UW-News im Oktober 2021

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

RockGermany

Serverteam
Owner
21 Apr 2014
5.703



Auswertung Serverumfrage September

Hier kommt nun das Ergebnis der letzten Umfrage, insgesamt haben 273 Spieler teilgenommen.
Danke!




uw_umfrage_news_85_1.png
uw_umfrage_news_85_2.png
uw_umfrage_news_85_3.png
uw_umfrage_news_85_4.png
uw_umfrage_news_85_5_2.png
uw_umfrage_news_85_6.png
uw_umfrage_news_85_7.png

Allgemeines Feedback oder Anregungen

(Hauptsächlich beantwortet von @TheOtakuEagle )

Bei einer Antwort gab es eine Beschwerde über einen bestimmten Mitspieler. Wir werden dies intern klären, aber nicht hier in der Umfrage öffentlich beantworten. Bitte in Zukunft solche Punkte unter "Support" oder bei RockGermany melden.

Innerhalb einem knappen Jahr, sollte man als Staffler schon mal was was im Forum (öffentlich) posten können. Wirkt nicht gerade sehr aktiv.
Nicht jeder Staffler beschäftigt sich mit Dingen, die am Ende im öffentlichen Forum landen. Es gibt auch den Support, Entbannungsanträge, Unterhaltungen und ein Staffler-Forum.

Die Preise der Buchstabenköpfe im Vote-Shop senken. 25 VT sind pro Kopf zu viel. Hätte jetzt an so an 10 VT gedacht.
Der Preis ist unserer Meinung nach angemessen. Wären sie günstiger, würde nur mit den Köpfen übertrieben werden.

für die mini spiele mehr Belohnungen wie bei mobarena und mehr minigames . vielleicht auch challanges am spawn
Wir sind kein Minigame-Server, bei uns geht es um das Bauen im Survivalmodus. Minispiele haben wir absichtlich nur wenige. Sie sind als kleine Abwechslung gedacht, nicht als Itemspender. Die MobArena ist eine Ausnahme. Sie soll eine Alternative zu den Monsterkämpfen in der Farmwelt sein, weil dort seit einigen Minecraft-Versionen weniger Monster zu finden sind. Nur deshalb gibt es bei der MobArena Monsterbeute.

Keine, Ich finde den Server toll wie er ist :)
Sehr schön!

bitte keine 1.17 mehr. Es gibt zwar die neuen Blöcke und so (welche ich eher uninteressant und langweilig finde), aber immer wenn ich auf den Server joine oder mich teleportiere, habe ich die ersten 20 Sekunden nur noch 1 fps.
Das ist natürlich sehr schade, aber schon immer hat jede neue Minecraft-Version etwas höhere Ansprüche an die Hardware der Spieler gestellt und manche älteren Laptops ausgebremst. Auf der anderen Seite bringen neue Versionen neuen Schwung und neue Aspekte auf unseren Server, daher wollen wir auch weiterhin auf jede neue Minecraft-Version umsteigen.

Große Maschienen mit vielen Trichtern Erlauben wenn diese Gesperrt sind. (Gesperrte Trichter verursachen keine Laggs)
Grundsätzlich ist das denkbar, aber weil es für uns zu aufwendig ist, unbekannte Maschinen prüfen zu müssen, brauchen wir eine einfachere Lösung. Wir haben uns schon vor einiger Zeit überlegt, dass der Befehl /zone score gesperrte Trichter erkennen und nur noch ungesperrte zählen soll. Zusätzlich soll es die Möglichkeit geben, rein dekorative Trichter z. B. mit einem Stockklick sperren zu können, damit sie nicht in den Zonenscore zählen. Dies wollen wir bei passender Gelegenheit umsetzen.

Alles Super, weiter so ;)
Alles perfekt, wie immer! Ein Tütchen Ahoj-Brause für jeden!
Supi!

3 Antwortmöglichkeiten bei den Köpfen, danke :p
Das es mehr Köpfe gibt
Ich bitte darum die Voteshop-köpfe zu minimieren.
Wir möchten nicht zu viele neue Köpfe im Vote-Shop haben, damit sie weiterhin etwas Besonderes bleiben. Die vorhandenen Köpfe werden im Vote-Shop auch immer mal wieder reduziert, aber nicht in großen Mengen.

Dann wünsche ich mir, dass die Minigames wieder geöffnet werden. Das wars, danke, ihr macht das super ^^
Die Minigames auf eine neue Minecraft-Version umzustellen ist immer schwierig, weil wir dort auch fremde Plugins einsetzen. Aber mittlerweile haben wir es geschafft, die Minigame-Welt ist wieder offen. Nur die MobArena funktioniert noch nicht richtig. Wir suchen noch nach einer Lösung, aber leider ist dieses Plugin sehr umfangreich und kompliziert, das wird also noch einige Zeit dauern.

Das Museum besser nutzbar machen :p
Das UWsche historische Museum ist unter Nakriins Aufsicht. Er kümmert sich darum, wenn er Zeit hat.

Nautilusschalen teurer machen (Sammelevent…) und Herzen der Meere… Und ich will die alten Witherskelett-Kopf-Dropraten zurück!!
Wir sehen keinen Grund, hier künstlich den Wert zu erhöhen. Herzen des Meeres kannst du aus den Schatztruhen bekommen. An den Witherskelettkopf-Dropraten haben wir nichts geändert.

Als neue Frage in der nächsten Umfrage: Schreibst du eigentlich immer was bei der Frage: „Wenn du eine Sache an Unlimitedworld / am Server ändern könntest, was wäre das?“ rein? oder denkst du das es eh nichts bringen würde und du es deshalb aufgegeben hast und es daher in Zukunft lässt? Würde mich echt interessieren.
Die beste Stelle, um Vorschläge und Wünsche mit deinen Mitspielern und dem Serverteam zu diskutieren, ist immer noch das Forum. Wir lesen alle Themen, die unter "Anregungen" oder "Support" gepostet werden und beziehen sie in unsere internen Diskussionen mit ein. Das Forum wird aber nur von etwa einem Drittel der UW-Spieler benutzt. Um mehr Spieler zu erreichen, gibt es die erste Frage in der Umfrage, die vor allem für Spieler gedacht ist, die das Forum nicht benutzen. Daher ist es nicht nötig, dass jeder einzelne Teilnehmer jeden Monat etwas zu dieser Frage schreibt, vor allem wenn das betreffende Thema bereits im Forum besprochen und beantwortet wurde.
Die Vorschläge sind eine Grundlage für die Diskussionen des Serverteams. Nur eine Grundlage, mehr nicht. Zwar bemühen wir uns, Vorschläge und Wünsche zu berücksichtigen, aber es ist doch völlig klar, dass nicht jeder Wunsch von jedem Spieler erfüllt werden kann. Das ist bei jedem Angebot so, und nichts anderes ist Unlimitedworld. Wer das verstanden hat, kommt gar nicht auf die Idee, eine einmal beantwortete Frage jeden Monat erneut zu stellen. Das hat nichts mit "aufgeben" zu tun, das ist bei allen Angeboten so. Stell dir zum Beispiel ein Fischrestaurant vor. Die Speisekarte kann jeder lesen. Wer eigentlich etwas anderes haben wollte, lässt sich entweder auf das vielfältige Angebot ein oder geht weiter. Aber es gibt niemand, der mit einem Schild in der Hand vor dem Restaurant auf und ab läuft und wochenlang ruft "Ich will hier ein gebratenes Hähnchen haben!"
Und wer nach einem abgelehnten Wunsch beschließt, in Zukunft gar nichts mehr zu sagen, verhält sich ebenfalls merkwürdig und beraubt sich seiner eigenen Stimme. Viel nützlicher für alle wäre es, sich weiterhin positiv und aktiv am Servergeschehen zu beteiligen.

Hallo zusammen, wie in jeder Serverumfrage möchte ich dich erst einmal zu einer Kaffeepause anstupsen. Lass dir dein Koffein reiches Heißgetränk schmecken! Da du aber die Fragen möglicher weise erst Abends beantwortest und zu dieser späten Stunde keinen Kaffee mehr verträgst, habe ich für dich eine alternative. Um genau zu sein, ist es ein Rezept von meiner Urgroßmutter für Croutons / Hunde. Dazu nimmst du ein Brötchen (gern auch ein etwas älteres) und schneidest es in kleine Würfel. Nun erwärmst du Butter in einer Pfanne und gibst die die Würfel hinzu. Sobald sie in der Pfanne sind, streuchst du etwas Salz drüber. Nun einfach nur noch Goldbraun braten und schon sind sie fertig. Es gibt nur noch ein Problem, du musst dich entscheiden, ob du sie pur essen möchtest oder noch eine Suppe (z.B. eine Tomatensuppe) zubereitest. Egal wie du dich entschieden hast, ich hoffe sie sind geworden und wünsche Bon appétit und bis bald! :)
Ähm, ich sag mal Danke.

Keine Frage – aber kurze Meinung: Server auf 1.17 updaten und gleichzeitig ein Bauevent hat für mich leider nicht funktioniert - hab mich nur auf das Update gestürzt
Das ist schade, aber wir konnten keines von beiden aufschieben. Weil wir die Ergebnisse des Bauevents für das Halloween-Suchevent brauchen, musste das Bauevent jetzt stattfinden. Und das Update auf 1.17 war nach viel Arbeit erst jetzt fertig und musste dann auch möglichst schnell auf den Server, damit wir weitere Änderungen und Bugfixes nicht in 1.16 und 1.17 doppelt vornehmen müssen. Auch wollten wir nicht bis zum Ende des Bauevents warten, damit man noch die neuen Blöcke im Event verwenden kann.

Also. Lass mich mal überlegen. Unendlich Dias für alle :) (ne Spaß) Es ist alles perfekt!
Perfekt! Die Dias werden in die angesprochene Kiste gelegt.

Ich finde den Server super wie er ist!
Super!

Ich wäre dafür das man ab einem höheren Level Rüstungsständer bearbeiten kann, aber nur eine begrenzte Anzahl damit es nicht übertrieben wird und auch evtl nur auf seinen eigenen Zonen oder sowas. Das wäre super mega toll :eek: !!
Welche Bereiche / Angebote der Gamescom fandest du interessant?!! Die Frage ist unfair! Man muss was aussuchen selbst wenn einem nichts von allem gefallen hat muss man sich für eins Entscheiden! Bitte richtig machen hier :p
Rüstungsständer in der Hauptwelt zu bearbeiten ist schon seit längerem in Planung, aber das dauert noch.
Bei der Gamescom-Frage wählst du einfach aus, was dir besser als der Rest gefallen hat.

Bin zufrieden. Ihr macht eure Arbeit sehr gut.
Danke!

Alles super hier. Vielleicht kostenlosen Kuchen, aber nur ein Stück je Spieler je Woche. Soll Ja nicht zu teuer werden.
Frag wegen dem Kuchen mal ArthurDent ;)

Sehr Gut!

Mehr Motivation, bin zurzeit total ideenlos ._.
Hm, vielleicht fällt mir da was für dich ein.

Tiere die man nicht besitzen kann sollte man auf seiner zone ohne direkte Zäune einsperren können.
Dass wilde (=unzähmbare) Tiere nicht von einer Zone entkommen können. Wenn im Ozean Tiere (Fisch, Schildkröte) von außerhalb in meine Ozean Zone schwimmen, zählt es zu Meinem /score obwohl das nicht meine Tiere sind. Es war schon von selbst ein Hase mitten Im Ozean auf meiner Zone gespawnt. Auch würde ich es gut finden, wenn unzähmbare Tiere (Fische, etc.) die eigene Zone nicht verlassen könnten. Dass man weder ungewollt Tiere Bekommt, noch dass ungewollt unzähmbare Tiere entlaufen können. Vielleicht auch per /set Einstellbar. Eine Ozean Zone unterwasser einzäunen damit keine Fische abhauen wäre Optisch unschön. Fische frei herum schwimmen lassen könnte den /score von Nachbarzonen Beeinflussen, die evtl schon ihre max. Tierzahl erreicht haben. Vielleicht eine Lösung dass Tiere nur per Reiten, per Leine oder gezähmt Zonengrenzen überqueren können. Alles Andere kann Zonen nicht betreten oder verlassen.
Das Problem ist verständlich, aber eine Lösung wäre leider viel zu aufwendig, da Tiere Zonen nicht erkennen können. Deshalb sind Zäune oder ähnliches die einzige Möglichkeit, sie am frei Herumlaufen zu hindern.

Minecarts in der Creativwelt wären cool, weil man damit viel mit redstone probieren könnte.
Das gibt es schon! Rechtsklicke in der Creative-Welt mit einer leeren Hand auf eine Schiene, dann sitzt du automatisch in einer Lore. Steigst du aus, ist sie wieder weg.

Idee um die immer wieder aufkommende Idee von Mitspielerköpfen im Voteshop zu lösen: Sobald das Rüstungsständerplugin in der Hauptwelt für Spieler zugänglich gemacht wird, Option für den Kopfslot einen Mitspielernamen einzugeben, um so die Zone mit Freunden Schmücken zu können ohne wertvolle Köpfe kopieren zu können. Solche Rüstungsständer Eventuell für entsprechenden Preis im Voteshop anbieten. Für weitern Schutz gegen Ausnutzung eventuell mit dem Freundessystem verbinden, das würde aber vermutlich das Ganze nur unnötig komplizierter machen. Vllt wäre dies ja endlich eine Lösung mit der alle Zufrienden wären :D Mir hat außerdem die Option fürs nicht verschlechter, nicht verbessert Bei der spawn bewertung gefehlt, hab die Punkte jetzt einfach bei keine Antwort gelassen, wo Ich fand, dass das so ist.
Interessante Idee, aber auch damit könnte man alle möglichen Köpfe erschaffen. Zwar wären sie auf einem Rüstungsständer, aber im Endeffekt wäre es dasselbe Problem.

Baueventwelten nach dem Eventende noch einige Tage betretbar machen, sodass diese in Ruhe besichtigt werden können.
Es ist verständlich, dass ihr Event-Plotwelten (wie z.B. zu Halloween) nicht zum Download freigeben wollt. Andere Server sollen ihre eigenen Sachen bauen, da steh' ich voll und ganz dahinter. ABER ein Minecraft-Bauwerk ist doch grundsätzlich das kreative Eigentum des Spielers, der es errichtet hat, oder nicht? Wäre es nicht möglich, den Spielern, die es wollen, ihre eigenen Plots als Schematic-Dateien zur Verfügung zu stellen? Das ursprüngliche Argument greift hier nicht, denn man kann ja nicht stehlen, was man selbst gemacht hat, man würde anderen Servern damit also genau gar nichts geben. Was man aber den Spielern geben würde, wäre eine Möglichkeit, ihre Bauwerke, von denen es die meisten sowie nicht in die Eventwelt schaffen, nochmal anzusehen, um aus ihnen zu lernen und vielleicht für Singleplayer-Welten zu verwenden. Natürlich kann man auch alles was man baut Block für Block parallel auf UW und im SP bauen, aber seien wir ehrlich, wer macht das schon? Doppelter Aufwand in derselben Zeit. Der Aufwand, aus einem Plot eine Schematic-Datei zu machen ist hingegen minimal. Gewiss, man müsste die Plots manuell abspeichern und die einzelnen Dateien an die Spieler schicken. Aber der Vorgang an sich ist keine Hexerei, jeder, der sich 5 min in WE einliest kann das. Das heißt, der einzige Aufwand besteht in der Menge der Anfragen und damit in der Menge der Plots die abgespeichert werden müssen. Um es dem Team zu erleichtern, schlage ich deshalb Restriktionen vor. Ein Beispiel: Sagt einfach, jeder Spieler, der seinen Event-Plot haben will, soll sich bis Datum XY im Forum in eine Liste eintragen, danach wird die Liste systematisch abgearbeitet (da kann man theoretisch auch gerne motivierte Trusties oder Spieler zur Hilfe nehmen (z.B. mit temporären Permissions in einer extra Welt)) und den Spielern, die sich eingetragen haben zum Download zur Verfügung gestellt, der Link ist dann halt, sagen wir, eine Woche gültig, danach wird alles gelöscht, um wieder Speicher freizumachen und wer sich nicht in die Liste einträgt oder die Download-Frist nicht wahrnimmt, der hat eben Pech und keinen Anspruch auf Ersatz. Ihr wisst, es gibt Spieler, die ihre eigenen Plots gerne nochmal besuchen würden und ihr seht, dass alles, was es braucht, schon vorhanden ist, es muss nichts extra programmiert werden. Und, wie ihr an meinen Vorschlägen seht, gibt es gute Wege, den Aufwand auf sichere Weise bestmöglich zu minimieren. Meine Bitte, nutzt die Werkzeuge, die ihr habt, um insbesondere jenen Baumeistern und Baumeisterinnen, deren Werke es nicht in die Eventwelten schaffen, das zurückzugeben, das sie selbst erschaffen haben.
Jetzt habe ich wirklich einen Kaffee gebraucht, dein Text ist extrem lang für die Umfrage und wäre im Support besser aufgehoben gewesen. Okay *schlürf* dann schau ich mal...
Erstmal eine kleine Anmerkung: Das von dir genannte "kreative Eigentum" würde sich höchstens auf die Bauidee beziehen, nicht auf die Daten, die auf der Serverhardware liegen. Die Spieler dürfen den Server von Unlimitedworld kostenlos benutzen, einen Anspruch auf einen Download gibt es nicht (siehe Regeln ganz unten). Das wäre vergleichbar mit dem Sandkasten auf einem Spielplatz: Du darfst dort eine Burg bauen, aber nicht mit nach Hause nehmen.
Nun zu deinem Vorschlag: Da hast du dir einiges überlegt und interessante Ideen. Auf jeden Fall vielen Dank dafür! Wir glauben aber, dass es für die Allgemeinheit noch nützlicher wäre, wenn alle Spieler (Beteiligte und Unbeteiligte) im Nachhinein in Ruhe alle (sehenswerten) Plots anschauen könnten. Dazu haben wir schon eine Idee, die wir auch umsetzen wollen. Das wird allerdings noch einige Zeit dauern.

Einfacher und günstiger an Mending und eine Elytra zu kommen. Es bringt keinen Langzeitspaß darauf zu grinden. (Was gerne als Argument genommen wird.) Es ist frustrierend und würde mehr Spaß machen wenn es nicht so wäre.
Bezüglich Mending möchten wir, dass diese extrem wertvolle Verzauberung einen entsprechenden Preis haben soll (Details dazu hier). Und Elytren sind schon von Minecraft aus selten, die sollen auch selten bleiben. Außerdem würden zu viele Elytrenflieger den Server stören (Details dazu hier). Wer mit Spaß am Bauen und an der Community längere Zeit auf UW verbringt, wird automatisch immer reicher, das kann und soll man nicht beschleunigen. Daher wäre langweiliges Grinden auch der falsche Spielansatz. Bauen, farmen, chatten, weiterbauen, ein Minigame spielen und zwischendurch mal an einem Event teilnehmen - Abwechslung ist die Devise.

Uff heute hab ich ein bischen mehr gesammelt. Hier schonmal ein keks und Kakao. Das erste wäre, evtl irgendwo im Forum mal eine Update/ Changelog Sektion einführen die nicht sparodisch nur für große Releases und Updates genutzt wird, sondern auch für kleinere Dinge, wie zum Beispiel das Tiere und Villager schieben, was jetzt wieder geht.
Als 2tes hätte ich den Wunsch für ein Premium Fernrohr. Warum? Weil es GLITZERT *_*.
Das 3te was ich gerne ansprechen würde ist, das Rechte Managment auf dem Server. Klar erkennbar sind Admins und Moderatoren und natürlcih der Owner Rang. Aber es rennen soviele Senioren und Buddys mit Mächten herum da fragt man sich doch weshalb. Wenn ein Senior noch im Hintergrund am Server mitarbeitet ist er doch kein Senior sondern noch dabei. Evtl kann man für diese Leute nen Rang einführen der bei dem Rang die Rechte wiederspiegelt? Da nicht alle Senioren alle Rechte haben. Das gleiche bei Buddys, da rennen manche mit mehr rechten rum als Moderatoren.
Und Last but not Least, das anzeigen im Forum von neuen Beiträgen. Ich glaub zwar ich bin zu doof aber, warum wird OFF Topic Themen als neue Beiträge angezeigt? Kann man das irgendwie, irgendwo einstellen was man da haben möchte? Wenn nicht kann man das einführen oder änderbar machen?
Ansonsten viel Spaß dir heute noch und einen tollen Tag
Ein Premium-Fernrohr wäre toll in den Schatztruhen :)
1. Einen Changelog für Bugfixes und jede kleine Änderung auf dem Server würde nicht nur Plugins betreffen, sondern im Prinzip alles, was wir machen. Das ist technisch und personell nicht möglich, wäre unnötig und diese Buchhalterarbeit würde uns auch keinen Spaß machen.
2. Glitzerfernrohr? Mal sehen ...
3. Der sichtbare Rang zeigt die Aufgabe, die die Person für die Spieler hat. Ein Buddy kümmert sich nicht um Zonen, ein Senior hat gar keine Aufgabe für die Spieler. Wenn eine solche Person darüber hinaus intern zusätzliche Aufgaben übernimmt, bekommt sie dafür Zusatzrechte.
4. Off-Topic-Beiträge werden grundsätzlich nicht als neue Beiträge angezeigt. Schau mal unter "Foren - Beobachtete Themen", ob bei dir Off-Topic-Themen dabei sind. Klicke auch auf den kleinen Pfeil neben dem Menüpunkt "Beobachtete Themen" und wähle "Beobachtete Foren".

Dass man Votetaler in Blöcke pressen kann, wenn man auf etwas teures spart.
Das teuerste Angebot im Vote-Shop kostet 64 Vote-Taler, die passen in einen einzigen Slot.

Gerade passt alles ^^ *Kuchen back* mjam, jetzt mit 1.17 Kerze obendrauf!
*Kerze ausblas*

Etwas was besser werden kann ist wenn man unter /ad einen Verkäufer oder Käufer anschreibt, der Text ist nicht so gut, besser wäre es wenn man dann im Chat ein /msg aufgeht und man den Text selbst eingebenn kann, da meist die Fixen Texte für mich unpersöhnlich sind,
Beim Anklicken eines /ad-Angebots erscheint ein Untermü, wo man einen fixen Text zur Kontaktaufnahme absenden kann. Ein variabler Text würde vielleicht im Einzelfall funktionieren, aber leider würde das nicht jeder Spieler verstehen oder es würde zu oft ein versehentlich falscher Text abgesendet oder Trolle würden "lustige" Texte erfinden und absenden. Außerdem sind erfahrene Anbieter bereits an den Text gewöhnt und können schneller reagieren als bei unterschiedlichen Texten. Einen individuellen Text kannst du je nach Bedarf einfach hinterherschicken.

Bin ziemlich zufrieden, viel Spaß weiterhin beim beantworten der Wünsche :)
Immer doch!

Unterzonen umbenennen können
Mehr Einstellung bei den Zonenrechten
Steht immer noch auf unserer To-do-Liste.

Wir kämpfen bis zum letzten Tropfen Blut. Tapfer, mit dem Herzen voller Wut, wir vernichten des Feindes gesamtes Heer und feiern ein fest auf dem Meer äähh Anglersee!
Danke edler Vikings-Fan, aber ich bin besorgt ;)

Das ist immer leichter gesagt als getan.

höhere chancen auf elytren xd
Die Chance ist hoch genug.

Idee zum Handelsplugin: Eine kleine Anzeige unten, wieviel Dias man eingelegt hat (incl Diablock Einrechnung 1:9). Besonders wenn man vorher ./stacks Vergessen hat ist das immer bissl nervig dann abzubrechen (besonders wenn das Gegenüber viele Items einlegen muss)
Hört sich erstmal nützlich an, aber man bezahlt nicht nur mit Dias. Dann kommt der nächste und möchte eine Summenanzeige auch für Vote-Taler und sonstige Items haben. Das wäre entweder unvollständig oder zu aufwendig.

mehr Spieler Events
Einführung von Spontan-Events, wie z.B. Ratespiele, Besorgungsaufgaben, etc.
Da wir ein Bauserver sind, liegt der Schwerpunkt bei uns vor allem auf dem Bauen. Größere Events veranstalten wir zur Auflockerung mehrmals im Jahr, wobei der Aufwand für Vor- und Nachbereitung für uns immer erheblich ist. Aber auch kleine Events kann man nicht einfach so aus der Tasche schütteln und es sollte vor allem nicht zur Pflicht werden. Schau mal in die Events, die sich deine Mitspieler ausgedacht haben oder denke dir selber etwas für deine Mitspieler aus. Einige Spieler haben auch Geschichten oder Rätsel in ihren Zonen, im Forum stehen unter Projektvorstellung einige sehr schöne Sachen.

Sehr gut.

Wieder den Überwachungsraum am Spawn hinsetzen (Secret)
Das Secret gibt es noch, nur der Eingang ist woanders.

Man sollte sich nun endlich mal Entscheiden, ob man rechts oder Links in der Farmwelt am Spawn den zufalls teleport/farmwelt verlassen an einen Punkt macht. Es ist immer anders, und dann geht man ausversehen aus der farmwelt.
Es ist nicht sehr gut wenn die Schilder am Farmweltspawn zum Random-teleportieren und das Farmwelt verlassen Schild jedes mal vertauscht werden..
Da unterschiedliche Personen zu unterschiedlichen Zeit beim Einrichten eines Farmweltspawns helfen, kann das nicht garantiert werden, aber wir wollen zukünftig besser darauf achten.

&n, &l, &o und &r im /tell-Chat erlauben (mglw als Level-Belohnung), für die Jahresstatistik eine "Heatmap" aller /home- und /home2-Punkte
Wenn es Formatierungen, wie fett, kursiv und unterstrichen im /tell-Chat gäbe, würde sich sofort der nächste wünschen, das man das als Leser wieder deaktivieren kann. Daher machen wir das lieber nicht.
Eine Heatmap aller /home- und /home2-Punkte würde nur viele, über die ganze Welt verteilte und damit kaum sichtbare Einzelpunkte zeigen, weil die meisten Spieler ihre Homepunkte in ihren oder anderen Zonen haben. Interessanter ist tatsächlich eine Heatmap aller Spielerpositionen über einen größeren Zeitraum. Das zeigt, wo sich Spieler in diesem Zeitraum bevorzugt aufgehalten haben. Da die Homepunkte besonders oft angesprungen werden, sind diese damit automatisch auch erkennbar.

Eventuell, da der Server ja immer mal wieder um 4 Uhr nicht planmäßig hochwährt, den Neustart auf 5:30 o.ä verschrieben. Dann ist die Überbrückungszeit der Nachtschwärmer nicht zu lange, bis es von einem Stuffler wieder in Gang gebracht wird.
Eigentlich soll so etwas gar nicht vorkommen, aber weil es doch manchmal passiert, hatten auch wir schon diese Idee. Zukünftig wird das Backup um 8 Uhr morgens durchgeführt.

Nur mal so am Rande, weil UW ja ein deutscher Server ist: Wo sind eigentlich die Buchstabenköpfe mit den Umlauten Ä,Ö,Ü zu finden? Denn geben tut es die, habe gerade mal danach gesucht.
Wir hatten absichtlich nur A bis Z angeboten, um die Menge nicht noch größer werden zu lassen. Weiteres kommt vielleicht später, wir sammeln erstmal die Möglichkeiten.

Spleef in der Minigamewelt einfügen (wenn verfügbar). Bei der Gamescom hat es ja auch geklappt.
Wir hatten das fremde Spleef-Plugin für den Einsatz in der Minigame-Welt tatsächlich angedacht, wollten aber erstmal unseren Versionswechsel abwarten. Wie befürchtet, wurde das Plugin dann leider vom Herausgeber (noch) nicht aktualisiert, es ist immer noch auf 1.16. Bei der Gamescom-Welt im letzten Jahr gab es übrigens dasselbe Problem (das damalige Plugin wurde nicht auf 1.16 aktualisiert).

Heyho, in den neuesten Snapshots hat es jetzt eine Option aus der Bedrock-Version in die Java geschafft und zwar die der "Simulation Distance". Was genau diese Funktion ermöglicht wisst ihr hoffentlich bereits, aber komme ich zu meiner Frage. Plant ihr durch diese zusätzliche Option vielleicht die Renderdistance zu erhöhen und nur die neue Option weiterhin so wie vorher zu beschränken? Wäre auf jeden Fall schön weiter gucken zu können im Spiel selbst. Ich weiß halt nicht genau wie implementierbar diese Funktion ist, aber mich würden eure Gedanken dazu interessieren. LG.
Diese Option bewirkt, dass ein Server nicht sämtliche geladenen Chunks belebt, sondern nur einen Teil. Wir haben diese Möglichkeit bereits seit 1.16 durch unsere Serversoftware, die nicht von Mojang kommt. Nur mit dieser Option konnten wir überhaupt auf 1.16 umsteigen (siehe /help tick). Leider ist eine Erhöhung der serverseitig auf 7 Chunks begrenzten Sichtweite trotzdem nicht möglich, denn mit jeder Erhöhung der Sichtweite wächst die Anzahl der zu allen Spielern übertragenen Weltdaten quadratisch an und es wird quadratisch ansteigend mehr Hauptspeicher belegt, was besonders mit der kommenden 1.18 und der Vergrößerung der Chunks um den Faktor 1,5 (neue Bauhöhe) zum Problem werden würde.
Bisher hatte OptiFine einen Cache für bereits gesehene Chunks, aber aktuell funktioniert das leider nicht mehr. Ich hoffe, das wird wieder kommen, es ist zumindest als gemeldeter Bug eingetragen.

Gerade nichts, ich wünsche schonmal frohe Halloween
Süßes oder Saures!
 

Stebbes80

Spieler
17 Mai 2020
287
Tolle News und Schade wegen meinem Plot im Bau Event. Habe da etwas falsch interpretiert. Naja, passiert :pardon:
 

fscript

Spieler
27 Okt 2014
2.848
Spannender Plot! Nachdem Rock die Häufigste Antwort als "die meisten" bezeichnet hat und ich nur verzweifelt "Neeeiin!" dachte, hier meine Interpretation. Vielleicht interessiert es ja irgendjemand hier. :D
Die Meisten, also die Mehrheit der Spieler die geantwortet hat (über 50%), haben mindestens um die 50fps, also eine gute bis hervorragende Performance. Bei über 60fps sieht man vermutlich die ganzen stärkeren Rechner und bei ca. 60fps könnten noch Effekte wie vsync mit rein spielen und unsere Messgröße (Bildrate) beeinflussen. Deutlich über 80% der Spieler haben etwa 30fps oder drüber, also ein recht flüssiges Spielerlebnis. Bei 30fps sieht man einen deutlichen Peak, den ich mir dadurch erkläre, dass viele mit eher schwächeren Computern ihr Spiel genau auf 30fps tunen, um bei annehmbarer Performance dennoch eine gute Bildqualität zu haben. Bei den etwa 13% Spielern mit Bildraten <<30fps (deutlich unter 30fps) sind vermutlich Kandidaten dabei, welche noch mehr Leistung über Optifine und Grafikeinstellungen heraus holen könnten und manche die einfach einen hoffnungslosen Rock'schen Lag-o-Maten besitzen. ;)
 

TuMTuMTuM12_51

Spieler
13 Dez 2019
89
Spannender Plot! Nachdem Rock die Häufigste Antwort als "die meisten" bezeichnet hat und ich nur verzweifelt "Neeeiin!" dachte, hier meine Interpretation. Vielleicht interessiert es ja irgendjemand hier. :D
Die Meisten, also die Mehrheit der Spieler die geantwortet hat (über 50%), haben mindestens um die 50fps, also eine gute bis hervorragende Performance. Bei über 60fps sieht man vermutlich die ganzen stärkeren Rechner und bei ca. 60fps könnten noch Effekte wie vsync mit rein spielen und unsere Messgröße (Bildrate) beeinflussen. Deutlich über 80% der Spieler haben etwa 30fps oder drüber, also ein recht flüssiges Spielerlebnis. Bei 30fps sieht man einen deutlichen Peak, den ich mir dadurch erkläre, dass viele mit eher schwächeren Computern ihr Spiel genau auf 30fps tunen, um bei annehmbarer Performance dennoch eine gute Bildqualität zu haben. Bei den etwa 13% Spielern mit Bildraten <<30fps (deutlich unter 30fps) sind vermutlich Kandidaten dabei, welche noch mehr Leistung über Optifine und Grafikeinstellungen heraus holen könnten und manche die einfach einen hoffnungslosen Rock'schen Lag-o-Maten besitzen. ;)
Spannend wäre es dann noch wie viele FPS die Leute haben, wenn sie sich bewegen und neue Chunks laden, weil wenn ich stehe hab ich auch 60 fps mit einem schlechten Rechner aber wenn ich laufe fallen die dann schon auf 30-40
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Jinx2505

Ja_go

Spieler
30 Jun 2019
428
Wer hat mich denn da in der Farmwelt unsichtbar gestalkt?! Gruselig . . .

Was die Performance angeht: Kann auch den "Über Pc" haben, welcher die Aktuellen Spiele passabel meistert, Minecraft ist trotzdem ein (Java) Grafikkiller . . .
Was Upgrades angeht: Schaut man nur mal auf den Grafikkartenmarkt, bekommt man die Preisklatsche. Falls die gesuchte GraKa noch vorrätig ist, bezahlt man locker das Doppelte als vor Corona . . .
 
Zuletzt bearbeitet:

Lonely_Wolf2

Spieler
17 Jan 2021
141
|| Disclaimer: Das ist keine Kritik. Der folgende Text spiegelt lediglich meine Meinung wieder.||
Noch mal wegen der Fps-Frage: Es wurde nicht danach gefragt, ob Optifine genutzt wird, ob man ein Ressource-Pack nutzt, sich am Spawn bewegt/nach westen läuft, ob das nur am Spawn ist oder in der restlichen Welt, und ob das mit der 1.16 besser war. Sprich sooo genau ist das Ergebnis nicht. ^^ Ich denke, man sollte dem nicht zu viel Bedeutung beimessen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen

ONLINE 74 Spieler