Projektvorstellung (Planung) Amphitheatrum Flavium - Colosseum

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Waylin7

Spieler
25 Dez 2019
58
Nach reichlicher Überlegung, Recherche und vollständiger Ausreizung meiner *privaten* Zonenfläche möchte ich euch hier ein Projekt vorstellen welches ich Plane insofern ich das OK vom Serverteam bekomme.

Meine persönliche Affinität liegt im Baustil der Antike - insbesondere des antiken Griechenland und des römischen Reiches . Und nach dem Grundsatz - großer- höher weiter und dem Interesse etwas besonderes zu bauen im Sinne eines Langzeitprojektes hätte ich den Plan das wohl bekannteste Amphitheater des römischen Reiches unter vor allem Nero - das COLOSSEUM möglichst naturgetreu nachzubauen .

Dies benötigte von meienr Seite schon einiges an Recherche zu genauen Daten - Baustiel und umrechnung in Blockanzahlen - wobei mir schnell bewusst wurde dass ein kompletter Originalnachbau den Rahmen sprengen wurde so habe ich nach einem Rohbau einer Arkade in der CW (Arkade unterste Reihe) beschlossen die Arkaden Anzahl und so die Gesamtgröße um 50 Prozent zu reduzieren.

So wäre die Projektzone *nur* noch mit 250 x 200-225 zu kalkulieren.

Die Arkaden sind soweit in MC möglich in Ebene 1 in dorischem . Ebene 2 in ionischem und Ebene 3 in korinthischem Stil - wenigstens einer Anhauchung davon geplant.

(siehe eingefügte Baupläne)

Auch das Innenleben - dass als Vorreiter im Bau aller heutig bekannter Stadien gesehen werden kann soll so naturgetreu wie möglich sein - mit Holzboden der Arena - darunter liegendem Kellergewölbe und vor allem die Lage und Ausrichtung der Ein und Ausgänge ist als wichtig zu betrachten - da es ja das Zentrum des Kolosseums bildet .

Neben Treppenanlagen aus Marmor an Den Ein und Ausgängen ist die Vorstellung meinerseits die damals angelegten Sitzplatzinschriften an den Osteingängen (Sitzplätze waren für priviligierte Bürger dauerreserviert)
so zu gestalten dass es jedem UW-Spieler möglich ist sich im UW Kolosseum mithilfe eines Schild s seinen eigenen Platz im Nachbau zu reservieren und sich smomit im Projekt zu verewigen - jeder mit einem Schild so wie er möchte.


Ich würde mich über Kritik - Anregung und Feedback eurerseits sehr freuen um Sachen weiter zu verfolgen zu planen und zu verbessern - bevor ich beim Serverteam einen Antrag für eine Projektzone stelle .


Ein Rohbau einer Arkade ist in Bildern angefügt -- ging vorallem darum die Bloackanzahl zu sehen und umrechnen zu können inwieweit sich die Originalgröße auf Blöcke umrechenen lässt - die Baupläne die ich bis jetzt angelegt habe -- sind auch mit den Imgur links eingefügt


 

Anhänge

Rictusempra

Wiki-Vielschreiber
21 Apr 2019
377
Wiki
Sup3rc4lifr4gil1stic3xpia
Hallo Waylin.
Ich muss sagen, die Idee, das Colosseum nachzubauen, gefällt mir echt gut, aber gab es das nicht schon einmal?
Die Bögen sind schon ganz schön, von der Form her, aber wenn ich du wäre, dann würde ich noch ein paar tote Korallenblöcke mit einbauen.
Wenn die Bögen so groß sind, dann wird das gesamte Gebäude, schätze ich, nicht gerade klein...
Aber ansonsten, gefällt mir gut!

Lg
Rictusempra
 

Waylin7

Spieler
25 Dez 2019
58
Rictusempra danke für dein schnelles Feedback :) - ob es das schon einmal gab oder bereits gibt weiß ich leider nicht .--- einen halbwegs originalgetreuen Nachbau auf UW habe ich zumindest noch nicht wo gesehen - zumindest das Colosseum nicht.

Und ja das Gebäude wird auch bei einer Reduktion der Größe um 50 Prozent zum Original ( Original sind 80 Arkaden pro Stockwerk) - relativ groß - aber das ist das Colosseum ja auch - imposant in der Größe und Architektur - im Original konnten damals auch um die 50 Tausend Personen den Arenakämpfen und Schauspielen folgen.

Und danke für deine Idee mit den Korallenblöcken :)

LG
 

Waylin7

Spieler
25 Dez 2019
58
Ok danke . Also kann man die Planung und Berechnungen im Endeffekt verwerfen oder ? :/ denn noch mal bauen wird wohl nicht gehen
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Rictusempra

Waylin7

Spieler
25 Dez 2019
58
Da hast du mit Sicherheit recht ^^ die Frage ist da eher - da das Projekt ja ein gewisses Ausmaß an Zonenfläche benötigen würde ob es - wenn es derartige Bauwerke schon gibt - erreichbar ist eine Projektfläche zu bekommen.

Ich hätte von Anfang an 2 Ideen im Kopf - einerseits dieses hier - welches ich persönlich am liebsten Bäume würde. Und als 2tes die Discworld falls diese jemand kennt ( Bücher von Terry Pratchets- Welt ist eine Scheibe auf dem Rücken einer Schildkröte )
Jedoch hätte ich grösste Schwierigkeiten Irgend einen Weg zu finden etwas in diese Richtung vorzubauen oder vorzustellen - auch Baupläne zu erarbeiten im Vorhinein sind da nicht so leicht ^^

Des halb wäre die Wahl auf dieses gefallen aber mir war natürlich nicht bewusst das es schon derartiges gibt auf UW
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Rictusempra

Waylin7

Spieler
25 Dez 2019
58
UPDATE ( mit danke an @BochkaBKolbaser für den Input mit Inbezugnahme auf die aktuelle Höhe von 48 m des Colosseums)

Neuvorbau /Rohbau einer Arkade mit Bezug auf die aktuelle Höhe ( siehe Bild)

Neuberechnung der Verwendeten Blockanzahl bzw des Umfangs im Versuch knapp auf eine tatsächliche Umrechung von Block auf Meter im Verhältnis 1 zu 1 zu kommen ( gelang juhu)



13 Blöcke per Arkade - per Stock 40 Arkaden (Reduktion von 80)
Umfang des Bauwerks in der Realität 527m

1 m ergibt somit einen Block ( knapp 0.987)

Seitenlängen a 188m / b 156 m
(m entspricht nun der Blockanzahl)
 

Anhänge

22 Sep 2015
1.099
So wäre die Projektzone *nur* noch mit 250 x 200-225 zu kalkulieren.
Nun, das ist ja trotzdem eine sehr stattliche Fläche. Die wirst du vermutlich nicht bekommen, bevor du wirklich etwas Vorzeigen kannst, also nicht nur ein Paar Bögen, sondern einen kompletten Rohbau o.ä. z.B. in der CW.
Ein solcher Vorbau würde mich mal interesieren, deine jetzigen Zonen finde ich nämlich, naja, nicht sonderlich ansprechend.

Zu dem Bogen: Der Sieht schon mal garnicht schlecht aus. Das Material stört mich aber. Auf Bildern sieht das Kolosseum immer sehr nach Sandstein aus, soweit ich weiß wurde es aber vor allem aus Backstein bzw. Ziegel gebaut. Vielleicht könntest du diese Materialien mal ausprobieren, Steinziegel finde ich unpassend. Da das Kolosseum rund ist wäre es auch mal interesant zu sehen, wie deine Bögen schräg bzw. gekrümmt aussehen würden.

Gruß
Engine
 

Waylin7

Spieler
25 Dez 2019
58
Lieber Building-Engine- wurde mit Hilfe wie oben genannt - die Fläche etc schon reduziert bzw genau auf die Höhe berechnet ( ein Post über dir) was einer Fläche von 190x160 gleich kommen *würde*

Meine private Zone-- das weiß ich schon das anfangs da sehr viel Kritik von deiner Seite rüber kam -- aber viel mehr geht da wirklich nicht mehr - da hat sich sehr viel getan - du kannst dir auch gern meine Zonenvorstelung welche ich die Tage fertig gemacht habe ansehen -- zudem liegt Schönheit im Auge des Betrachters - aber egal darum gehts hier ja im Grunde nicht.


Einen kompletten Rohbau vom Coloseum zu bauen -- wäre im Endeffekt ncihts anderes.. zumindest die Außenform als.. ne Menge Menge Arkaden zu bauen aber ich werde die nächste Zeit mal in der CW verbringen um möglichst alles durchzutesten und darzustellen was ich kann (worldedit hasst mich^^)


Was *runde* Arkaden betrifft - soetwas gibt es nicht da sich eine rundung zur Elypse aufgrund der am rand zugehend schrägen anordnung zueinander ergibt-. und nicht die Bögen selbst werden schräg- das muss man machen wenn man das Gebäude aus 10.. 15 Bögen bestehen lassen würde- was der realität aber nicht annähernd gleich käme.

Mit den Materialien hast du durchaus recht -- Sandstein in MC ist aber doch etwas komisch und es war bis jetzt was nur die Außenbögen betrifft die beste Variante im direkten Vergleich zueinander ( die ich bis jetzt finden konnte - verbessern geht immer).. Innentreppen etc werden /würden naturgetreu auch aus Marmor bestehen etc ( siehe obige Beschreibung)
 
Zuletzt bearbeitet:

Sumpfhytte

Serverteam
Buddy
11 Aug 2014
4.790
In der Creative Welt hast du das Colosseum (oder einen Ausschnitt, der auf einen 100x100-Plot passt) in kurzer Zeit gebaut, weil du mit WorldEdit einfach Bereiche wie Arkaden kopieren, drehen und spiegeln kannst.
Vom Spielwert für die Community finde ich das Colosseum allerdings nicht besonders spannend: Es sieht von allen Seiten gleich aus, und auch innen ist nichts Besonderes außer einer Steinwüste. Ein interessanteres römisches Bauwerk könnte z.B. die Porta Nigra sein.
 

Waylin7

Spieler
25 Dez 2019
58
Vielen dank auch für deinen Input Sumpfhytte -
und stimmt ahb mich jetzt etwas mit WE gespielt bzw Hilfe geholt und es ist wirklich relativ einfach einen Teil zumindest bvon Außen des Gebäudes im größeren Stil zu bauen.

Ich verstehe natürlich us diesem Blickwinkel schon das es nicht umbedingt das *spannendste Bauwerk* ist - da es ..einfach gesagt immer das selbe ist.
Für mich war/ist das Colosseum immer schon eines der eindrucksvollsten Gebäude des alten Rom gewesen von welchem ich am meisten fasziniert war -
aber so ist es natürlich verständlich das man es nicht umbedingt als *Bereicherung* ansehen kann --
vielleicht finde ich eine Möglichkeit das Bauwerk etwas ansprechender zu gestalten um es mehr dazu zu machen oder in ähnlicher Art und Weise ein altrömisches Projekt auf die Beine zu stellen.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

_Sternenfeuer_

Spender
14 Jan 2015
1.316
Wiki
Mintika
Das sind große Pläne, die du hast! :)

Ich bewundere deine Energie und die Begeisterung, die du hast.

Zu deinem Projekt: Das Kolosseum hat mich auch schon immer begeistert, obwohl ich trotz mehrerer Besuche in Rom nie drin war (zu teuer, zu viele Leute, die an der Kasse standen). Das Ganze ziemlich gut nachzubauen, finde ich aber etwas langweilig und wenn du in der Hauptwelt ohne worldedit bauen musst, wird dir das Bauen bald stupide vorkommen.

Mein Vorschlag wäre: Nimm andere Materialien, z.B. die in 1.15 kommenden wie Andesit... aber das wird genauso langweilig. Dann hatte ich eine andere Idee... es gibt Stonehenge - und Woodhenge. Warum löst du dich nicht von deiner Idee und gehst einen Schritt weiter - nimm Holz (wegen der Stufen) und Keramik, überlege dir eine Farbegestaltung, von unten dunkel zu oben heller oder rundrum den Regenbogen...setze dein Kollosseum in eine farbige Zukunft, die mehr Werkstoffe zur Verfügunghat wie dir Antike... stell dir Starwars vor und bau dein Kolloseum auf einen anderen Planeten, werde dort den Bedürfnissen der fremden Wesen gerecht..... es muss natürlich nicht bunt sein, du kanst auch wenige Farben wählen, die gut zueinander passen, aber löse dich vom alt Bekannten! :)
 
  • Gefällt mir
Wertungen: EinSev

Waylin7

Spieler
25 Dez 2019
58
Lieber Delta so sehr du meine Begeisterung bewuderst -- umso mehr ich deinen Ideen und Einfallsreichtum -

oft hat man shcon ein bestimmtes Konzept im Kopf vor allem wenn es um etwas geht wie ein so imposantes Bauwerk und tut sich schwer von dem Original abzuweichen hin zu -- mehr Originalität und Kreativität.


Ich merke aber schon -- das ganze wird wohl doch noch einiges an Zeit und Planung in anspruch nehmen um etwas zustande zu brignen das den Server bereichert --

ich bin aber echt froh und danke jedem der mit konstruktive Kritik mitgegeben hat :)

Für mich also auf zu neuen Ufern bzw weg von alten Mustern und Vorstellungen - evtl schaff ich es das Colosseum futuristisch umzusetzen - ansonsten finde ich sicher ein anderes altrömisches Projekt um den Server auf eine Weise zu bereichern .

Dafür kommt aber sicher ein neuer Thread
dementsprechend danke noch mal an alle für den Input :)

lg
 
  • Gefällt mir
Wertungen: JonaKilla_
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 97 Spieler