Die Stadt Lythen

Mikaling81

Trusty
11 Feb 2017
100
꧁Die Stadt Lythen꧂

Hallo liebe Community,
ich freue mich, euch heute hier mein kleines Projekt vorzustellen.




Die Geschichte dahinter

Die Stadt Lythen ist eigentlich aus Langeweile entstehen. Alles begann vor langer Zeit, ich habe ein bisschen auf Google nach schönen amerikanischen Häusern geguckt. Da ich mich sehr für Nordamerika um genau zu sein sehr für die USA interessiere. Zwar gefällt mir New York mit seinen Hochhäusern besonderst, aber ich wollte mich erstmal an einer kleinen Stadt versuchen. Also schaute ich ein bisschen nach kleinen Häusern die man vielleicht bauen könnte und da fand ich das Bild hier:
Mir gefiel das kleine, schnuckelige Einfamilienhaus. Also probierte ich mich ein bisschen im Creativ aus und es entstanden erst ein paar sehr komische und nicht gerade schöne Häuser aber mit der Zeit wurde es besser und ich fand die richtige Form. Natürlich durfte auch keine Straße fehlen. Irgendwann wurde es dann langweilig nur Häuser zu bauen also entschloss ich mich einen kleinen Supermarkt und einen Spielplatz zu bauen. Dies gelang mir erstaunlicherweise sehr gut und ich probierte mich an etwas größerem - meiner Tankstelle. Da ich dort nun schon einiges gebaut hatte und immer mehr Zuspruch bekam und mir auch immer mehr sagten, dass es in der Hauptwelt bestimmt auch sehr gut aussehen würde und ich irgendwann dann auch dachte "Warum eigentlich nicht?". Sofort fanden sich auch Freiwillige die mir auch helfen wollten, dass waren @MellowDramatisch und @Kirlo. Der liebe @Diver_01 hat sich später dann auch noch bereit erklärt zu helfen. Hier nochmal einen großen Dank an euch. Nach langem suchen auf der Karte fand ich einen Platz im Süden. Das wurde von dort an mein neues Zuhause. Nun war erstmal ein bisschen terraformen angesagt, da es dort ein bisschen hügelig war. Diese Stadt in der Hauptwelt wächst jetzt seit April 2018 immer mehr. Denn es gibt immer noch einige Spieler die dort ein Haus bekommen. Seit dem 04. April 2020 besitzt Lythen nun auch seinen eigenen Projektporter.


Was wird in der Zukunft noch gebaut?

Demnächst soll noch ein neuer Busbahnhof entstehen, sowie ein kleiner Zeitungskiosk und eine Bank. Außerdem sind die Straßen alle noch sehr leer, dort werden bald dann auch noch Autos gebaut.

Was ist zurzeit in meiner Stadt schon zu finden?

Es gibt viele Dinge zu entdecken in meiner kleinen Stadt. Um hier mal ein paar Beispiele zu nennen: der Badestrand, der Supermarkt mit Fast Food-Restaurant nebenan, der Yachthafen, die Tankstelle, eine Autowerkstatt mit Schrottplatz oder die Leuchtturminsel. In Lythen kann man einiges sehen!
Hier ein kleiner Ausschnitt der Karte:
Wie kommt man zu meiner Projektzone?
Einfach über den neuen Porter am Spawn in der Porterhalle auf der linken Seite oben der aller letzte und schon steht man mitten in Lythen auf dem Marktplatz:D

_▂▃▅▆▇▇▆▅▃▂_​




Wenn noch irgendwelche Fragen offen sind oder ihr eure Meinung über die Stadt loswerden wollt, könnt ihr dies entweder gerne hier oder mir privat auf UW schreiben.



Liebe Grüße Mika ღ
 
Zuletzt bearbeitet:
22 Sep 2015
1.248
Ich war schon mal da und ich muss sagen: Ich finds richtig schön gemacht!

Auch, wenn es jetzt nicht der aufwändigste Baustil ist hat es doch einen ganz eigenen "Flair" und es fühlt sich einfach wie eine richtige Kleinstadt bzw. ein Vorort an. Auch, weil jedes Haus zwar relativ gleich, aber doch auch irgendwie anders ist. Weiter so, ich finds klasse!
 

Mikaling81

Trusty
11 Feb 2017
100
Nach etwas Pause hier, ging es weiter auf meiner Zone mit dem bauen, @Diver_01 und ich haben eine kleine Insel gebaut auf dem Meer vor dem Strand. Hier ein kleines Bild davon:


@Diver_01 hat dann auch noch ein kleines Schiffswrack auf dem Meeresboden gebaut:


Währenddessen habe ich ein Boot gebaut was mir @_Blauauge_ netterweise zur Verfügung gestellt hat:


Als nächstes wird es mit dem Yachthafen weitergehen.
Liebe Grüße Mika
 

Mikaling81

Trusty
11 Feb 2017
100
Schiffsunglück auf dem Meer vor Lythen


-Die Motoryacht ist mittlerweile total zugewachsen

Lythen - Ein kleines Motorboot ist während eines Sturms vor dem Festland von Lythen auf einen Felsen aufgelaufen und gesunken.
Dies löste einen Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und DLRG aus. Seit der Nacht zu Montag suchen zahlreiche Boote und auch Hubschrauber nach zwei Männern und einer Frau, die seit dem Untergang der Motoryacht vermisst werden.
Das Schiff war innerhalb von Sekunden gekentert und gesunken. Unmittelbar nach dem Unglück war eine Frau die als vierte Person an Bord gewesen war, gerettet worden. Den vermissten Personen wird kaum noch eine Überlebenschance eingeräumt. Um die Gefährdung von Schiffen in der Zukunft auszuschließen, baute die Stadt Lythen einen Leuchtturm. Dieser soll die Schiffe vor dem sehr steinigen Festland warnen.



PS: vielleicht findet ihr ja noch eine der drei verunglückten Leichen.

~Mika
 
Zuletzt bearbeitet:

Mikaling81

Trusty
11 Feb 2017
100
Der Yachthafen
So hier kommt nun der versprochene Beitrag zum Yachthafen:


-Hier sieht man den Yachthafen schon von der Wasserseite aus. Dort liegen einige Yachten und ein Segelboot der Stadtbewohner oder auch von Besuchern der Stadt.


-Die beiden Molenfeuer, die den Eingang des Yachthafens markieren.


-Dies ist das DLRG-Haus, dort bereitet sich die DLRG mit ihrem kleinen Schlauchboot auf einen Einsatz am Badestrand vor.


-Das kleine Häuschen links von den Jet-Skis ist ein Haus von der DLRG welches als Lagerhaus verwendet wird. Das Haus im Hintergrund ist das Bootshaus des Hafen. In diesem kann man sich auch Schlüssel für die Jet-Skis ausleihen.


-Wer Lust auf ein Eis oder einen Kaffee hat, kann ins Café direkt in der Mitte des Hafens gehen und sich dort etwas bestellen. Das Eis oder den Kaffee kann man dann mit Meerblick genießen.


-Zum Schluss seht ihr hier noch die Tauchschule von @Diver_01, welcher fast täglich Tauchkurse dort gibt. Es sei denn ihm kommt was dazwischen (wie immer eigentlich x:).


Ich hoffe euch hat der Beitrag über den Yachthafen gefallen! Ich würde mich über Feedback sehr freuen, egal ob es positiv oder negativ ist. Eins sei euch noch gesagt vorbeischauen lohnt sich!

Liebe Grüße Mika
 

Mikaling81

Trusty
11 Feb 2017
100
Eine neue Tankstelle
Die Bewohner und Besucher Lythens mussten bisher ihre Autos an einer viel zu teuren Tankstelle an einem weit entfernten Autobahnrasthof betanken. Doch das hat jetzt ein Ende: im Herzen von Lythen hat eine neue Tankstelle eröffnet, weshalb man nun bequem nahe des Bahnhofs tanken kann. An vier Säulen kann hier nun Kraftstoff gezapft werden, nebenan gibt es eine Waschanlage für schmutzige Fahrzeuge und im Tankstellenshop gibt es natürlich auch leicht überteuerte Snacks zukaufen. Hinter dem Gebäude gibt es außerdem Toiletten für die bedürftigen Fahrer. Die Bevölkerung von Lythen freut sich über die Tankstelle - zumindest so lange die Preise noch stimmen.

 

Mikaling81

Trusty
11 Feb 2017
100
Diner Neueröffnung trotz Corona
Das Diner "Ess-Bahn" öffnet wieder seine Türen und freut sich auf hungrige Gäste. Natürlich geht dies aber nicht ohne bestimme Regeln und Einschränkungen. Wer im Diner speisen möchte, muss sich am Eingang in die Kontaktliste eintragen und sich dann gründlich die Hände desinfizieren. Wenn dies erledigt ist begleitet Sie ein Mitarbeiter zu Ihrem Tisch. Leider können nur die Hälfte der Tische belegt werden, da sonst der Sicherheitsabstand von 1,5m nicht mehr eingehalten werden kann. Wir freuen uns trotzdem auf Ihren Besuch und hoffen auf zahlungswillige Kunden, damit wir unser geliebtes Diner nicht schließen müssen.


 

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 85 Spieler