Versicherung für Items?

Dieses Thema im Forum "Anregungen & Fragen" wurde erstellt von phillip98, 14. März 2019 um 22:02 Uhr.

?

Haltet ihr die Versicherung für eine gute Idee?

  1. Ja

    2 Stimme(n)
    5,0%
  2. Nein

    38 Stimme(n)
    95,0%
  1. phillip98

    phillip98 Spieler

    Mitglied seit:
    Jan. 2019
    Beiträge:
    8
    Hallo ^^

    Was würdet ihr von einer Versicherung für Items halten? Falls man sterben sollte kann man sein Inventar behalten.
    Dieser Zustand würde dann für 1 Tag aktiviert sein.

    Man könnte dann zum Beispiel im Shop ein Ticket kaufen und dann die Versicherung aktivieren :D
     
  2. Donutathome

    Senior

    Mitglied seit:
    Aug. 2014
    Beiträge:
    556
    Wiki:
    Donutathome
    Man kann auch einfach nicht sterben, ist auch nicht so schwer wie es sich vielleicht anhört.
     
    ResQ_, dave1215, Unilectro und 2 anderen gefällt das.
  3. ChaosQueen__

    ChaosQueen__ Spieler

    Mitglied seit:
    Nov. 2017
    Beiträge:
    227
    Das ist natürlich keine schlechte Idee, aber sie widerspricht sich leider mit dem Survival Konzept von UWMC.
     
    ResQ_ und Hase222 gefällt das.
  4. RikuShadowclaw

    Guard

    Mitglied seit:
    Jan. 2015
    Beiträge:
    3.016
    Wiki:
    RikuShadowclaw
    Und wenn man das aktiviert, einen Tag lang nicht stirbt und kurz nach Auslaufen der Versicherung stirbt, büßt man sein Inventar trotzdem ein. Klingt für mich höchstens dann sinnvoll, wenn man in den Nether geht, den man dann auch Ponyhof nennen kann, da es dem Nether den herausfordernden Aspekt raubt.

    Ganz so einfach ist es damit nicht getan, man sollte vielleicht ausführen, dass es auf UW vornehmlich um das Bauen im Survivalmodus geht. Und "keepInventory" einzustellen, heißt nicht notwendigerweise, dass man dann plötzlich kein Survival mehr spielt, es wird nur dann sehr viel einfacher. Und da es zurzeit auf UWMC so oder so schon einfacher als auf einer Singleplayer-Map ist*, zu überleben, liegt es sicher im Interesse der Mehrheit, es nicht noch einfacher zu machen.

    *Wer dafür Beispiele sucht: /warps, /spawn, /home, Elytrenkatapulte, Buddelboxen, kein Viehzeugs in der HW, etcetcetc...
     
  5. RockGermany

    Serverteam Owner

    Mitglied seit:
    Apr. 2014
    Beiträge:
    4.519
    Wenn du jetzt stirbst sind deine Sachen auch nicht immer weg, sondern warten einige Minuten auf dich, sofern sie nicht in Lava schwimmen oder jemand anderes sie aufsammelt.

    Die aktuelle Versicherung dagegen heißt "Totem" ;)
     
    ResQ_, dave1215, petomka und 14 anderen gefällt das.
  6. Colyvor

    Colyvor Spieler

    Mitglied seit:
    Nov. 2017
    Beiträge:
    231
    War mein allererster Gedanke. Itemversicherung im Voteshop? Gibts doch schon...
     
    ResQ_, markusobi0, fscript und 2 anderen gefällt das.
  7. Kathinka05

    Kathinka05 Spender

    Mitglied seit:
    Dez. 2015
    Beiträge:
    225
    Wiki:
    Kathinka05
    Wie @RockGermany schon sagte, es gibt den niedlichen Teddybär im Voteshop. Der hat den Vorteil, dass er nicht nur einen Tag hält, sondern bis du tatsächlich stirbst.

    Darüber hinaus kann man Vorkehrungen treffen um seine persönliche Sterberate so niedrig wie möglich zu halten.
     
    Holgerchen, ResQ_, markusobi0 und 3 anderen gefällt das.
  8. Holgerchen

    Holgerchen Spieler

    Mitglied seit:
    Sep. 2016
    Beiträge:
    845
    Hin und wieder mal sterben... Befreit so von Altlasten :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. OK Weitere Informationen
    Information ausblenden