1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pluginupdates

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten" wurde erstellt von BlackHole, 15. September 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BlackHole

    Serverteam Developer

    Mitglied seit:
    Aug. 2014
    Beiträge:
    1.667
    Wiki:
    Black Hole
    Heute haben wir auf dem Server einige unserer Plugins aktualisiert. Besonders viele Änderungen gab es beim Zonensystem.



    Zonensystem
    Wir haben das Zonenrecht "teleports" hinzugefügt. Dieses erlaubt die Nutzung von Enderperlen, Betten, /sethome, /tpa und /tpaccept. Bei den Teleport-Befehlen muss entweder der anfragende oder der angefragte Spieler am Ziel Teleports-Rechte haben. Bestehende und neue Hauptzonen bekommen automatisch "teleports" für alle Spieler gesetzt. Wer einen Ort hat, an den man nicht teleportieren soll, kann jetzt eine Unterzone anlegen und dort das Teleports-Recht für alle Spieler entfernen.

    Man kann nun leichter die Rechte für alle Spieler auf einer Zone entfernen mittels /zone rights <Zone> clear. Und für Spieler mit vielen Zonen erleichtert es sicher die Rechteverwaltung, dass man nun alle Rechte einer Zone auf andere Zonen übertragen kann mit /zone rights <Zone> clone <Zielzone>{,<Zielzone>}.
    Zonenbesitzer können ihre eigenen Rechte auf Unterzonen bearbeiten, Admin-Rechte haben sie aber automatisch immer, selbst wenn sie sich selbst aus Versehen Admin-Rechte verbieten.

    Bei /zone list wird jetzt auch die Zonenfläche zusammengerechnet und es werden dort nur die Hauptzonen angezeigt. Mit /zone list rights kann man sich nun alle Zonen anzeigen, auf denen man spezielle Rechte hat.

    Wir haben auch /zone presets überarbeitet. Mit /zone presets delete <Preset> kann man Presets auch wieder löschen. /zone presets server listet die vordefinierten Serverpresets auf. Bei /zone create, /zone subcreate und /zone expand haben wir die Hilfe überarbeitet. /zone info <Zone> zeigt beim Überfahren der Koordinaten mit der Maus nun im Text auch die Länge und Breite der Zone sowie die Höhe bei Unterzonen an.

    /zone check und /zone select verwenden jetzt eine Zonenauswahl an der aktuellen Stelle oder führen den Befehl direkt aus, wenn an der aktuellen Stelle nur eine Zone existiert.

    Druckplatten können jetzt durch Fahrzeuge/Reittiere ausgelöst werden, wenn ein Passagier Redstone-Rechte hat. Bei fehlenden Vehicles-Rechten können Boote nur noch auf Wasser oder Eis platziert werden. Spieler können auch bei fehlenden Vehicles-Rechten zu anderen Spielern ins Boot einsteigen. Boote sammeln keine Tintenfische mehr auf. Wenn ein Spieler mit seinem Boot gegen ein Tier fährt, dann werden seine Rechte für dieses Tier geprüft. Nur wenn er Animals-Rechte bzw. Tamed-Rechte auf das gezähmte Haustier hat, darf er das Tier ins Boot einsammeln.



    Sonstiges
    Auf Creative-Welten filtern wir jetzt die Eigenschaften von Gegenständen noch gründlicher. Bisher kann man auf Creative-Welten schon in eine Lore einsteigen, indem man mit der leeren Hand einen Rechtsklick auf eine Schiene macht, während man sich gleichzeitig duckt. Dies wird nun dadurch erleichtert, dass man erst nach einer Sekunde wieder aus der Lore aussteigen kann.

    Um die Arbeit mit dem Freundesystem noch einfacher zu machen, haben zwei Kurzformen einführt: /f für /friend und /fl für /friend list.

    Beim TPA-System haben wir die Meldungen überarbeitet und der Zielspieler bekommt bei Anfragen jetzt einen Klang abgespielt. Teleportanfragen laufen jetzt nach einer Minute aus.

    /tamed near hat nun einen größeren Radius. Es listet alle Haustiere in Sichtweite auf, diese sind jetzt nach Entfernung sortiert und mit einer Anklickaktion für /navi hinterlegt.
    /tamed release droppt nun wieder bei allen Pferdearten die Sättel.
    Bei /navi funktioniert das Navigieren zu Koordinaten jetzt mit mit dem Unterbefehl /navi set <X> <Z>. Bei X und Z kann man übrigens auch relative Koordinaten verwenden, indem man ein "~" voranstellt. Zusätzlich kann man mit /navi add <Entfernung> das Kompassziel in angebenener Entfernung in Blickrichtung setzen. Dabei wird die Achse verwendet, die der Blickrichtung am ehesten entspricht.

    Die PvP-Regeln wurden leicht angepasst:
    • Ausloggen im Kampf ist verboten.
    • Items müssen nicht zurückgegeben werden.
    • Wer nicht verlieren kann, hat im PvP nichts zu suchen.
    • Du kannst von jedem angegriffen werden, der auch PvP aktiviert hat.
    • Du kannst PvP frühestens nach 5 Minuten wieder ausschalten.
    Mittels ###- kann man nun Whisperpartner entfernen.

    Nebenbei haben wir noch ein paar kleinere Fehler behoben.
     
  2. Its_Jacqueline

    Trusty

    Mitglied seit:
    Dez. 2016
    Beiträge:
    141
    Mir is gerade aufgefallen, dass bei /zone list rights auch Zonen aufgelistet werden die es eigentlich gar nicht mehr gibt. Ist das beabsichtigt?
     
  3. BlackHole

    Serverteam Developer

    Mitglied seit:
    Aug. 2014
    Beiträge:
    1.667
    Wiki:
    Black Hole
    Dass dort auch gelöschte Zonen angezeigt werden ist ein Fehler, den wir bald beheben werden.
     
    Larsiminer, Yunaaa, RiotSeb und 3 anderen gefällt das.
  4. Bad_Barbie

    Bad_Barbie Spieler

    Mitglied seit:
    Jan. 2017
    Beiträge:
    253
    Also heißt das mit tpa das wenn sich jmd zu mir portet und der Spieler auch noch jemanden zu sich holen will, das das nur geht wenn er tpa rechte hat?
     
  5. Sumpfhytte

    Serverteam Buddy

    Mitglied seit:
    Aug. 2014
    Beiträge:
    2.506
    Die neuen teleport-Rechte gelten für Zonen oder Unterzonen. Standardmäßig haben alle Spieler in allen Zonen und Unterzonen dieses Recht. Daher kann man überall Enderperlen werfen und überall mit /tpa landen.

    Hat aber jemand zum Beispiel ein Jump 'n' Run gebaut, wäre es blöd, wenn jemand, der es bis zum Ziel geschafft hat, seine Freunde einfach mit /tpa zu sich holt. Daher kann der Zonenbesitzer dort teleport für alle Spieler verbieten. Nun kann keiner mehr per /tpa zu diesem Ort kommen.

    1. Ausnahme: Hat derjenige, der dort steht (z. B. du) an dem Ort das teleport-Recht, kannst du jeden zu dir holen.
    2. Ausnahme: Hat derjenige, der die /tpa-Anfrage stellt, das teleport-Recht am Ziel, dann funktioniert das /tpa.
     
  6. Kirlo

    Guard

    Mitglied seit:
    Apr. 2016
    Beiträge:
    784
    Mal eine ganz blöde Frage ^^
    Warum sind die ganzen Befehle in den selbst geschriebenen Plugins auf Englisch?
    Muss das so sein oder ist nur so "weil man das halt so macht"?

    Sorry für die blöde Frage aber bei den vielen Befehlen ist mir das gerade so aufgefallen und vermutlich bin ich auch der einzigste den das stört ;)
     
    Non_NotusHD gefällt das.
  7. Kroete13

    Trusty

    Mitglied seit:
    Apr. 2016
    Beiträge:
    270
    Schön, dass das alles Mal wieder überarbeitet wird. Gefällt mir. :thumbsup:
     
    JavaJHMalerBus gefällt das.
  8. BlackHole

    Serverteam Developer

    Mitglied seit:
    Aug. 2014
    Beiträge:
    1.667
    Wiki:
    Black Hole
    Das ist einfach so eine Konvention. Dafür sind unsere Ausschriften auf Deutsch. Mit 1.13 können wir evtl. im Spiel die Syntax etwas verständlicher darstellen.
     
    Larsiminer, ResQ_, Yunaaa und 5 anderen gefällt das.
  9. TaschentuchLP

    TaschentuchLP Spieler

    Mitglied seit:
    Okt. 2016
    Beiträge:
    29
    Endlich kann sich niemand in ein Gebäude tpn was man nicht will
     
  10. Kitty_Cats

    Kitty_Cats Spieler

    Mitglied seit:
    Apr. 2017
    Beiträge:
    182
    Wwha? Das wird jetzt so ähnlich wie bei setblock,das schaffe ich gerade noch so... :confused:
     
  11. PascalZ

    PascalZ Spieler

    Mitglied seit:
    Aug. 2017
    Beiträge:
    37
    Es sollte eine Befehl geben, wo man sich zu einer fremden Zone teleportiren kann (spawnt am homepunkt des Besitzers).
    Dass sollte man aber an und aus schalten können.

    z.B /zone teleport (Name)
     
  12. RikuShadowclaw

    Guard

    Mitglied seit:
    Jan. 2015
    Beiträge:
    2.433
    Wiki:
    RikuShadowclaw
    Also im Endeffekt /tp ~ ~ ~?

    Darauf kann ich gut und gerne verzichten.
     
  13. TMD

    TMD Spender

    Mitglied seit:
    Sep. 2014
    Beiträge:
    773
    /tpa reicht nun schon. Das war wichtig und nötig, aber direkt zu Koordinaten? Das muss wirklich nicht sein ;). Hat doch nix mit Gemeinschaftsgefühl zu tun.
     
    ResQ_, Non_NotusHD, Larsiminer und 4 anderen gefällt das.
  14. B_A_Baracus

    B_A_Baracus Spieler

    Mitglied seit:
    März 2017
    Beiträge:
    294
    Wenn man schon dabei ist? Wie wärs dann mit Elytren für alle oder Gamemode? bzw: Unlimitedworld dein Survival Kreativserver
     
  15. Floeffel91

    Floeffel91 Spieler

    Mitglied seit:
    Juli 2016
    Beiträge:
    130
    Nein. Das hat nichts mehr mit Survival zu tun... Ich finde tpa zwar teilweise hilfreich, wenn man jemandem helfen will, aber ich nutze es so wenig wie möglich, da es schlcihtweg nichts mit Survival zu tun hat...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.