Yggdrasil - Erlebnismuseum der Wikinger und der nordischen Mythologie

SirHeimdall

Trusty
15 Aug 2020
303
Herzlich Willkommen zu meiner Projektvorstellung!

Im Folgenden möchte ich euch mein kleines Wikinger Museum Projekt vorstellen, an dem ich seit über einem Jahr baue:


yggdrasil_uwmc.png



Die Wikinger - ein mystisches, sagenumwobenes Volk aus dem Norden, welches um das Jahr 1000 n. Chr. ganz Europa unsicher gemacht hat.
Ihr Schiffe waren die besten in ganz Europa, sie entdeckten Island, Grönland und Amerika, als friedliche Bauern und Handwerker besiedelten sie ferne Gebiete, ihre Kaufleute reisen bis in den Orient um erfolgreich Handel zu treiben. Als Könige herrschten sie über die Normandie, England, Süditalien und dem heutigen Russland, als erste Europäer betreten sie den amerikanischen Kontinent. Zudem waren sie die mit Abstand erfolgreichsten Krieger ihrer Zeit und das meist völlig ohne Rüstung.

Historiker sehen den Grund für den Erfolg in ihrem Glauben - die nordische Mythologie ist noch heute Grundlage für viele Bücher, Spiele, Filme und Serien. Wer kennt nicht Vikings oder die Marvel Filme über Thor. Doch woran haben die Nordmänner wirklich geglaubt? Wer waren ihre Götter und wie haben sie gelebt?

All das und vieles mehr erfahrt ihr historisch genau und detailreich in meinem Museum.
Zudem informiere ich, wie die Wikinger unsere moderne Welt entscheidend bis heute geprägt haben. Da kann ich versprechen, werden euch einige spannende Überraschungen erwarten!

Eine kleine Vorstellung des Museums findet ihr nun ebenfalls auf Youtube:


Ziel des Museums ist es Spielern Wissen zu vermitteln. Wer interessiert ist kann hier wirklich historisch tief in das Thema eintauchen. Über ein Jahr habe ich detailgetreu einzelne Elemente aus der Mythologie und Häuser nachgebaut um zu zeigen, wie die Wikinger gelebt haben. Zudem habe ich sehr viele Bücher und Schilder geschrieben mit interessanten Fakten und Geschichten. Die Bücher haben mich wirklich viel Recherchearbeit und Zeit gekostet. Mir ist klar, dass viele Spieler nicht alles genau lesen - aber ich habe versucht auch duch die Atmosphäre schon Interesse an dem Thema zu wecken und den Spielern ein Erlebnis zu schenken.

Überblick des Museums:
- Bifröst, die Regenbogenbrücke, welche Midgard mit Asgard verbindet
- Heimdalls Wacht "Himinbjörg" mit märchenhaftem Wasserfall und Blick von Walhallas Dach
- Buch: Ist die nord. Mythologie eine Religion?
- Vergleich: Marvel und Realität
- Thors Hammer "Mjölnir" (Marvel-Version und Original)
- Götterhalle Walhalla (Bücher: Ist Walhalla gleich dem Paradies? + Runenkunde)
- Darstellung & Buch: Geschichte des Fenriswolfs
- Historisches Wikingerdorf (Wie lebten die Wikinger)
- Langhaus mit Jarlsitz (Buch: Was kam auf den Tisch? Was wurde getrunken?)
- Kampf - und Traininsplatz - Rechtsprechung
- Goldene Brücke über den Fluss Gjöll mit Eingang zu Helheim
- Wikingerschiff (Buch: Das Besondere der Wikinger-Schiffe + Midgardschlange)
- Bluetooth - Wo kommt das eigentlich her?
- Fake-News Hörner-Helme und Mistelzweig-Tradition
- Norwegische Stabkirche (Orig. Nachbau, Buch: Christianisierung & das Ende der Wikinger-Zeit)
- Tiere in der nordischen Mythologie
- Der Weltenbaum Yggdrasil mit allen 9 Welten (Begehbare Welten mit vielen Infos zum Ansehen)
- Wikinger Welt-Tour, fahrt mit den Nordmännern auf die Reise um die Welt und erfahrt, in welchen Ländern sie waren
- Wikinger-Götter? Asen? Thor, Loki, Odin? Götterhalle mit den wichtigsten Gottheiten
- Ragnarök Hütte: Das Schicksal der Welten, Kampf der Götter

Aktuell wird ein Zwischenbahnhof eingerichtet, der in Kürze nutzbar sein wird. Ihr erreicht Ihn über die S1 Richtung Nord-Osten. Kurz vor Modern-Ciy seid ihr richtig. Gerne könnt ihr jederzeit auch /tpa machen, wenn ich online bin. Aktuell gibt es leider keinen Warp-Punkt in der Nähe. Der nächste Punkt ist der Projektporter von "Zuflucht in den Bergen". Von dort aus könnt ihr das Museum Richtung Osten (leicht nördlich) erreichen. Auf der Karte könnt ihr einfach nach meiner Zone "SirHeimdall#1 suchen und findet das Museum. Die Koordinaten sind: 1604 / 79 / -1345.

Ich freue mich über jeden Besucher und interessierte Kritik oder Anregungen! Kommt gerne vorbei und guckt euch um. Ich möchte mich auch bei zahlreichen Helfern, Unterstützern und Spendern bedanken. Vor Allem vielen Dank an @mn312 und das XP-Center 2.0 für extrem großzügige Spenden!

Die Thematik bietet natürlich noch zahlreiche weitere Bauten und Möglichkeiten, als nächstes möchte ich das Wikingerdorf ausbreiten mit mehr thematischen Häusern wie einem Fischerhaus, einer Schmiede und weitere Gebäude. Zudem möchte ich weitere Geschichten erzählen über die legendären Götter und ihren Reisen. Ein größeres Modell von Helheim würde ich auch gerne noch umsetzten. Ergänzung: Thema Niebelungen-Saga, Sigurd und der Drache, das Niebelungenlied und die nordische Mythologie? Habt ihr noch Ideen oder Anregungen? Immer her damit!

Wieso habe ich das überhaupt gemacht? Nun, auch privat interessiere ich mich natürlich für die Thematik und bin sogar seit einigen Jahren Asatru. Das bedeutet Asen-Glauben und beschreibt eine Religion. Da ich immer wieder merke, dass viele Menschen interessiert an dem Thema sind, aber ihr Wissen oft nur aus Serien oder Filmen haben, möchte ich hier einfach mal ein paar Fakten liefern und mit Vorurteilen aufräumen.

Immer wieder gibt es auch Leute, die den Anhängern der nordischen Mythologie Rassismus oder Nähe zum deutschen Reich unterstellen. Die Nazis haben tatsächlich einige Symbole von den Wikinger instrumentalisiert und benutzt, das hat aber rein gar nichts mit der Gesinnung und Vorstellung der Mythologie oder den Wikinger zu tun. Im Gegenteil: Die Nordmänner waren sehr weltoffen und interessiert an anderen Kulturen, Religionen und Menschen und auch ich persönlich kann derartige Vorwürfe nur strengstens von mir weisen.

Demnächst wird es einige Events in meinem Museum geben mit fetten Gewinnen, es bleibt spannend :)

Abschließend noch Fragen an euch!

Was habt ihr persönlich schon mit den Wikingern zutun gehabt und woher kennt ihr die? Gibt es etwas bestimmtes, was euch an der Thematik näher interessiert oder was ihr euch schon immer gefragt habt?


Zum Abschluß einige Eindrücke und Bilder von meiner Zone:

g3lTS70.png
Der Weltenbaum Yggdrasil mit den 9 Welten

BWqoEeS.png
In der Mitte: Eine Statue von Odin mit seinen beiden Raben Hugin & Munin

wIwI3Rc.png
Ein kleines Wikingerhaus

mPAPV76.png
Walhalla

sgSfnXT.png
Das Wikinger-Schiff

jdiNm6A.jpg


N5N75xR.png


2D6Cesu.png


7U9TcGc.png


WG6IUMo.png
Wikinger Helme hatten Hörner, oder?

ISAAQzj.png


dO1Neqb.png


gUHUCAH.png
Und nochmal Walhalla

oUnkJE6.png
Auf dem Berg: Norwegische Stabkirche

GvOpxfi.png
Götterhalle

Cyz09oL.png
Wikinger in Frankreich?

HZNHgdq.png
Ragnarök Hütte

nrOFmKA.png
Wikinger World-Tour. England

dZoQ6Gj.png
Die 9 Welten: Wanaheim

6iOPu9y.png
Die 9 Welten: Muspelheim

NzR4XMa.png
Die 9 Welten: Niflheim, Heimat der Eisriesen
 
Zuletzt bearbeitet:

TheEnderkeks

Spieler
26 Aug 2021
197
Sehr cool! Wenn ich das nächste mal online bin sehe ich mir das mal an. Krass wie viel Arbeit da im Detail steckt! Einfach nur Wow!
 
  • Gefällt mir
Wertungen: SirHeimdall

Eine_Orange

Spieler
5 Jan 2021
365
Hallo,

Ich will jetzt auch noch meinen Senf dazu geben. ^^

Die Idee davon das ist echt sehr sehr schön, ich bin auch ein Fan von Mythologie vor allem von der Griechischen, aber was neues zu erfahren wird bestimmt auch sehr schön. :D

Über die Umsetzung kann ich jetzt nicht viel sagen da ich noch nicht dort war. Ich werde aber so bald es möglich ist mal vorbeigucken. :) Aber 2as ich von den Bildern gesehen habe finde ich das auch sehr schön.

Liebe Grüße
Orange.
 
  • Gefällt mir
Wertungen: SirHeimdall

JooBo

Spender
12 Feb 2018
76
Sehr geehrter (Sir)Heimdall, hey Biker Kumpel O.,

du hast die Unlimited World Spielergemeinschaft, gestern im Chat dazu aufgerufen,
Dein Wikinger Erlebnismuseum zu besuchen, ich als Old Dog Museumsfan hab mich natürlich sofort angesprochen gefühlt (Jasia ;).
Nicht umbedingt weil es um die Wikinger geht, sondern weil Du dazu aufgerufen hast hab ich mir
gedacht - kuck dir den „Mist“ mal an. Und was soll ich sagen, der „Mist“ hat mir total gut gefallen!
Nach ca. 10min. wilden rumgespringe -schau hier staun da-, kam ich zu dem Entschluss mich an der Stelle von dir zu verabschieden, nicht weil es mir nicht gefallen hat - sondern wegen der Erkenntnis das die Nummer mit schnell mal durchhüpfen nicht getan ist.
Jau - boah, wollte gar nicht so viel zu dem „Mist“ schreiben! - Lach
Du hast dir sehr große Mühe gegeben ein so komplexes Thema rüber zu bringen, mein bisheriger Eindruck ist, das durch die Schilder und Bücher die man überall lesen kann, dir das auch prima gelungen ist.
Zum anderen hast du mit Liebe zum Detail eine echt Coole Zone aus dem Boden gestampft. Da ich aus Erfahrung weiss, dass man mit seiner Zone niemals fertig wird, freue ich mich schon jetzt auf die nächsten Besuche!

Hau Rein Heimdall
Fette Biker Grüße und noch fetteren Respekt JooBo
 

SynthaxFL

Spieler
3 Sep 2021
63
Herzlich Willkommen zu meiner Projektvorstellung!

Im Folgenden möchte ich euch mein kleines Wikinger Museum Projekt vorstellen, an dem ich seit über einem Jahr baue:


Anhang anzeigen 56006


Die Wikinger - ein mystisches, sagenumwobenes Volk aus dem Norden, welches um das Jahr 1000 n. Chr. ganz Europa unsicher gemacht hat.
Ihr Schiffe waren die besten in ganz Europa, sie entdeckten Island, Grönland und Amerika, als friedliche Bauern und Handwerker besiedelten sie ferne Gebiete, ihre Kaufleute reisen bis in den Orient um erfolgreich Handel zu treiben. Als Könige herrschten sie über die Normandie, England, Süditalien und dem heutigen Russland, als erste Europäer betreten sie den amerikanischen Kontinent. Zudem waren sie die mit Abstand erfolgreichsten Krieger ihrer Zeit und das meist völlig ohne Rüstung.

Historiker sehen den Grund für den Erfolg in ihrem Glauben - die nordische Mythologie ist noch heute Grundlage für viele Bücher, Spiele, Filme und Serien. Wer kennt nicht Vikings oder die Marvel Filme über Thor. Doch woran haben die Nordmänner wirklich geglaubt? Wer waren ihre Götter und wie haben sie gelebt?

All das und vieles mehr erfahrt ihr historisch genau und detailreich in meinem Museum.
Zudem informiere ich, wie die Wikinger unsere moderne Welt entscheidend bis heute geprägt haben. Da kann ich versprechen, werden euch einige spannende Überraschungen erwarten!

Eine kleine Vorstellung des Museums findet ihr nun ebenfalls auf Youtube:


Ziel des Museums ist es Spielern Wissen zu vermitteln. Wer interessiert ist kann hier wirklich historisch tief in das Thema eintauchen. Über ein Jahr habe ich detailgetreu einzelne Elemente aus der Mythologie und Häuser nachgebaut um zu zeigen, wie die Wikinger gelebt haben. Zudem habe ich sehr viele Bücher und Schilder geschrieben mit interessanten Fakten und Geschichten. Die Bücher haben mich wirklich viel Recherchearbeit und Zeit gekostet. Mir ist klar, dass viele Spieler nicht alles genau lesen - aber ich habe versucht auch duch die Atmosphäre schon Interesse an dem Thema zu wecken und den Spielern ein Erlebnis zu schenken.

Überblick des Museums:
- Bifröst, die Regenbogenbrücke, welche Midgard mit Asgard verbindet
- Heimdalls Wacht "Himinbjörg" mit märchenhaftem Wasserfall und Blick von Walhallas Dach
- Buch: Ist die nord. Mythologie eine Religion?
- Vergleich: Marvel und Realität
- Thors Hammer "Mjölnir" (Marvel-Version und Original)
- Götterhalle Walhalla (Bücher: Ist Walhalla gleich dem Paradies? + Runenkunde)
- Darstellung & Buch: Geschichte des Fenriswolfs
- Historisches Wikingerdorf (Wie lebten die Wikinger)
- Langhaus mit Jarlsitz (Buch: Was kam auf den Tisch? Was wurde getrunken?)
- Kampf - und Traininsplatz - Rechtsprechung
- Goldene Brücke über den Fluss Gjöll mit Eingang zu Helheim
- Wikingerschiff (Buch: Das Besondere der Wikinger-Schiffe + Midgardschlange)
- Bluetooth - Wo kommt das eigentlich her?
- Fake-News Hörner-Helme und Mistelzweig-Tradition
- Norwegische Stabkirche (Orig. Nachbau, Buch: Christianisierung & das Ende der Wikinger-Zeit)
- Tiere in der nordischen Mythologie
- Der Weltenbaum Yggdrasil mit allen 9 Welten (Begehbare Welten mit vielen Infos zum Ansehen)
- Wikinger Welt-Tour, fahrt mit den Nordmännern auf die Reise um die Welt und erfahrt, in welchen Ländern sie waren
- Wikinger-Götter? Asen? Thor, Loki, Odin? Götterhalle mit den wichtigsten Gottheiten
- Ragnarök Hütte: Das Schicksal der Welten, Kampf der Götter

Aktuell wird ein Zwischenbahnhof eingerichtet, der in Kürze nutzbar sein wird. Ihr erreicht Ihn über die S1 Richtung Nord-Osten. Kurz vor Modern-Ciy seid ihr richtig. Gerne könnt ihr jederzeit auch /tpa machen, wenn ich online bin. Aktuell gibt es leider keinen Warp-Punkt in der Nähe. Der nächste Punkt ist der Projektporter von "Zuflucht in den Bergen". Von dort aus könnt ihr das Museum Richtung Osten (leicht nördlich) erreichen. Auf der Karte könnt ihr einfach nach meiner Zone "SirHeimdall#1 suchen und findet das Museum. Die Koordinaten sind: 1604 / 79 / -1345.

Ich freue mich über jeden Besucher und interessierte Kritik oder Anregungen! Kommt gerne vorbei und guckt euch um. Ich möchte mich auch bei zahlreichen Helfern, Unterstützern und Spendern bedanken. Vor Allem vielen Dank an @mn312 und das XP-Center 2.0 für extrem großzügige Spenden!

Die Thematik bietet natürlich noch zahlreiche weitere Bauten und Möglichkeiten, als nächstes möchte ich das Wikingerdorf ausbreiten mit mehr thematischen Häusern wie einem Fischerhaus, einer Schmiede und weitere Gebäude. Zudem möchte ich weitere Geschichten erzählen über die legendären Götter und ihren Reisen. Ein größeres Modell von Helheim würde ich auch gerne noch umsetzten. Habt ihr noch Ideen oder Anregungen? Immer her damit!

Wieso habe ich das überhaupt gemacht? Nun, auch privat interessiere ich mich natürlich für die Thematik und bin sogar seit einigen Jahren Asatru. Das bedeutet Asen-Glauben und beschreibt eine Religion. Da ich immer wieder merke, dass viele Menschen interessiert an dem Thema sind, aber ihr Wissen oft nur aus Serien oder Filmen haben, möchte ich hier einfach mal ein paar Fakten liefern und mit Vorurteilen aufräumen.

Immer wieder gibt es auch Leute, die den Anhängern der nordischen Mythologie Rassismus oder Nähe zum deutschen Reich unterstellen. Die Nazis haben tatsächlich einige Symbole von den Wikinger instrumentalisiert und benutzt, das hat aber rein gar nichts mit der Gesinnung und Vorstellung der Mythologie oder den Wikinger zu tun. Im Gegenteil: Die Nordmänner waren sehr weltoffen und interessiert an anderen Kulturen, Religionen und Menschen und auch ich persönlich kann derartige Vorwürfe nur strengstens von mir weisen.

Demnächst wird es einige Events in meinem Museum geben mit fetten Gewinnen, es bleibt spannend :)

Abschließend noch Fragen an euch!

Was habt ihr persönlich schon mit den Wikingern zutun gehabt und woher kennt ihr die? Gibt es etwas bestimmtes, was euch an der Thematik näher interessiert oder was ihr euch schon immer gefragt habt?


Zum Abschluß einige Eindrücke und Bilder von meiner Zone:

g3lTS70.png
Der Weltenbaum Yggdrasil mit den 9 Welten

BWqoEeS.png
In der Mitte: Eine Statue von Odin mit seinen beiden Raben Hugin & Munin

wIwI3Rc.png
Ein kleines Wikingerhaus

mPAPV76.png
Walhalla

sgSfnXT.png
Das Wikinger-Schiff

jdiNm6A.jpg


N5N75xR.png


2D6Cesu.png


7U9TcGc.png


WG6IUMo.png
Wikinger Helme hatten Hörner, oder?

ISAAQzj.png


dO1Neqb.png


gUHUCAH.png
Und nochmal Walhalla

oUnkJE6.png
Auf dem Berg: Norwegische Stabkirche

GvOpxfi.png
Götterhalle

Cyz09oL.png
Wikinger in Frankreich?

HZNHgdq.png
Ragnarök Hütte

nrOFmKA.png
Wikinger World-Tour. England

dZoQ6Gj.png
Die 9 Welten: Wanaheim

6iOPu9y.png
Die 9 Welten: Muspelheim

NzR4XMa.png
Die 9 Welten: Niflheim, Heimat der Eisriesen
Echt cool werde ich auf jeden Fall mal vorbei schauen ^^
 

Leslie4

Spieler
5 Feb 2019
70
Ich muss schon sagen, ich bin völlig begeistert, das Museum ist super cool und extrem interessant. Allgemein haben mich Mythologien schon immer angesprochen und ich hatte auch schon ein kleines Vorwissen über die nordische Mythologie. Natürlich habe ich durch dein Wikinger Museum noch vieles neu dazugelernt, das hast du echt toll gemacht. Mir persönlich gefiel vor allem die Götterhalle, aber die Wikinger World Tour und die 9 Welten waren auch sehr lehrreich.
Ich bin schon gespannt auf die Umsetzung deiner Zukunftspläne! Ich fände es noch spannend etwas über die Saga der Wikinger zu erfahren. Oder ein Souvenir Shop?
 

SirHeimdall

Trusty
15 Aug 2020
303
Ich muss schon sagen, ich bin völlig begeistert, das Museum ist super cool und extrem interessant. Allgemein haben mich Mythologien schon immer angesprochen und ich hatte auch schon ein kleines Vorwissen über die nordische Mythologie. Natürlich habe ich durch dein Wikinger Museum noch vieles neu dazugelernt, das hast du echt toll gemacht. Mir persönlich gefiel vor allem die Götterhalle, aber die Wikinger World Tour und die 9 Welten waren auch sehr lehrreich.
Ich bin schon gespannt auf die Umsetzung deiner Zukunftspläne! Ich fände es noch spannend etwas über die Saga der Wikinger zu erfahren. Oder ein Souvenir Shop?
Vielen Dank für das Feedback. Was genau meinst du denn mit "der Saga der Wikinger"?
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Leslie4

SirHeimdall

Trusty
15 Aug 2020
303
Wenn ich mich recht erinnere sind das doch so Geschichten von den Kriegern. Es gibt doch die eine Geschichte über den Drachen Fafnir.
Das ist eine gute Idee, da werde ich mal ein Haus zu bauen wo ich dieses Thema auffasse. Ist leider etwas komplizierter, da die Niebelungen-Saga nicht ausschließlich aus der Wikingerzeit kommt und auch nicht 100% der nord. Mythologie zuzuordnen ist. Muss da auch nochmal genauer recherchieren.

Aber zumindest die Geschichte mit Sigurd und dem Drachen Fafnir findet man in der Edda, es gibt also durchaus was zu berichten. Nehme ich mit in die Zukunftspläne auf.
 

SirHeimdall

Trusty
15 Aug 2020
303
Das erste Such&Zähl-Event zum Projekt findet nun auch am Donnerstag statt. Schaut gerne mal hier vorbei um teilzunehmen.
Es gibt ein Mending Buch und Mehr zu gewinnen.
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Eine_Orange

SirHeimdall

Trusty
15 Aug 2020
303
Da passiert doch was!?

Dank @Stachelbaerchen habe ich nun auch auf der anderen Seite vom See Baurechte, sodass ich hier eine kleine Siedlung ergänze.

ydRRgXu.png


Dazu musste ich die Landschaft leicht anpassen, auch um unterliegende bereits existierende Gebäude auf der Zone, nicht zu beeinflussen.
Auf dem Bild seht ihr ein erstes Vorher-Nacher Foto.

Das Besondere: Die Häuser entsprechen den original Maße der rekonsturkierten Wikingerhäuser aus dem Freilichtmuseum bei Haitabu.
Wenn die Häuser also fertig sind, könnt ihr euch historisch genau ansehen, wie groß die Häuser dort waren und wie sie in etwa gebaut waren.

Auch den Zweck der Häuser übernehme ich aus dem Museum. Aus Platzgründen wird das Layout des Dorfes etwas verändert und es passen nicht alle Häuser dort hin.

Geplant ist:
- HAUS DES KAMMMACHERS
- HAUS DES HÄNDLERS
- HAUS DES HOLZHANDWERKERS
- VERSAMMLUNGSHAUS
- HAUS DES FISCHERS

Lasst euch also überraschen, wie es weitergeht :)

Ich überlege auch zu den Einrichtungen ein kleines Bauevent zu veranstalten.
Dabei könnte ich zum Beispiel die Aufgabe stellen, dass ihr euch eines der Häuser aussucht und die Grundrisse in der CW nachbaut und dort eure selbst gestaltete Inneinrichtung je nach Thema des Hauses errichtet.
Die Einrichtungen, die mir auch aus historischen Aspekten am Besten gefallen, werden im Museum übernommen und der Erbauer gewinnt z.B. ein Mendingbuch oder so etwas.


Was haltet ihr davon?
 
Zuletzt bearbeitet:

Donaldine

Spieler
21 Nov 2018
13
Cool! Kannst du vielleicht die dunkelblaue Schrift in eine andere Farbe ändern, wenn man den Darkmode eingeschaltet hat, sieht man kaum etwas.
 

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen

ONLINE 45 Spieler