zu vielen Orten fliegen, müsste der Server ständig viel neue Landschaft nachladen und würde zu langsam werden. Es würde Verzögerungen (Lags) geben, die das Spiel beeinträchtigen. Daher müssen Elytren etwas Seltenes bleiben. Das ist auch vom Spiel so gedacht, denn es gibt für Elytren kein Crafting-Rezept.​

Aber ich würde so gerne mal fliegen, was kann ich tun?
Du kannst die kostenlosen Leih-Elytren an allen Warps und bei vielen Projektportern benutzen. Da diese Orte fest sind, bleibt die Belastung des Servers im erträglichen Rahmen. Mit etwas Übung kommst du mit diesen Elytren erstaunlich weit.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum ist ist es so schwer, bestimmte Deko-Köpfe zu bekommen
/help darum kopf

Die meisten Deko-Köpfe kannst du im Vote-Shop für deine Vote-Taler eintauschen, die du fürs Voten geschenkt bekommst. Einige Deko-Köpfe sind dagegen selten, es gibt sie nur als Eventgewinn oder seltenen Schatztruhengewinn, der ebenfalls eine Vote-Belohnung ist.

Können die Schatztruhengewinne nicht häufiger sein?
Bei uns muss man viel tun, um etwas Wertvolles zu bekommen. Entweder du strengst dich sehr bei einem Event an oder du votest über eine längere Zeit. Viele Spieler sind bereits mehrere Jahre bei uns, das kannst du auch.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum ist die Zonengröße begrenzt
/help darum zone

Einige Spieler würden sonst riesige leere Zonen anlegen und anderen Spielern den Platz wegnehmen.

Und wenn ich mehr Platz brauche?
Dann stellst du einen Vergrößerungsantrag. Wenn deine Zone bisher schön bebaut ist, kannst du sie gerne vergrößern.​

Warum diese Bedingung mit der schönen Bebauung?
Damit stellen wir sicher, dass keine leeren oder nur ungenügend bebaute Zonen vergrößert werden.​

Wären größere Zonen gegen Bezahlung möglich?
Wir bieten auf dem Server überhaupt nichts gegen Bezahlung an. Bezahlung gehört nicht zu unserem Serverkonzept. Bei uns kann man höchstens bei der Finanzierung der monatlichen Servermiete unterstützen, wobei man dafür keine Gegenleistung auf dem Server bekommt.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum gibt es so wenig Homepunkte
/help darum homepunkt

Es gehört zu unserem Survivalkonzept, dass man sich durch die Welt bewegt, zum Beispiel zu Fuß, mit der Bahn oder mit einem Reittier.

Das reicht mir nicht
Dann kannst du dir auf der Zonenkarte einen Projektporter oder sogar einen Spieler suchen, der in der Nähe deines Zieles ist und diesen für eine Teleportation nutzen.​

Kann es wenigstens einen zweiten Homepunkt geben?
Ja, den gibt es, solange du innerhalb der letzten 30 Tage 50 mal gevotet hast.​

Warum gibt es den zweiten Homepunkt nicht umsonst?
Weil man bei uns etwas tun muss, wenn man etwas haben will.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum gibt es keine Zonengrenzen für Tiere
/help darum tiergrenze

Tiere haben technisch keine Möglichkeit, beim Herumlaufen eine Zonengrenze zu erkennen.

Kann man das nicht programmieren?
Das wäre zu komplex, es gäbe zu viele Probleme, Ausnahmen und Sonderfälle:​
  • Man müsste jedem Tier, egal ob in der Zone geboren (gezüchtet) oder von außen hereingeholt (vom Nachbarn gekauft), irgendwie koordinatengenau sagen, welcher Bereich "seine Zone" ist.
  • Als Bereich müssten Hauptzonen und Unterzonen möglich sein. Aber Hauptzonen können vom Serverteam zusammengelegt oder verändert und Unterzonen können vom Spieler geändert oder gelöscht werden. Dann müssten nicht nur alle Tiere im betroffenen Bereich automatisch informiert werden, sondern es müsste auch eine Regelung geben, wenn ihr Bereich kleiner wird und sie dadurch plötzlich außerhalb stehen oder wenn ihr Bereich gelöscht wird.
  • Tiere müssen verkauft oder verschenkt werden können und dürfen dann ihren Bereich verlassen. Während eines Transports soll dann keine Zone gelten, am Ziel wieder eine andere.
Und wenn man das alles irgendwie lösen könnte?
Dann müsste jedes der vielen zehntausend Tiere auf dem Server bei jeder kleinen Bewegung prüfen, ob es gerade seinen erlaubten Bereich verlässt. Das würde den Server zu sehr belasten.​

Welche Möglichkeiten gibt es dann?
Zäune oder Ähnliches sind die einzige Möglichkeit, Tiere am frei Herumlaufen zu hindern.​
Aber Ziegen und Frösche können Zäune überspringen
Nicht auf der Hauptwelt. Da haben wir das deaktiviert, damit auch diese Tiere in ihrem Gatter bleiben.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum kann man die Buddelboxen nicht selber auffüllen
/help darum buddelbox

Das würde von einigen Spielern übertrieben und ausgenutzt werden.

Wie wird die Buddelbox jetzt gefüllt?
Wenn jemand vom Serverteam online kommt, füllt er leere Buddelboxen nach. Wird eine Box zwischendurch leer, kannst du einfach jemanden vom Serverteam anwhispern.​

Könnten die Guards beim Füllen helfen?
Das Serverteam hat spezielle Rechte, die die Guards nicht haben.​

Und wenn eine Box leer ist und gerade niemand vom Serverteam online?
Dann gehst du zur Quelle für unerschöpfliches Material, in die Farmwelt oder für Kies auch in den Nether.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum gibt es kein Truhenlager für Langzeitspieler
/help darum lager

Du möchtest deine Items einlagern, um sie bei Inaktivität vor Löschung zu schützen, falls du irgendwann vielleicht einmal wiederkommst. Aber wir hätten dann ein gigantisches Lager für viele Tausend Spieler, für das wir eine Lagerverwaltung programmieren müssten, um die Items wiederzufinden. Und das alles für die wenigen Fälle, in denen wirklich mal jemand wiederkommt.

Wie kann ich dann meine Items vor Löschung schützen?
Wenn du dich bei mehr als 30 Tagen Abwesenheit mit Datum und Grund beim Serverteam abmeldest, bleiben nicht nur deine Items, sondern deine ganze Zone so lange erhalten. Und wenn du deine Zone so schön bebaust, dass wir sie nicht löschen wollen, bleibt sie noch länger erhalten.​

Und wenn ich vergesse, mich abzumelden?
Deine Endertruhe und dein Inventar bleiben auch bei Inaktivität immer erhalten. Mit Shulkerkisten kannst du darin sehr viel unterbringen.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Darum gibt es keine Altersbeschränkung auf dem Server
/help darum alter

Das Alter ist nicht das Problem, sondern die Reife.

Aber manche Spieler stören im Chat
Wer stört, wird von den Chatmoderatoren darauf hingewiesen. Wer das nicht versteht, wird stumm geschaltet. Wer das immer noch nicht versteht und danach weitermacht, kann vom Serverteam einen Chatbann bekommen. Der Spieler kann dann auf dem Server weiterspielen ohne zu stören. Im Extremfall wird ein störender Spieler freundlich zur Tür begleitet.​

Und beim Entbannungsantrag?
Bei sehr jungen Spielern schreiben uns oft die Eltern, denen wir das Problem erklären und einen Familienserver oder LAN-Server für ihr Kind empfehlen. Manche ältere unreife Spieler zeigen auch im Entbannungsantrag - wenn sie überhaupt einen schreiben - keine Einsicht. Die dürfen sich dann gerne einen anderen Server suchen.​
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen

ONLINE 2 Spieler