Discord oder TeamSpeak? Das ist hier die Frage.

Was magst du lieber TS (TeamSpeak) oder Discord?

  • TeamSpeak

    Stimmen: 37 63,8%
  • Discord

    Stimmen: 19 32,8%
  • Keins vom Beidem

    Stimmen: 2 3,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    58
  • Umfrage geschlossen .

Konstalation

Trusty
3 Sep 2016
162
Hallöchen liebe UW'ler,

Ihr kennt doch bestimmt Discord oder TS nicht wahr?
Ich möcht von euch wissen was euer liebling ist. Unabhängig von dem UW TS server möchte ich herausfinden auf welcher Platform ihr mehr mit freunden oder mitspielern unterhaltet und was ihr im gesammten mehr bevorzugt. Gerne könnt ihr eure meinung, warum ihr meint dass das eine besser ist als das andere, unter der Umfrage schreiben. Oder vieleicht habt ihr einen anderen Favoriten denn nicht jeder kennt. Ich würde mich über eine zahlreiche abstimmung freuen. ABER ACHTUNG überlegt gut ihr könnt nur eins wählen und das bleibt.

Sonst noch viel Spaß auf UWMC.
 
10 Jan 2015
3.159
Wiki
RikuShadowclaw
Es geht hier nicht drum was von beidem für den Server besser ist sonder darum was die meinung von jemanden selbst ist. Ich respektiere deine meinung und aber sie soll nicht zum einfluss der mitwähler führen.
Du fragst das auf nem Server, bei dem die meisten Mittel- bis Langzeitnutzer, die hier spielen, eingefleischte TeamSpeak-Nutzer sind... Natürlich ist da ein gewisser Einfluss vorhanden. Aber lassen wir das.

An Teamspeak hab ich Design und Funktionen zu schätzen gelernt. Teamspeak lässt sich auch gut mit Plugins um Funktionen wie z.B. das für Arma3 nützliche "Taskforce Arrowhead Radio" erweitern. Discord bietet wiederum einen guten, channelbasierten Chat-Dienst, sowie nativen Media-Support, etwas, das Teamspeak nicht hat, gespickt mit Voice-Chat, ist mir aber zu unübersichtlich und zu monoton.

Nachtrag: Teamspeak lässt sich auch ohne Account sinnvoll nutzen. Bei Discord kann man sich zwar ohne Account per Browser verbinden, ist aber nicht eineindeutig identifizierbar. TeamSpeak erstellt dafür eine ID, die an den Server übertragen wird. Anderer wichtiger Aspekt: Vom Prinzip könnte ich auch einen Teamspeak-Server zuhause hosten. Bei Discord gibt es eben nur Discord als Hoster.
 
Zuletzt bearbeitet:

szoller

Trusty
10 Sep 2014
98
Discord ist aber für Textchats weit brauchbarer, auch wenn man mehrere Themenbereiche gleichzeitig abdeckt (=mehrere Server).
Da kann man zB. auch interagieren, wenn man nicht gerade sprechen kann, zwischendurch und so.
Bei reinem Sprachchat liegt TS sicher vorne, aber im Gesamten finde ich zB. Discord interessanter und bin auch daher nahezu nie auf TS-Servern. Discord ist eben so ne Mischung aus TS und Skype und hat bei mir fast alle andren Kommunikationstools abgelöst.
Ich fände einen UWMC-Discord (muss ja kein TS-Ersatz sein) sehr genial...
Aber da ne Vergleichstabelle von ner Herstellerseite nehmen... naja ^^
 

Konstalation

Trusty
3 Sep 2016
162
Du fragst das auf nem Server, bei dem die meisten Mittel- bis Langzeitnutzer, die hier spielen, eingefleischte TeamSpeak-Nutzer sind... Natürlich ist da ein gewisser Einfluss vorhanden. Aber lassen wir das.

An Teamspeak hab ich Design und Funktionen zu schätzen gelernt. Teamspeak lässt sich auch gut mit Plugins um Funktionen wie z.B. das für Arma3 nützliche "Taskforce Arrowhead Radio" erweitern. Discord bietet wiederum einen guten, channelbasierten Chat-Dienst, sowie nativen Media-Support, etwas, das Teamspeak nicht hat, gespickt mit Voice-Chat, ist mir aber zu unübersichtlich und zu monoton.

Nachtrag: Teamspeak lässt sich auch ohne Account sinnvoll nutzen. Bei Discord kann man sich zwar ohne Account per Browser verbinden, ist aber nicht eineindeutig identifizierbar. TeamSpeak erstellt dafür eine ID, die an den Server übertragen wird. Anderer wichtiger Aspekt: Vom Prinzip könnte ich auch einen Teamspeak-Server zuhause hosten. Bei Discord gibt es eben nur Discord als Hoster.
Schon klar das dadurch viele auf TS wegen dem UW server spielen aber das heist nicht das dadurch TS für sie besser ist als Discord.
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Berdi2

genius_timo

Wiki-Vielschreiber
7 Aug 2017
1.789
Wiki
GeniusTimo


Damit sollte sich jede "TS gegen wasauchimmer"-Diskussion schnell erledigen. ;)
Dazu muss ich sagen, Disord hat sowas auch


Hat alles Vor- und Nachteile...

Zum Reden finde ich TeamSpeak die bessere Lösung, aber Disord bietet wirklich einige coole Features! Gerade die eigenen Server & Chats haben es mir angetan...
Also beide (sozusagen) unentbehrlich
 
10 Jan 2015
3.159
Wiki
RikuShadowclaw
[...]
Hat alles Vor- und Nachteile...

Zum Reden finde ich TeamSpeak die bessere Lösung, aber Disord bietet wirklich einige coole Features! Gerade die eigenen Server & Chats haben es mir angetan...
Also beide (sozusagen) unentbehrlich
Richtig, alles hat Vor- und Nachteile. Ich z.B. nutze für Texting außerhalb des Spiels nicht Discord, sondern Slack, welches ebenso wie Discord ein channelorientiertes Messaging ermöglich und auch Support für mehrere Server und Voice-Calls hat, aber aufgeräumter ist und meine Bedürfnisse eher erfüllt. Ich empfinde es zudem als störend, dass manche Discord-Server eine nie enden wollende Nachrichtenflut besitzen. Discord habe ich nur, um es zu haben - es wäre Stand jetzt, genauso entbehrlich wie Skype und WhatsApp, zwei Dienste, die ich so gut wie gar nicht mehr nutze.

Einen UW-Discord würde ich aus einem Grund besuchen: Um ihn besucht zu haben. Würde UW langfristig TS durch Discord ersetzen, wäre ich weg. Ich möchte nicht dauerhaft und 24/7 an sozialen Netzwerken teilhaben - eine Einstellung, für die ich als altertümlich abgestempelt werde. Deshalb möchte ich da auch groß nicht weiter diskutieren, da ich mich auch nicht überzeugen lassen möchte.
 

Berdi2

Spieler
6 Nov 2016
567
Du kannst den ganzen Server stummschalten -> kein Spam
 
Zuletzt bearbeitet:
10 Jan 2015
3.159
Wiki
RikuShadowclaw
Andersherum und du kannst den ganzen Server stummschalten -> kein Spam
Mit dieser Intention ist es sinnlos, einem Discord-Server zu joinen. Ich joine, weil ich (einen Teil der) Nachrichten erhalten möchte. Wenn ich den Server dann stummschalte, habe ich den Sinn verfehlt.

@Scotty1928 Teamspeak ist für Server besser Discord für Private Projekte oder Clans/Gilden etc.
Das ist eine sehr engstirnige Ansicht. Gilden und Privat-Projekte könnten auch einen eigenen Teamspeak erstellen, eine Skype-Konferenz oder eine WhatsApp-Gruppe nutzen. Das gibt es auch durchaus alles auf UW.
 

Berdi2

Spieler
6 Nov 2016
567
Einer Whatsappgruppe würde es am Sprachchat fehlen ein Teamspeak Server kostet und Skype kann unübersichtlich werden
 
10 Jan 2015
3.159
Wiki
RikuShadowclaw
ein Teamspeak Server kostet
Falsch. Ohne Lizenz ist Teamspeak kostenlos mit 32 Slots nutzbar. Den Installer kann man bei den bekannten Seiten für Teamspeak runterladen. Mit einer Non-Profit-Lizenz kann man sogar 512 Slots nutzen. Teamspeak selbst verursacht daher keine Kosten. Es braucht lediglich Hardware, ein wenig Ahnung und einen Internetanschluss - also etwas, das man für alle anderen Serverdienste auch (also auch z.B. einem Minecraft-Server) benötigt, die man selber hosten kann.

upload_2018-6-15_20-40-39.png

Skype kann unübersichtlich werden
Kann jedes andere Programm auch.
 

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.353
Es gibt einen Discord vom deutschen Minecraft Wiki. Obwohl es möglich ist, habe ich dort fast noch nie jemanden sprechen sehen, es wird schriftlich gechattet, wie im Minecraft-Chat.

Das Konzept des Wiki Discords unterscheidet sich vom UW-TeamSpeak: Im Wiki Discord geht es eher um Fragen zu Minecraft oder zum Wiki, daher daher gibt es dort Themenkanäle. Bei UW geht es dagegen eher um Gespräche, daher gibt es dort Gruppenkanäle.

Und dann haben wir noch einen Slack von Gamepedia (der Wiki Hoster) und einen eigenen Slack vom Technik Wiki und weitere Slacks. Ach ja, und das UW-Forum und die Diskussionen im Wiki und bei Crowdin. Puh, ganz schön viel...

(P.S. Ich habe das Thema eben nach Off-Topic verschoben, es war ja keine Anregung oder Frage zum Server)
 

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 61 Spieler