Tyrion's 64x Resourcepack 1.12/1.13 [nicht mehr verfügbar]

Dieses Thema im Forum "Projektvorstellung" wurde erstellt von _Tyrion_, 25. Februar 2018.

  1. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Das Resourcepack ist wieder in der Dropbox und kann runtergeladen werden.

    Die Lichtverhältnisse für die Hauptwelt und im End wurden nochmal komplett überarbeitet.

    In der Hauptwelt sind die Nächte jetzt dunkler.
    Grade noch so hell das man ohne Fackel ein wenig sehen kann.
    Unter Tage ist es ebenfalls so.
    Zudem wurde nerviges Flackern entfernt, das ab und zu vorhanden war.
    Die Übergänge von Tag zu Nacht wurden angeglichen und sind nicht mehr so übertrieben farbig.
    Lichtquellen geben kein "Kaltlicht" mehr ab.
    Jetzt geht es mehr in Richtung "Warmlicht".
    Lichtquellen werden bei Nacht nicht mehr dunkler sondern behalten ihre Leuchtkraft und Farbe.
    Auch das macht alles etwas realistischer.

    Das End ist auch ein wenig dunkler geworden als es im vorherigen Paket war.
    Trotzdem ist die allgemeine Ausleuchtung besser.
    Licht und Schatten passen nun besser zusammen
    und die Farben sind nicht mehr zu intensiv.
    Lichtquellen haben jetzt einen leichten Lilaton.
    Der Himmel wurde geändert.
    (Dazu muss die Himmelstextur in den Grafikoptionen aktiviert sein)



    Base Profile Screenshot 2018.03.06 - 18.07.38.12.png Base Profile Screenshot 2018.03.06 - 18.09.51.28.png


    im Sakura-Dorf

    Base Profile Screenshot 2018.03.08 - 14.36.17.19.png Base Profile Screenshot 2018.03.08 - 14.37.25.58.png
     
    Architektkubus und Primalibex gefällt das.
  2. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Licht am Nachmittag

    Base Profile Screenshot 2018.03.08 - 20.21.26.08.png Base Profile Screenshot 2018.03.08 - 20.21.37.59.png
     
  3. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Die Lichtverhältnisse und der Übergang zu Regen und Gewitter wurden angepasst.
    Außerdem sind die Regentropfen nochmal ein wenig kleiner und transparenter geworden.
     
  4. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Zuckerrohr ist oben nicht mehr grade abgeschnitten sondern hat unterschiedliche Längen.
    Bei allen Erdtexturen wurden die kleinen grauen Pixel entfernt.

    Weizen hat jetzt ganz leichte Farbunterschiede.
    Auf dem Bild erkennt man es nicht so richtig,
    aber ingame sieht der Weizen auf Feldern dadurch viel natürlicher aus.

    Base Profile Screenshot 2018.03.09 - 16.47.42.37.png Base Profile Screenshot 2018.03.09 - 14.07.57.57.png
     
    Melonen_Agent_44 und Larsiminer gefällt das.
  5. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    verschiedene Biome haben jetzt unterschiedliche Himmels- und Wasserfarben.
    Der Übergang zu Regen und Gewitter wurde nochmal angeglichen und verbessert.

    Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.28.45.88.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.29.36.99.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.33.07.94.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.37.25.57.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.54.24.66.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.55.18.65.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.55.42.84.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.56.17.52.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.57.36.82.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.57.56.23.png Base Profile Screenshot 2018.03.12 - 19.58.11.18.png


     
    #45 _Tyrion_, 12. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2018
    Melonen_Agent_44, ResQ_, fscript und 2 anderen gefällt das.
  6. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
  7. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Kacktusse...ähm... Kakteen und Melonenblöcke wurden überarbeitet.

    Base Profile Screenshot 2018.03.13 - 19.49.01.74.png


    (ich muss langsam mal ein Changelog schreiben)
     
    Melonen_Agent_44 gefällt das.
  8. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Ich habe angefangen das Resourcepack für die 1.13 Version fit zu machen.
    Einiges ist schon angepasst worden.
    Vieles geht aber nicht ohne Optifine.
    Da muss man sich noch gedulden.

    Minecraft Screenshot 2018.03.14 - 17.36.54.05.png Minecraft Screenshot 2018.03.14 - 21.36.42.37.png Minecraft Screenshot 2018.03.14 - 21.43.30.34.png
     
    Architektkubus gefällt das.
  9. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Also wen es interessiert…

    Das Resourcepack auf 1.13 zu updaten macht sehr sehr viel Arbeit da Mojang massig an Blöcken umbenannt hat.
    Also muss ich alle umbenannten Blöcke ebenfalls umbennen damit die 64x64 Textur erhalten bleibt.
    Dazu kommt das viele Blöcke von diesem Resourcepack den Tiefen- und Schimmereffekt haben. Das bedeutet man muss pro Block drei Dateien umbenennen.
    Also dreifache Arbeit.
    Hinzu kommt noch das teilweise "Codes"
    (json files) umgeschrieben werden müssen.

    Ich habe jetzt circa 40% fertig was das angeht.
    Es wird noch eine ganze Weile dauern bis ich alle umbenannt habe weil ich nicht so wirklich Zeit dazu habe und mich jetzt auch erstmal mit den neu dazu gekommenen Blöcken beschäftigte.

    Hier mal ein Beispiel von dem entrindeten Fichtenholz das ich in 1.12 importiert, hochskaliert, "schön" gepixelt und mit Effekten ausgestattet habe.

    Ein bisschen Feintuning noch dann sieht es gut aus. Ist aber auch sehr viel Arbeit alle neuen Blöcke zu bearbeiten und wird ebenfalls noch etwas länger dauern.

    Base Profile Screenshot 2018.03.16 - 07.43.12.45.png Base Profile Screenshot 2018.03.16 - 07.45.33.21.png
     
    ResQ_, Massabrain und fscript gefällt das.
  10. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    na das sieht doch schon sehr nice aus.
    Default Look beibehalten und der Tiefeneffekt sieht auch gut aus.

    Ich habe hierbei auch wieder gemerkt das der Continuum Shader sehr zu empfehlen ist.
    Der Seus, Kuda und Ebin stellen den Effekt nicht so gut dar.
    Seus und Kuda bei Regen sogar garnicht. Da wurde wohl mehr Wert auf den Nasseffekt gelegt.


    Base Profile Screenshot 2018.03.16 - 17.55.18.76.png Base Profile Screenshot 2018.03.16 - 17.56.41.69.png
     
  11. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Also es ging dann doch schneller als gedacht.
    Sämtliche Blöcke die benötigt werden wurden umbenannt und neu skaliert etc.

    Zwei Sachen zicken aber noch.
    Das sind die 3D Schienen und die 3D Redstone Lampe.
    Die wollen einfach flach bleiben.
    Da werde ich mir noch die json files ansehen und umschreiben.



    Minecraft Screenshot 2018.03.16 - 20.29.49.31.png Minecraft Screenshot 2018.03.17 - 10.02.42.70.png
     
    ResQ_, Larsiminer und Massabrain gefällt das.
  12. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Die Redstone Lampe ist nur mit Shader in 3D.
    Ich dachte sie hat ein 3D Modell. Da lag der Fehler.
    Mit Optifine und Shader wird sie auch in 1.13 gehen.

    Die 3D Schienen sind jetzt auch in 1.13 vorhanden :)


    Minecraft Screenshot 2018.03.17 - 11.27.28.99.png
     
    Larsiminer gefällt das.
  13. Olke

    Olke Spieler

    Mitglied seit:
    Mai 2016
    Beiträge:
    1.157
    Kann man das grüne bei den Schienen in Rot lassen? Gefällt mir persönlich bei weitem besser.
     
    Larsiminer und _Tyrion_ gefällt das.
  14. TMD

    TMD Spender

    Mitglied seit:
    Sep. 2014
    Beiträge:
    811
    So ich teste das ganze nun auch mal aus :) für Screens etc. Das mit grün oben kann ich nachvollziehen, ein orange/rot Ton wäre das deutlich schöner als "grün".
     
    _Tyrion_ gefällt das.
  15. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Mir gefällt das grün ehrlich gesagt auch nicht. Ich wollte aber auch nicht einfach copy paste machen und die Schienen nicht einfach aus einem anderen Paket klauen. Da habe ich sie wenigstens umgefärbt.
    Für die 1.13 Version musste ich aber eben komplett neue Texturen anlegen. Also "geklaut" ist da nichts mehr und ich werde sie heute Nachmittag wieder Rot machen.
    Blau wollte ich noch probieren bzw so ein ganz helles Eisblau. So wie man Strom eben darstellt. Aber da es sich um Redstone handelt passt Rot einfach besser denke ich.
    Steht jedenfalls auf der to do Liste. :)
     
  16. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    Eure Meinung zu den unterschiedlichen Wasserfarben würde mich noch interessieren. Anfangs war ich davon sehr begeistert aber mitlerweile nicht mehr so.

    Denke ich lasse es wie in vanilla oder etwas heller und dann überall gleich.

    Oder gefällt euch das mit den Unterschieden ?
     
  17. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    beide Versionen wurden wieder auf Rot geändert.


    Minecraft Screenshot 2018.03.17 - 15.03.23.88.png
     
    Olke, Larsiminer und Massabrain gefällt das.
  18. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    fscript und ResQ_ gefällt das.
  19. Olke

    Olke Spieler

    Mitglied seit:
    Mai 2016
    Beiträge:
    1.157
    Ich finde das mit dem Wasser total geil, mich stört nur dieser knallige Grünton. Könntest du den vielleicht zu dem dunkelblau-grün machen?
     
    _Tyrion_ und Massabrain gefällt das.
  20. _Tyrion_

    _Tyrion_ Spender

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    441
    das grün meinst du ?

    Unbenannt.png
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen
    Information ausblenden