Uw.U.Z 2.0 die Unterwasser Welt

Welche Art der Energiegewinnung gefällt euch besser ?

  • KLassisch

    Stimmen: 12 50,0%
  • Modern

    Stimmen: 12 50,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    24
  • Umfrage geschlossen .

dave1215

Spender
5 Okt 2014
274
Hallo Community

In den letzten Monaten hatte ich mich sehr damit beschäftigt, die Tempelanlagen im nördlichen Abschnitt meines Gebietes zu erkunden und aus zu bauen. Da es mir gelungen ist den Teil 1. fertig zu stellen (Danke an dieser Stelle an alle Mitwirkenden, sei es Tester und Bauhelfer) und für die Allgemeinheit zugänglich zu machen, kann ich mich nun auch wieder um das Hauptprojekt kümmern.

Das Hauptgebäude ist ja mittlerweile schon über 2 Jahre alt. Dem entsprechend sind die Kuppeln und Gänge etwas schlicht geraten. Aus diesem Grund werde ich keine Kosten und mühen scheuen um die Basis moderner zu gestallten. Bilder werde ich hier mit der Zeit hinzu fügen. Die Bauabschnitte werden im Beitrag https://uwmc.de/p58449 immer Aktuell gehalten.

Baubeginn: 2018 bis ca. Ende 2020
Baukosten: ca. 300 Millionen
Hauptbauträger: dave1215​

Der Erste Bauabschnitt wurde schon gemacht. Die Mittelgänge wurden erneuert oben im Beitrag blau gekennzeichnet.
Hier ein vorher nachher Bild:
2018-06-08_06.37.41.png

2018-06-08_06.37.58.png


Zur Zeit ist die Technik Ebene oben grau gekennzeichnet im Bau. Durch die Größe der Anlage ist die Lava Aufbereitung leider zu klein geworden um den Strombedarf zu decken. Aus diesem Grund wurde die Firma Siemens Austria beauftragt eine bessere und Ökologischere Energiegewinnung zu entwickeln.
Entstanden ist eine hoch effiziente Strömungsturbine, samt dazu gehörigen Generator und Transformator.

2018-06-07_23.21.40.png

2018-06-07_23.21.44.png

2018-06-08_06.38.49.png

Eine zweite Turbine ist in Planung. Mit dieser Investition ist der Betrieb und weitere Ausbau der Anlage gewährleistet.

In diesem Sinne:)
Betreiber dave1215
 

dave1215

Spender
5 Okt 2014
274
Hallo Community

Ich habe vor einen kleinen Windpark zu bauen. Dafür hab ich 2 entwürfe ( danke an der stelle fscript fürs Klassische Design)
Es gibt oben eine Umfrage dazu.
Das Linke und mittlere ist Klassisch und rechts Modern.
2018-06-24_00.58.53.png
Über eure Teilnahme würd ich mich sehr freuen.

In diesem Sinne:)
Betreiber dave1215
 
Zuletzt bearbeitet:

dave1215

Spender
5 Okt 2014
274
Hallo Community

erstmal danke an alle die bei der Umfrage abgestimmt haben. Leider ist das Ergebnis :confused:, da bin ich jetzt gleich schlau wie vorhin. Muss nun erst mal schauen, was ich damit Anfangen kann. 2 kleine Neuerungen die ich euch mitteilen möchte gibt es auch noch.

1: Dem Startpost wurde ein Aktuelles Bild der Anlage hinzu gefügt. Es zeigt denn Bereich der Hauptgänge wie sie sich in letzter Zeit entwickelt haben.

2: Des Weiteren hab ich die Rechte erhalten ein neues Gebiet mein eigen Nennen zu dürfen. Danke hierfür dem Staffteam.
Zone 3.PNG

Im gelb markierten Bereich soll der Windpark entstehen. Wie auf dem Bild zu sehen ist sind die Fundamente schon vor Installiert. Welche Art der Windräder kommen wird mal schauen.

Im grün markierten Bereich entsteht ein großzügig Angelegtes Areal mit Riffen, Korallen, Höhlen ….. Im Moment sieht das Gebiet noch so aus
2018-06-30_10.27.36.png
2018-06-30_10.27.39.png

Die ersten Umbau arbeiten sind Abgeschlossen.
Im Gebiet gibt es einiges zu entdecken was ich auf Bildern nicht alles festhalten wollte, da müsst ihr schon selber schauen kommen.
2018-09-06_10.30.28.png
2018-09-06_10.34.43.png


So das wars dann auch schon wieder. Danke für die Aufmerksamkeit.

In diesem Sinne:)
Betreiber dave1215
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
3.959
Das Ergebnis ist einfach: keiner der beiden Entwürfe überzeugt so richtig (dritte Antwort "keins von beiden"). Für mich sehen beide Entwürfe zu klobig aus. Mach mal Google-Bildersuche "Windpark", die klassischen haben in der Realität eine viel schlankere, unverwechselbare Silhouette. Und deine moderne, rote Version erinnert mich eher an riesige Organe. Auch die Türme müssten schlanker sein.
 

fscript

Guard
27 Okt 2014
2.384
Wiki
Fscript
Windräder sind schwer, deines @JT_5000 ist deutlich schlanker als meines (Klassisch in der Umfarge), was mir gut gefällt, aber die Rotorblätter selbst haben eine leicht merkwürdige Form (wie bei mir) und es sind vier an der Zahl, was mir persönlich nicht so gefällt. Dann doch lieber gleich sechs. :eek:
Vielleicht ist das ein Thema für ein Bauwettbewerb. ;)
 
  • Gefällt mir
Wertungen: dave1215

Es_zockt

Wiki-Vielschreiber
19 Nov 2017
39
Wiki
Es zockt
Ich persönlich finde das eine Moderne Windkraftanlage besser passen würde weshalb ich dir unten Mal eine Seite verlinkt habe wo man eine Moderne Windkraftanlage sieht. Solche in der Art (halt in größer) gibt es z.b auch in dem Spiel Cities Skylines wo sie mir sehr gut gefallen haben.Kannst dir ja Mal ein paar Bilder anschauen und gucken ob du es in Minecraft umgesetzt bekommst(nur ein Vorschlag). Ich werde vielleicht mich auch Mal ransetzen und schauen ob ich das gebaut bekomme (würde dann das Bild vom Bauwerk hier rein Posten). Ansonsten kann ich nur noch sagen ein sehr schönes Projekt und führe es doch auch bitte in Zukunft noch weiter :)

https://www.klein-windkraftanlagen.com/technik/vertikale-windkraftanlagen/
 
  • Gefällt mir
Wertungen: ResQ_ und dave1215

dave1215

Spender
5 Okt 2014
274
Das Ergebnis ist einfach: keiner der beiden Entwürfe überzeugt so richtig (dritte Antwort "keins von beiden"). Für mich sehen beide Entwürfe zu klobig aus. Mach mal Google-Bildersuche "Windpark", die klassischen haben in der Realität eine viel schlankere, unverwechselbare Silhouette. Und deine moderne, rote Version erinnert mich eher an riesige Organe. Auch die Türme müssten schlanker sein.
Dein Argument für das Ergebnis ist eine Option. Die Form des Turmes lässt sich ja leicht anpassen. Vielleicht das ganze noch etwas in die Länge ziehen dann schauts Optisch nicht mehr so Klobig aus. :) Was die Moderne Version angeht, da hab ich mich so wie Es_zockt beschreibt an einer Art der H-Rotor Variante versucht. Ist halt Zukunft und nicht so bekannt in Real.

Ansonsten kann ich nur noch sagen ein sehr schönes Projekt und führe es doch auch bitte in Zukunft noch weiter :)
Danke das Projekt wird sicher noch lange weiter Leben da mein Zeichenblock recht dick voll ist mit Ideen ;).

Ps: Ich danke sehr für eure Anteilnahme an dem Projekt Windpark. Bitte aber darum nicht aus meiner Projektvorstellung eine Diskussionsrunde über Windräder zu machen :D
 
  • Gefällt mir
Wertungen: ResQ_ und fscript

dave1215

Spender
5 Okt 2014
274
Hallo Community

Bauprojekt Windpark
Es werden in den nächsten Wochen insgesamt 9 Windräder aufgestellt. Bauphase 1 wurde in den letzten Tagen vollendet, dabei ging es um
die Installation der Fundamente. Der Windpark soll eine Stromleistung bei Idealbedingungen von 27 MW liefern.

Entschieden hab ich mich für eine Art der modernen Stromerzeugung aus bestimmten Gründen:

1. Der Platzbedarf eines Optisch gut aussehenden klassischen Windrades ist mir zu groß, um da mehrere zu bauen.
2. Wenn man mein Projekt betrachtet ist da eigentlich wenig Klassik dabei, ob Uw.U.Z, Flugzeugträger od. Turbine.
3. Ich persönlich sehe die Zukunft eher im bau Moderner Stromerzeugungen.
4. Umfrage war ja min. im Modernen wenn man betrachtet das 12:12 + meine eigene Stimme x2= 12:14 Stimmen für Modern:rolleyes:


Datenblatt: Höhe Säulen 40m
Höhe Rotor 27m
Leistung max. 3000Kw
Model: H-Rotor
Material: GFK/Epoxy​

Baubeginn: Juli 2018
Bauende: September 2018

Baukosten: 30mio

Gestern wurde der erste H-Rotor geliefert und Installiert. Die Inbetriebnahme lief ohne Probleme:thumbsup:.
Heli.png


Der Windpark ist nun fertig aufgebaut und die Windräder haben ihren Betrieb aufgenommen.
2018-08-12_11.02.37.png

In diesem Sinne:)
Betreiber dave1215
 
Zuletzt bearbeitet:

dave1215

Spender
5 Okt 2014
274
Hallo Community

das neue Gebiet wurde in den letzten Wochen umgepflügt. Zum einen wurde die erste Ausbaustufe des Windparks fertig gestellt.

Im anderen Bereich der Zone, hab ich mal paar Sachen versenkt damit sich die Fische ein zu Hause suchen können (1.13 kann kommen).
Beim gestallten hab ich auch Sachen freigelegt, bei manchen bin ich mir nicht sicher ob das so gesund war. :hmm:
Da aber mein drang Mysteriöses zu erforschen leider grösser ist als die Vernunft, lass ich das mal so wie es ist.:cool:
Im Beitrag hab ich mal die Bilder ergänzt.

Alles was neu entstanden ist kann und will ich nicht auf Bildern festnageln, da müsst ihr euch schon in Bewegung setzen und vorbei kommen.
Schaut vorbei entdeckt die Gegend geniest die Umgebung bei einem Spaziergang der anderen Art.

In diesem Sinne:)
Betreiber dave1215
 

dave1215

Spender
5 Okt 2014
274
Hallo Community

Kurze News: Hab mir heute mal einen entspannungs Tag in meiner Saunawelt am Flugzeugträger gegönnt. Es ist Winter und kalt, was gibt's da besseres ;).
Bei einem kleinen Spaziergang über Deck, machte Ich eine für diese Gegend ungewöhnliche Entdeckung. Erst glaubte ich der Aufguss war zu heiß( soll vorkommen :D), dann holte ich mir aber doch das Fernglas. Was mein Blick da erspähte sollte uns zu denken geben.
2018-12-06_22.11.28.png

Die nah Aufnahme.
2018-12-06_22.11.36.png


In diesem Sinne:)
Betreiber dave1215
 

dave1215

Spender
5 Okt 2014
274
Hallo Community

Endbericht 2018
Hiermit schliesse Ich das Erfolgreiche Jahr 2018 ab.
In erster Linie möchte Ich mich bedanken:

Beim Team für die Zeit und Nerven:rolleyes: die sie in denn Server steckt. Ich weis ihr habt es nicht leicht mit uns aber wir sind es doch wert :D:love:(oder)
Bei meinen Unterstützern für die Kreative und auch Lustige Ideen die da zu tage kommen :thumbsup: Bitte nicht böse sein das ich nicht Namentlich alle aufzähle. Die was Angesprochen sind wissen es sicher das sie gemeint sind.
Bei der gesamten Community für die Spaßigen Stunden am Server:love:

Nun zu meinem Projekt:


Von Feber bis Mai hab ich mich im Norden der Anlage aufgehalten. Dort hat das Forschungsschiff der D.O.C gute Arbeit geleistet. Es wurde ein alter Maya Tempel entdeckt, die Meeres Spalte wurde erforscht und da bei ein Opfertempel erkundet und ein Erdbeben mit Vulkanausbruch hat die Anlage überstanden.

Von Juni bis September stand der Umbau der Anlage auf dem Plan. Der Lageplan wurde erstellt was dringend Notwendig war um das Projekt in Abschnitte zu teilen. Dank neuer Blöcke konnte ich den Hauptgängen ein neues Design verpassen. Da der Zonenkomplex im grösser wurde, ist auch der Energie bedarf gestiegen. Aus diesem Grund wurde die in die Jahre gekommene Lava-Aufbereitungs Anlage durch eine Moderne Strömungsturbine ersetzt (die Zukunft kann kommen:thumbup:). Da das ganze Projekt eher in der Zukunft als im jetzt ist, habe ich mir Überlegt was könnte da dazu passen:hmm: (Der Windpark entstand).
In dieser Zeit schloss sich auch ein Spieler meiner Zone an Kolben_LP bei ihm entstand ein Außen Lager und ein Unterwasser Lokal.

Die Vorbereitungen für das Update wurden gemacht, Berge abgetragen, Höhlen angelegt, Schluchten gezogen und Schiffe versenkt:cool:

September bis Dezember geschah es die 1.13 kam raus ( ich bin so frech und nenne es mein Update:thumbsup::love:) die bereitete mir nicht nur Freude (neue Wasserphysik) kurzer abschweifer:
(Anlage geflutet, Schaltungen geflutet und überall Tropfte es von der Decke:waaah: das mal klassisch Arbeitsbeschaffung:rolleyes:. Das bedeutete bau ma mal nix neues sondern Blaumann an und Reparieren.) abschweifer ende.
Ein Korallenriff entstand und reste eines Verschollenen Dorfes ohne Namen wurden entdeckt.
Zum ende des Jahres verirrten sich paar Eisschollen zu mir und brachten besuch mit:love:.

So das war im Grossen und Ganzen 2018.
Wünsche allen schöne Feiertage und einen Guten Rutsch (nicht zu weit:pardon:) ins Neue Jahr. Bleibt mir Gesund und Fröhlich auf das 2019 genau so bunt am Server weiter geht.

Ps: Planung für 2019 ist in Arbeit also freut euch auf viele neue Ideen. Wer sagt he das gefällt mir und Vorschläge hat was gut zum Projekt passt immer her damit. Bitte per PN oder mich in Game sprechen.

In diesem Sinne:)
Betreiber dave1215
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 28 Spieler