PvP-Arena Baucontest - Teil 1

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Money_

Senior
11 Aug 2014
1.966
06.05.2017 20 Uhr - 21.05.2017 22 Uhr
Lange ist er her, der letzte PvP-Arena Baucontest. Die aktuelle PvP-Arena steht jetzt schon mittlerweile mehrere Monate an Ort und Stelle. Deshalb starten wir ein weiteres Bauevent für eine neue PvP-Arena!

Dieses mal läuft das ganze aber etwas anders ab. Es wird insgesamt zwei Bauevents (zu unterschiedlichen Zeiten) geben. Beim ersten Bauevent suchen wir eine komplette PvP-Arena ohne Kampffeld. Die Größe des Kampffeldes wird hierbei durch uns festgelegt. Ihr müsst nur das Bauwerk drum herum bauen. Die Gewinner-Arena wird dann vorerst fest am Spawn installiert und nur das Kampffeld (dafür gibt es später ein zweites Bauevent) wird immer wieder ausgetauscht. Das erleichtert uns die Arbeit ganz wesentlich, was zu dem erwünschten häufigeren Wechsel führen wird.

PvPArena.png

Gebaut wird auf einer extra Welt im Creativemodus und mit WorldEdit. Wer teilnehmen möchte, schnappt sich einfach einen Plot in der dafür vorgesehenen Welt und legt los! Ihr könnt auch in Teams arbeiten.

Auf was ist zu achten?
  • Wir werden einen Plot mit der Landschaft, in der die Arena später eingefügt wird, zur Verfügung stellen. Dieses gilt als ungefähre Größenangabe. Auf diesem Plot ist die größe des Kampfbereiches bereits vorgebaut. Bitte diese nicht verändern!
  • Baustil: Solange es gut aussieht, ist so ziemlich alles möglich. Egal ob im Stil des Spawns, Nether, Gladiatorenarena...
  • Es sollte Zuschauerränge geben, welche betretbar sind. Wichtig hierbei: Gute Sicht auf das Spielfeld!
  • Denkt auch daran, die Zugänge zum Kampfbereich zu gestalten, diese sollen aus Teleport-Knöpfen bestehen. Das gesamte Bauwerk und die Tribüne sollen über normale Eingänge betretbar sein.
  • Beeindruckendes Aussehen der Arena (auch Gäste werden sie sich anschauen, weil sie so nah am Spawn ist).
  • Wer PvP spielen will, muss schnell und unkompliziert zu den Knöpfen finden.
  • Wer zuschauen will, muss schnell und unkompliziert zu den Rängen finden und eine gute Sicht auf das Kampfgeschehen haben.
Zuletzt noch das Wichtigste: Die Gewinne.

BRw4ir9.png

Hauptgewinn: Ein Buch Minecraft Commander von Sumpfhytte.

Zusätzlich gibt es für alle Gewinner noch ein umbenanntes und farbiges Goldschwert als Erinnerung. Außerdem gibt es bei diesem Event wieder Punkte für das Creeperbild. Weitere Gewinne werden nach dem Event festgelegt.

- Sollte es mehrere Gewinner geben, wird das Buch unter allen Gewinnern ausgelost.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Auszahlung des Gewinnes in bar ist nicht möglich.
- Eine Teilnahme ist nur aus Deutschland, Österreich, Luxemburg, Liechtenstein und der Schweiz möglich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Olke

Spieler
16 Mai 2016
1.360
Also ich bin auch dabei, habe aber noch nicht herausgelesen wann es los geht, gibt es da schon eine Datum?
 

Silva_VE

Spieler
3 Sep 2015
1.151
Nur damit ich das richtig sehe...auf dem Bild ist das Spawngebiet abgebildet? Nur eben im Winter?
Folglich einfach eine Arena bauen, welche wie die Aktuelle ist nur eben ohne Kampffeld?
 

nightlight18

Spieler
9 Aug 2014
58
Also wenn ich mich recht erinnere hatte ich solch eine Arena schon beim letzten Arena Baucontest gebaut :confused:
 

Skytopia

Spieler
24 Apr 2017
35
Da ich die Form der Kampffläche nun noch nicht kenne, frage ich mich, ob sich diese denn nachträglich an die Arena anpassen ließe, sprich:
Bei einer quadratischen Kampffläche und einer runden Arena bzw. einer rechteckigen Kampffläche und einer ovalen Arena blieben dann ja ungenutze, kahle Stellen. Könnte dies im Nachhinein angepasst werden oder soll sich die im einen der folgenden Events zu bauende Kampffläche ohne weiteres Dazutun perfekt in die Arena integrieren?

Allgemein jedoch eine sehr interessante Idee, Arena und Kampffläche aufzuteilen, sodass wir nachher wohl zwei verschiedene Gewinner und dementsprechend zwei unterschiedliche Baustile zu sehen bekommen. Ich bin sehr gespannt, allen Teilnehmern natürlich viel Erfolg und - noch wichtiger - viel Spaß!
 

RockGermany

Serverteam
Owner
21 Apr 2014
5.808
Wenn das Kampffeld gebaut wird habt ihr nur die Innenfläche der Gewinner Arena zur Verfügung. Das passt also zusammen.
 
  • Gefällt mir
Wertungen: NavyOtter

Steinsamurai

Spieler
6 Aug 2016
405
Meine Wenigkeit hat auch einige Fragen:

1. Darf man Barrieren benutzen?

2. Muss auch die Umgebung dekoriert werden?

3. Müssen die Teleportknöpfe entsprechend mit Befehlen versehen sein oder sollen es einfach nur Knöpfe sein?
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Fredie1104

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
6.619
Also wenn ich mich recht erinnere hatte ich solch eine Arena schon beim letzten Arena Baucontest gebaut :confused:
Beim letzten Baucontest war die Idee, aus der Vielzahl der Wettbewerbsbeiträge nach und nach verschiedene Arenen auszuwählen und am Spawn auszutauschen. Aber das Einpassen der Arenen in die Umgebung (unten drunter sind Sprintgänge, Begrünung an die Server-Anforderungen anpassen, Barrieren einbauen, Teleportationsknöpfe mit Befehlen einbauen etc.) war immer aufwändig und bei jeder neuen Arena anders. Das führte zu immer seltenerem Wechsel.

Da ich die Form der Kampffläche nun noch nicht kenne, frage ich mich, ob sich diese denn nachträglich an die Arena anpassen ließe?

Unser aktueller Plan: Die Gewinner-Arena wird nur einmal am Spawn eingebaut und bleibt dann (vorerst) für immer an dieser Stelle. Zukünftig tauschen wir nur den Kampfplatz aus. Der Kampfplatz wird stadionförmig sein und von uns für beide Bauevents (Arena und Kampfplatz) fest vorgegeben.

Meine Wenigkeit hat auch einige Fragen:

1. Darf man Barrieren benutzen?
2. Muss auch die Umgebung dekoriert werden?
3. Müssen die Teleportknöpfe entsprechend mit Befehlen versehen sein oder sollen es einfach nur Knöpfe sein?

1. Ja, ihr könnt Barrieren verwenden.
2. Als Vorgabe wird die aktuelle Natur an dieser Stelle zur Verfügung gestellt. Eine Dekoration, die zum Spawn und zur Arena passt, muss auch gebaut werden.
3. Für den Teleport auf den Kampfplatz muss es einen praktischen und für Anfänger leicht zu erkennenden Ort geben, an dem ihr auch die Knöpfe einbaut. Die Befehle tragen wir dann bei der Gewinner-Arena selbst ein.

Auf was ist zu achten?
- Beeindruckendes Aussehen der Arena (auch Gäste werden sie sich anschauen, weil sie so nah am Spawn ist).
- Wer PvP spielen will, muss schnell und unkompliziert zu den Knöpfen finden.
- Wer zuschauen will, muss schnell und unkompliziert zu den Rängen finden und eine gute Sicht auf das Kampfgeschehen haben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen

ONLINE 5 Spieler