Infos zu Minecraft 1.17

delycache

Spieler
24 März 2018
171
Mojang splittet das Update in 2 Teile. Im Sommer kommen nur Kleinigkeiten aber nichts neues an der Weltgenerierung (außer Kupfer und Geoden). Die neuen Biome und tieferer Untergrund kommt erst im Winter.


Wie langsam sollen wir das Update rausbringen?
Mojang: Ja.

Kommt schon, ihr habt und die Features doch schon im Oktober 2020 gezeigt, was dauert da denn sooooo lange. :(
Das ist natürlich schade aber vielleicht auch zum besseren: Wenn sich die Entwickler etwas mehr Zeit nehmen leidet eventuell die Performance nicht so sehr darunter (siehe 1.13 wo das Update in den Releaserahmen der Bedrock Edition gequetscht wurde).

Und da sich die Entwickler der Java Edition ja damit anscheinend vom BE-Entwicklungszyklus trennen könnte vllt mal ein dediziertes Performance-Update für die JE (Besonders Multiplayer) kommen (aber irgendwie wage ich selbst nicht darauf zu Hoffen :/)
 

Hase_222

Spieler
18 Feb 2018
1.827
Kommt schon, ihr habt und die Features doch schon im Oktober 2020 gezeigt, was dauert da denn sooooo lange. :(
Na ja, sie haben gesagt, dass unter anderem die Performance ein Grund ist, weil es so viele technische Änderungen gibt. Ich denke, es ist dann eher eine gute Idee, das zu verschieben, um da nicht noch mehr unnötige Probleme zu erzeugen.

Hier nochmal eine detailliertere Auflistung, was wann kommt:

Sommer-UpdateWinter-Updatespäter
Blöcke:
  • Kupfer
  • Vegetation (Moos, Azaleen usw.)
  • Baumaterial (Tiefenschiefer usw.)
Mobs:
  • Ziegen
  • Leuchtender Tintenfisch, Axolotl
Weltgenerierung:

  • Kupfer
  • Geoden
Mobs:
  • Warden
Weltgenerierung:
  • Berge
  • Höhlen
Archäologie
 

Hase_222

Spieler
18 Feb 2018
1.827
Außerdem kam heute auch ein neuer Snapshot:

21w15a
>> Update-News auf minecraft.net
hier
NEU:
  • Ziegen rammen andere Mobs und Rüstungsständer weg.
  • Geräusch bei Benutzung von Knochenmehl
  • technische Entity "Marker"
  • Roheisen-, -kupfer- und -goldblock
ÄNDERUNGEN:
  • Texturen der neuen Rohmetalle geändert
  • Neuer Hauptmenü-Hintergrund
  • Alte Welten können wieder geladen werden, Welten aus 21w06a bis 21w14a können dafür nicht mehr geöffnet werden.
  • Kupfer generiert zwischen y=0 und y=96
ENTFERNT / RÜCKGÄNGIG GEMACHT:
  • Die Welt ist wieder 256 Blöcke hoch.
  • Die neuen Höhlenarten wurden wieder deaktiviert.
  • Die Erzverteilung wurde wieder auf den Stand von 1.16 zurück geändert.
 
Zuletzt bearbeitet:

yukioKurbis

Spieler
23 Jan 2021
254
Mojang splittet das Update in 2 Teile. Im Sommer kommen nur Kleinigkeiten aber nichts neues an der Weltgenerierung (außer Kupfer und Geoden). Die neuen Biome und tieferer Untergrund kommt erst im Winter.
-> https://www.minecraft.net/de-de/article/a-caves---cliffs-announcement

Wie langsam sollen wir das Update rausbringen?
Mojang: Ja.

Kommt schon, ihr habt uns die Features doch schon im Oktober 2020 gezeigt, was dauert da denn sooooo lange. :(
Also ok is schlimm am schlimmsten ist es für mich das die Archeologie weg ist :(
 
  • Gefällt mir
Wertungen: LumberjackRWS
8 Okt 2017
139
Das Verschieben des Updates ist natürlich weniger erfreulich, jedoch habe ich in den Snapshots teilweise deutliche Leistungseinbußungen festgestellt weswegen ich gerne auf eine bessere Implementierung warte.
Zudem muss ja auch auf die Entwickler Rücksicht genommen werden.
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Hase_222

Wasserhahn24

Spieler
20 Okt 2018
285
Warum rammen Ziegen ab sofort Rüstungsständer :pillepalle:?
Schade, eines der für mich interessantesten Features des 1.17 Updates (Archäologie) wurde auf später verschoben
Ich hab mich nicht darüber informiert, aber ich vermute, dass das damit zu tun hat, dass Rüstungsständer Objekte sind genauso wie Mobs. Die Ziegen gehen also auf Objekte los anstatt nur auf Kreaturen. Gab da vor einiger Zeit mal nen Bug mit dem Wither, der auf auch auf Rüstungständer schoss. Da der Wither die aber nicht zerstören konnte, konnte man so nen Wither ganz gut festnageln, da er immer die Rüstungsständer fokussierte.

Könnte auch sein, dass Rüstungsständer als eine Art "Attrappe" bei Ziegen genutzt werden können. Man gaukelt ihnen mit den Rüstungsständern was vor, damit sie einen selber nicht rumschubsen.
 

Hase_222

Spieler
18 Feb 2018
1.827
21w16a
>> Update-News auf minecraft.net
hier
NEU:
  • Tropfsteine wachsen mit der Zeit unter bestimmten Bedingungen
  • Mit Knochenmehl gedüngte Azaleenbüsche werden zu Azaleenbäumen.

Aussicht auf parallel entwickelte Features des Winter-Updates (ohne Snapshot)
Macht hier schon "Infos für Minecraft 1.18" Sinn? (Es ist nicht bekannt, ob diese Infos regelmäßig sein werden oder ob das Winter-Update überhaupt 1.18 ist, daher tendiere ich eher zu nein.)
NEU:
  • Erzadern (Bei Eisen mit Tuff und bei Kupfer mit Granit gemischt)
  • Lava kann unter y=0 mit lokalen Höhenleveln generieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wasserhahn24

Spieler
20 Okt 2018
285
Warum rammen Ziegen ab sofort Rüstungsständer :pillepalle:?
Zoglins haben das auch mal gemacht!
siehe hier

Ich hab mich nicht darüber informiert, aber ich vermute, dass das damit zu tun hat, dass Rüstungsständer Objekte sind genauso wie Mobs. Die Ziegen gehen also auf Objekte los anstatt nur auf Kreaturen. Gab da vor einiger Zeit mal nen Bug mit dem Wither, der auf auch auf Rüstungständer schoss. Da der Wither die aber nicht zerstören konnte, konnte man so nen Wither ganz gut festnageln, da er immer die Rüstungsständer fokussierte.

Könnte auch sein, dass Rüstungsständer als eine Art "Attrappe" bei Ziegen genutzt werden können. Man gaukelt ihnen mit den Rüstungsständern was vor, damit sie einen selber nicht rumschubsen.
 
  • Gefällt mir
Wertungen: CRAFTER_ROBO2002

Felix1414

Spieler
19 Jul 2020
226
Warum rammen Ziegen ab sofort Rüstungsständer :pillepalle:?
Zoglins haben das auch mal gemacht!
Rüstungsständer sind Entitäten (ich glaube das das so heißt :p )
Das siehst du auch ganz leicht daran, dass du diese nicht mit /setblock sonder mit /summon setzen musst.
Außerdem erscheint, wenn du auf einen schaust, auch der Angriffsbalken.
Er kann überall hin verschoben werden (per Wasser oder so)
Und das sind alles so Eigenschaften, die (normale) Blöcke nicht haben.
Also ein Rüstungsständer ist z.B. die gleiche Art wie ein Monster.
 

Felix1414

Spieler
19 Jul 2020
226
Ja, wie diese Objekte unterteilt sind, weißt du dann evtl. besser :p
Aber so hätte ich es halt erklärt :)
 

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen

ONLINE 66 Spieler