Community Event: Baut das Ende ab - Reloaded

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

EasyShaver

Trusty
2 Aug 2018
369
Zu den Feedbackfragen:
1) Ja es war teilweise etwas nervig, aber nicht extrem schlimm. Das war beim letzten Mal zum Ende des events hin deutlich schlimmer hatte ich den Eindruck.
2) Mein Client hatte mit den letzten Minuten eher weniger Probleme. Da war das Ruckeln im letzten drittel des Events eher störend
3) Definitiv. Da wäre ich sofort dabei - Wie wäre es denn mal mit einem Netherabbauevent? 20x20 Chunks ausheben über einen längeren Zeitraum, da wäre ich sicher dabei. Allgemein gefällt mir diese Art des Events sehr sehr gut ;)

An dieser Stelle auch noch Glückwunsch an @frontGAMER_GER zum gemeinsamen ersten Platz im Obsidian ;) Geteilter Spitzenrang bringt doppelte Freude :D
Auch allen anderen die fleißig mitgeholfen haben von mir ein Dankeschön. War wieder mal ein spitzenmäßiges Event
 
8 Sep 2018
75
An dieser Stelle auch noch Glückwunsch an @frontGAMER_GER zum gemeinsamen ersten Platz im Obsidian ;) Geteilter Spitzenrang bringt doppelte Freude
Auch dir ein Glückwunsch zu diesem geteilten ersten Platz. Aber kannst du mit bitte verraten, wie wir das hinbekommen haben?
Ich meine, wir haben jeder 4,75% der gesammten Blöcke abgebaut und dennoch die gleiche Menge erreicht...
 
  • Gefällt mir
Wertungen: EasyShaver

EasyShaver

Trusty
2 Aug 2018
369
[...] Aber kannst du mit bitte verraten, wie wir das hinbekommen haben?
Ich meine, wir haben jeder 4,75% der gesammten Blöcke abgebaut und dennoch die gleiche Menge erreicht...
Die Punktlandung fasziniert mich tatsächlich auch. Auf die exakt gleiche Anzahl an Blöcke zu kommen ist schon ziemlich Unwahrscheinlich ^^ dass das ganze dann auch noch auf dem ersten Platz passiert ist wohl wahrscheinlicher als eine Ely aus der Schatztruhe zu ziehen :D
 

Woofington

Spender
2 Jul 2019
97
Ich war zwar nur eine Stunde oder so dabei, daher ist mein Feedback wahrscheinlich nicht ganz so repräsentativ. Trotzdem:
  • Die Ruckler sind mir natürlich aufgefallen, aber sind natürlich etwas was man bei höherer Server-Auslastung schon kennt, und woran wir uns mit 1.14+ wohl gewöhnen müssen. Insofern eher kurz mal nervig als unerträglich. Nur aus Neugier, was ist eigentlich die Ursache? Garbage-Collection-Zyklus?
  • Der Client hatte auch in dicht bevölkerten Ecken keinerlei Probleme. Eventuell half dabei Optifine. Aber meine Workstation ist für MC ohnehin kompletter Overkill, daher schwer zu sagen.
  • Farmwelt abbauen? Macht Game of Farms doch sowieso jedes Mal :D
 

Sosse_Esel17

Spender
1 Mai 2020
304
  • Zum Ende des Events sammeln sich immer mehr Spieler an einem Ort und sehen sich gegenseitig, ebenfalls müssen ggf. dann sehr viele Licht- und Blockupdates vom Client auf einmal berechnet werden. Daher die Frage: Wie gut sind eure Clients damit klar gekommen?
Diese haben sich bei mir tatsächlich schon recht stark bemerkbar gemacht, allerdings nichts, was das Spiel komlettt verhindert oder so...

  • Während des Events gab es einige "Ruckler", während diesen blieb alles kurz stehen, diese sind uns bekannt. Wie sehr haben euch diese "Ruckler" während des Events gestört?
Eigentlich kaum, die waren bei mir eigentlich sehr selten, und wenn dann auch gleich wieder weg ^^

  • Hättet ihr tatsächlich mal Interesse als Community-Event einen Teil einer Farmwelt, Nether o.Ä. über einen längeren Zeitraum abzubauen
Auf jeden Fall! :thumbsup: Das End hat schon super Spaß gemacht und ich weiß (auch aus eigener Erfahrung), dass man beim gemeinsamen Aushöhlen für öffentliche Farmen in der FW (Allmob, etc...) auf jeden Fall auch immer Super Spaß macht!
 

SirionBlatt

Trusty
10 Jul 2019
224
Feedback:
  1. Spezifisch im End haben diese Ruckler nicht so sehr gestört, da man nicht dauerhaft laufen muss, und man nicht wirklich dadurch sterben kann. Sie haben im End bei diesem Event nicht wirklich Einfluss auf das weitere Geschehen.
  2. Dort hatte ich clientseitig tatsächlich fast gar keine Lags, das war super.
  3. Klar, nur ist das dann eben nicht ganz so vollkommen, wie beim End, da es ja eigentlich noch weiter gehen würde mit der Welt, im End ist es eine kompakte Insel. Aber sonst, gern.
Das Event hat mir wieder sehr Spaß gemacht und ich freue mich auch, diese Community Leistung zu sehen. Toll! :innocent:
 

Scotty1928

Senior
12 Aug 2014
5.432
Zum Ende des Events sammeln sich immer mehr Spieler an einem Ort und sehen sich gegenseitig, ebenfalls müssen ggf. dann sehr viele Licht- und Blockupdates vom Client auf einmal berechnet werden. Daher die Frage: Wie gut sind eure Clients damit klar gekommen?
Ein Teil? Ne ganze FW bis zum Bedrock einreissen - DAS wär mal was :D :love:
 

Shaijana

Trusty
30 Nov 2019
41
  • Während des Events gab es einige "Ruckler", während diesen blieb alles kurz stehen, diese sind uns bekannt. Wie sehr haben euch diese "Ruckler" während des Events gestört?
Nervig ist so etwas natürlich, damit kann ich aber leben und sich arrangieren. Immerhin kamen diese größeren Ruckler nicht durchgehend, sondern mit einigem Abstand vor. Dann baut man eben schlimmstenfalls ein paar Blöcke noch einmal ab. Viel schlimmer ist es bei durchgehend niedriger TPS fast ständig Blöcke neu abbauen zu müssen. Das war hier aber nicht der Fall.

  • Zum Ende des Events sammeln sich immer mehr Spieler an einem Ort und sehen sich gegenseitig, ebenfalls müssen ggf. dann sehr viele Licht- und Blockupdates vom Client auf einmal berechnet werden. Daher die Frage: Wie gut sind eure Clients damit klar gekommen?
Damit hatte ich keinerlei Probleme. Inwieweit die FPS in dem Moment aber ggf. unmerklich gesunken sind, habe ich nicht beobachtet.

  • Hättet ihr tatsächlich mal Interesse als Community-Event einen Teil einer Farmwelt, Nether o.Ä. über einen längeren Zeitraum abzubauen?
Daran habe ich weniger Interesse. Mal über ein paar Stunden ist das in Ordnung, auf Dauer aber doch etwas sehr eintönig.
Aber eine entsprechende Belohnung bei fleißiger Mitarbeiter würde die Motivation sicher steigern ;)
 

KorKalmek

Spieler
25 Dez 2018
11
  • Während des Events gab es einige "Ruckler", während diesen blieb alles kurz stehen, diese sind uns bekannt. Wie sehr haben euch diese "Ruckler" während des Events gestört?
  • Zum Ende des Events sammeln sich immer mehr Spieler an einem Ort und sehen sich gegenseitig, ebenfalls müssen ggf. dann sehr viele Licht- und Blockupdates vom Client auf einmal berechnet werden. Daher die Frage: Wie gut sind eure Clients damit klar gekommen?
  • Hättet ihr tatsächlich mal Interesse als Community-Event einen Teil einer Farmwelt, Nether o.Ä. über einen längeren Zeitraum abzubauen?

In der Farmwelt wären diese Ruckler wegen der Monster tötlich. Und das wäre für mich persönlich mit voll verzauberter Diamant-Ausrüstung einschließlich "Reparatur" ein Super-Gau. Wenn ich so was vorher wüsste, würde ich nur noch mit Eisenrüstung in die Farmwelt gehen. Beim Event kam es ein paar Mal vor, aber da ja nichts böses passieren konnte, war es völlig egal.

Ich konnte am Ende vom Event nichts unangenehmes feststellen. Bei mir läuft Minecraft ohne Optifine oder andere Änderungen (Grafikpakete).

Kommt auf das Abbauevent an. Der Sonntag war eine gute Zeit für das "End". Wenn es was sein soll, das auch mal ein paar Wochen geht, schau ich bestimmt mal vorbei.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen

ONLINE 33 Spieler