Schlag den UWler

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

RockGermany

Serverteam
Owner
21 Apr 2014
6.286
ewr_porta_feature_147.jpg


Über 11 Jahre ist es her, dass wir uns vorgenommen hatten, eine an "Schlag den Star / Raab" angelehnte Show bei uns auf dem Server zu erstellen. Nun ist es soweit, und es erscheinen direkt vier Folgen!

In der Show geht darum, dass zwei Spieler von Unlimitedworld in maximal sechs Spielen gegeneinander antreten. Mal geht es um Geschicklichkeit oder auch um reines Wissen. Einige Spiele werdet ihr so bei uns noch nie gesehen haben, andere sind vertrauter. Es gibt pro Spiel die Punktzahl der Spielnummer zu gewinnen, also bringt z.B. Spiel 5 auch 5 Punkte. Wer uneinholbar vorne liegt (>= 11 Punkte) hat die Show gewonnen.

Die erste Show könnt ihr bereits am kommenden Samstag, den 08.07. um 19 Uhr auf YouTube sehen. Die weiteren drei Folgen kommen in den drei folgenden Wochen jeweils zur selben Zeit am Samstag.

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Cookies von Drittanbietern.
Ausführlichere Informationen findest du auf unserer Cookies-Seite.

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Cookies von Drittanbietern.
Ausführlichere Informationen findest du auf unserer Cookies-Seite.

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Cookies von Drittanbietern.
Ausführlichere Informationen findest du auf unserer Cookies-Seite.

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Cookies von Drittanbietern.
Ausführlichere Informationen findest du auf unserer Cookies-Seite.

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir deine Zustimmung zum Setzen von Cookies von Drittanbietern.
Ausführlichere Informationen findest du auf unserer Cookies-Seite.


An dieser Stelle möchte ich etwas zur Geschichte des Ganzen erzählen:

Inspiriert wurden wir damals vom Minecraft Server "Bellaza", welcher dieses als "Schlag den User" umgesetzt hatte. Wir haben das Projekt immer mal wieder angefangen, so richtig los ging es aber erst Anfang 2017. Da habe ich begonnen, das Studio in einer eigenen Welt auf dem Server nachzubauen, mit den in Minecraft verfügbaren Blöcken. Ein Zwischenstand sah so aus:

Schlag den UWler 2017.jpg

In den Wochen und Monaten danach folgte dann ganz viel Redstone. Denn das Ziel war es, dass die Show ohne ein Spiel-Plugin auskommt, damit auch bei neuen Minecraft-Versionen möglichst alles noch ohne großen Aufwand funktioniert. Somit habe ich kilometerweise Redstone für eine schaltbare Beleuchtung verlegt und Befehlsblöcke mit "setblock" und meinem neuen Liebling "clone" gefüttert.

Im August 2019 (fünf Jahre aktuelle Welt) habe ich die Welt auf einen lokalen Server geladen, weil ich ab da anfing, mit einem Server-Ressourcenpaket zu arbeiten. Außerdem war das der erste Schritt dahin, dass die Show auch später auf einem extra Server laufen soll. Hier ein erster Anfang mit dem RP:

Schlag den UWler 2019.jpg

Danach habe ich das RP weiter verbessert und aus den leuchtenden Kürbissen wurden echt aussehende Stufen. Im Dezember 2019 folgen dann auch die ersten Spiele:

Schlag den UWler 2019-2.jpg

Als diese standen, passierte erstmal lange Zeit nichts. Erst Anfang 2022 haben sich DerAlex_ und ich uns zusammengesetzt und weitere Spiele entwickelt. Diesmal auf einem neuen Server. Nebenbei erstellen wir das 10-Jahre-UW-Video. Als wir einige Spiele hatten, schlief das Projekt leider wieder ein.

Bis es schließlich Frühjahr 2023 wurde und MelonMash und ich uns erneut an die Spiele gesetzt haben. Melon war gar nicht aufzuhalten und mit der weiterhin geltenden Vorgabe, keine Plugins zu benutzen, entstanden unzählige Kommandoblöcke im Backstage-Bereich. Dadurch laufen tatsächlich alle Spiele ohne Plugin, und auch die komplette Punktevergabe und Kamerasteuerung läuft über Befehlsblöcke. Es ist etwas schwer, die Technik auf einem Bild einzufangen, ohne gleichzeitig etwas von den Spielen zu zeigen - daher hier ein Ausschnitt:

Schlag den UWler 2023.jpg

Als wir über 24 fertige Spiele hatten und auch die notwendige Technik stand, fragten wir bei den Trusties, Guards und dem restlichen Team nach, wer Lust hat, mitzumachen. Anschließend stellten wir die Spiele zusammen und haben an zwei Tagen Anfang Juni alles aufgezeichnet.

Heute bin ich glücklich über das, was wir über die vielen Jahre erstellt haben und hoffe, dass euch die vier Shows auch gefallen. Solltet ihr Lob oder Verbesserungsvorschläge nach der ersten Folge haben, lasst es mich gerne wissen, da ich noch an den drei weiteren Folgen arbeite. Spoiler: Ab der zweiten Folge filme ich mit einem Shader.

Ein Spiel aus der ersten Folge könnt ihr aktuell in etwas abgewandelter Form auch spielen, indem ihr den Porter auf dem Eventplatz am Spawn benutzt. Es läuft auch komplett ohne Plugin, kommt aber im Gegensatz zur Sendung mit weniger Befehlsblöcken aus.

Und nun viel Spaß beim Anschauen der vier Folgen!


Schlag den UWler 2023-3.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Hört sich richtig gut an! Ich wünsche ThaNeub und Shaijana viel Spaß bei diesem Event! :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen

ONLINE 44 Spieler