[V13.0] GKF - Resourcepack [Sounds] [3D-Modelle]

GoodKing

Serverteam
Administrator
21 Apr 2014
7.082
GKF - Resourcepack (V13.0)
Default - Nur besser!




Einleitung
Hallo,
hier möchte ich euch mein Texturepack bzw. Resourcepack vorstellen. Es handelt sich dabei um eine verbesserte Version des Default Texturepacks. Dieses Resourcepack bleibt dem Default Stil sehr treu und hat nur leichte Veränderungen oder wie ich lieber sage Verbesserungen.
Ich habe die Texturen nicht komplett selbst gepixelt ich habe es nur aus unterschiedlichen verbesserten Default Texturepacks zusammengesetzt, aus unterschiedlichen Soundpacks die Geräusche übernommen und einige Features wie RandomMobs und CTM überarbeitet.
Naja ok paar Texturen sind auch von mir. Aber auch wenn sich das erst mal nicht nach viel Arbeit anhört, war es das doch.

Bilder gibt es nicht so viele da es schwierig ist diese Sachen auf Bildern zu zeigen, am besten ihr probiert es einfach mal aus :)
Resourcepack herunterladen und in den Resourcepack Ordner schieben und auswählen mehr ist es ja nicht...

Resourcepack?!
Also zuerst einmal gibt jetzt keine Texturepacks mehr, sowie ihr sie bisher kanntet. Das ganze heißt nun Resourcepack. Jetzt fragt ihr euch sicherlich: "Und was ist ein Resourcepack?!" Ein Resourcepack bietet nicht nur die Möglichkeit die Texturen also das Aussehen des Spieles zu verändern sondern auch z.B die Sounds! Sprich Musik und alle Geräusche die ihr so hört.

Und was bedeutet das für das GKF Texturepack ähm Resourcepack?
Nun ja ganz einfach gesagt... Euer Spiel sieht nicht nur besser aus sondern hört sich auch besser an!

[Neu] mit der Minecraft Version 1.8 ist die Funktion von 3D Modellen. Jedoch ist dieses Feature Performance hungrig und sieht in übertriebenem Maß mit den Default-Texturen nicht mehr nach Minecraft aus. Daher gibt es erst mal nur 2 3D-Modelle.
Für Leitern und Schienen aller Art.

Features
Hier ist eine Liste was das Resourcepack denn so bietet, jedoch immer nur mit ein paar Beispielen, alle Änderungen sind weiter unten aufgelistet!

Animationen
Einige Blöcke wurden animiert so haben Erze eine Funkel Animation und Glowstone und Redstonelampen wechseln leicht ihre Farbe.

Verbesserungen
Ein paar Blöcke und Items wurden auch Leicht umgepixelt. So haben Gras und Dirt Blöcke keine kleinen grauen Pixel mehr auf sich. Das Menü und die Schnellauswahlleiste haben ein wenig anderes Design sowie der XP Balken der mit anstieg des Levels die Farbe ändert. Weiteres siehe unten.

Sounds
  • Hintergrund Musik (aus Oblivion)
  • 738% angenehmerer Regensound und besseres Gewitter
  • andere Höhlen Sounds
  • Schaden Sounds
  • Abbau Sounds
  • Wasser
  • Monster ( Zombie, Skelet und Spinne [Hören sich deutlich gruseliger an])
  • Netherportal Sounds
  • Unterschiedlich Sounds für z.B Kisten, Türen, Bogen, Level(up)
  • Lauf Sounds
  • Pistons
  • ...
Wichtig: Ich empfehle ausdrücklich das nutzen von Optifine oder McPatcher! Nur damit könnt ihr alle Features nutzen!

Connected Textures (Optifine oder McPatcher notwendig)
Vorweg schon einmal von verbundenem Glas seid ihr verschont. Einige Grasblöcke haben Blumen auf sich oder kleine Flecken Unkraut und so weiter. Bei Netherquarzerz z.B sehen nicht alle Erze gleich aus, Zuckerrohr und Lianen sind an Anfang und Ende mehr abgerundet...

Random Mobs (Optifine oder McPatcher notwendig)
Unterschiedliche Texturen für alle Tiere und fast alle Monster. Wundert euch nicht wenn mal ein Zombie um die Ecke gelaufen kommt der keinen Kopf hat oder das Gehirn herausschaut ;) Bei den Tieren erwarten euch Schweine die sich im Schlamm gebadet haben und vieles Mehr.

Alle Änderungen
Achtung das sieht jetzt viel aus, jedoch sind das meiste ja nur Animationen oder kleine Änderungen, euer Spiel wird immer noch sehr stark wie Default aussehen.

Blöcke:
  • Leicht flackernder Beacon Block
  • Glanz Animation für Diamantblock
  • Glanz Animation für Smaragdblock
  • Glanz Animation für Goldblock
  • Leichte glüh Animation für Redstoneblock
  • Farbwechsel Animation für Flaschen an Brauständen
  • Animation für Komperator
  • Weizen
  • Kartoffelplanzen
  • Karottenplanzen
  • Dirt ohne Grauen Punkte
  • Gras ohne Graue Punkte
  • Entchantmenttable mit funkelnden Diamant Kanten
  • Dunklere gelbe Blume
  • Brenende Öfen haben flackerndes Feuer
  • Animation für Booster Rail
  • Andere Lava Textur
  • Andere Feuer Textur
  • Glüh Animation für Glowstown
  • Glüh Animation für Mobspawner
  • Glüh Animation für Netherwarzen
  • Funkel Animation für Diamanterz
  • Funkel Animation für Smaraderz
  • Funkel Animation für Golderz
  • Funkel Animation für Lapizerz
  • Funkel Animation für Redstoneerz
  • Flacker Animation für Kürbislaternen
  • Glüh Animation für Redstonelampen
  • Baumstämme haben dunklere Kanten
  • Beaconstrahl
CTM Veränderungen:
  • Grasblöcke sehen nicht alle Gleich aus
  • Bedrock random
  • Bücherregale verbinden
  • Brick verbinden
  • Knöpfe
  • Lehm
  • Spinnenweben
  • Gravel
  • Stonebricks
  • Eis random und andere Textur
  • Netherquarz random
  • Netherrack random
  • Obsidian random
  • Druckplatten
  • Sand
  • Sandstein
  • Soulsand
  • Stein
  • Stoneslab
  • Zuckerrohr oberster und unterer Block anders
  • Lianen oberster und unterster Block anders
  • Seerosen schräge
  • Unterschiedlich große Blumen
  • Hardened Clay
Items:
  • Digitaluhr
  • Diamantwerkzeuge sehen minimal anders aus
  • Eisenschwert
  • Goldschwert
  • Steinspitzhacke
Sonstiges:
  • Grüneres Gras
  • Amar Spawn als Hauptmenü
  • anderes Menü
  • andere Schenellauswahlleiste
  • Regenbogen XP Leiste
  • Eine runde Sonne mit Sonnenstrahlen
  • Andere Villager Texturen
  • Neue Regen und Schnee Textur
Random Mobs:
  • 19 Kuh Texturen
  • 10 Creeper
  • 12 Enderman
  • 6 Ghast
  • 14 Schweine
  • 10 Skelet
  • 11 Schleim
  • 3 Magmaschleim
  • 16 Spinnen
  • 8 Höhlenspinnen
  • Villager (Für jeden 1.8 Beruf eine)
  • 9 Wölfe (Hund, Wolf, Wolf böse)
  • 19 Zombies
  • 4 Blaze
  • 16 Hühner
  • 3 Silberfische
  • 3 Schneemann
  • 14 Tintenfisch
  • 1 Hexe
  • Für jeden 1.8 Beruf eine Villager Textur
Sounds:
  • Hintergrund Musik (aus Oblivion)
  • 738% angenehmerer Regensound und besseres Gewitter
  • andere Höhlen sounds
  • Schaden Sounds
  • Abbau Sounds
  • Wasser
  • Monster ( Zombie, Skelet, Fledermaus und Spinne [Hören sich deutlich gruseliger an])
  • Netherportal Sounds
  • Unterschiedlich Sounds für z.B Kisten, Türen, Bogen, Level(up)
  • Lauf Sounds
  • Pistons
  • Amboss
  • Enderdrache (death)
  • Feuerwerk
  • Minecart
[NEU] 3D-Modelle:
  • Leitern
  • Schienen

Download & Installation
Wichtig: Ich empfehle ausdrücklich das nutzen von Optifine! Nur damit könnt ihr alle Features nutzen!
Download: Hier klicken!
So nun hast du es heruntergeladen, jetzt hast du ein .zip Archiv welches du einfach in den Resourcepacks Ordner verschiebst (.minecraft\resourcepacks)
(Das Archiv nicht entpacken)
Jetzt startet ihr Minecraft wählt dann "Options" -> dann ganz unten links "Resource Packs" und nun solltet ihr in der Liste mein Resourcepack wählen können...


Schlusswort
Falls ihr noch Fragen habt schreibt einen Kommentar!
Ich bin immer offen für Kritik und Lob.

Und noch so als Tipp: Wenn euch etwas nicht gefällt, egal ob Textur oder Sound... Dann löscht diesen einfach aus dem Ordner...

Viel Spaß wünscht
GKF

Ps: Danke an euch habe das TP eigentlich nur für mich gemacht und dachte dann ich zeigs auch mal den anderen... -> über 1000 Downloads!
Danke!


Changelog
VERSION 9.0 (9.1 / 9.2 waren nur Fixes)

  • Alter Feuersound entfernt, (zu aufdringlich) und jetzt wieder der Default-Sound
  • Zwei Lavasounds (ein neuer)
  • Alexskin geändert
  • Vote-Talertextur
  • Elytra-Textur ("Engelflügel")
  • Rote Bete, Rote Bete Pflanze und Rote Beete Suppen Textur leicht geändert
  • Hintergrund im Hauptmenü zeigt aktuellen Spawn
  • 3D-Texturen erneuert für 1.9 (die alten werden leider nicht mehr unterstützt)
VERSION 8.1




    • Zaubertisch Menü auf 1.8 angepasst



    • Neue Minecart Sounds (Gleich mal mit der Bahn fahren und testen)
  • Neue Feuerwerk Sounds
VERSION 8.0

  • Viele neue Random-Mobs Texturen. Auch für Mobs die vorher gar keine hatten!

  • 19 Kuh
  • 10 Creeper
  • 12 Enderman
  • 6 Ghast
  • 14 Schweine
  • 10 Skelet
  • 11 Schleim
  • 3 Magmaschleim
  • 16 Spinnen
  • 8 Höhlenspinnen
  • Villager (Für jeden 1.8 Beruf eine)
  • 9 Wölfe (Hund, Wolf, Wolf böse)
  • 19 Zombies
  • 4 Blaze
  • 16 Hühner
  • 3 Silberfische
  • 3 Schneemann
  • 14 Tintenfisch
  • 1 Hexe

  • Villager Texturen (neue für alle neuen 1.8 Berufe und wieder näher an Default) (Random Mobs)
  • Neues hohes Gras und zwei Block hohes Gras. (CTM)
  • Grasfarbe wieder "normaler". (Im Frühling gibts dann wieder was saftigeres)
  • Gehärteter Lehm ränder entfernt (also wieder ganz wie in Vanilla)
  • Neue Seerosen (CTM)
  • Neuer toter Busch (ist in 50% der Fälle ein kleiner Kaktus) (CTM)
  • 3D-Leiter
  • 3D-Schienen
  • Ausgewachsenes Weizen hat wieder die Default Textur
  • Neue braune Pilze (CTM)
  • Gelbe Blume (Farbe leicht verändert)
  • CTM-Stonebrick Textur leicht verändert
  • Sound für Feuerwerk (twinkle)
  • Weitere Sounds für abbau, setzen und laufen.
  • Und noch ne Info zum Schluss: Die Lightmap die der Landschaft diesen Shader-Effekt gibt und nur auf moody/düster funktioniert, wurde entfernt! Grund hierfür ist das sie zwar ganz nett ist aber größtenteils nervig ist das es oftmals viel zu dunkel ist und mann dann eh immer auf hell stellt. Es ist immernoch eine Custom Lightmap drin, diese ist aber bei weitem nicht so auffälig. Wer die alte aber jetzt ganz arg vermisst kann sich diese einzeln herunterladen. Diese müsst ihr einfach mit meinem Rp zusammen auswählen, die Lightmap muss aber oben sein. Link: http://www.minecraftforum.net/forums/mapping-and-modding/resource-packs/2111854-pixel-reality-luminance-realistic-ish-light
  • Hier mal ein Bild mit der Lightmap die verlinkt ist:


 
Zuletzt bearbeitet:

ZockerJTV

Spender
7 Aug 2014
1.021
kleiner Tipp an rande für alle:
Probiert die Sounds erst aus und passt eure Lautstärke von der eurer Anlage an.
Oder ich erschreckt euch beim ersten lauten Zombiesound (wies mir ergangen ist :D)
 

fscript

Guard
27 Okt 2014
2.377
Wiki
Fscript
Sehr schönes Ressourcepack, nur wäre es noch schöner, wenn manches funkeln und Glitzern etwas geheimnisvoller wäre. Z.B. das des Verzauberungstisches. Ansonsten wirklich sehr toll, hoffentlich finde ich damit auch leichter Dias. :D

Grüße
fscript
 
Zuletzt bearbeitet:

MsSLKarmann

Spieler
4 Dez 2014
115
Alles super, aber 32X32 ist wirklich Minimum. Mein Rechner ist immernoch nicht der beste, trotz vieler Aufrüstungen, schaftt jedoch auch 128X128. Warum ist das also nur in 16X16? Gehen die Animationen dann schwerer oder wäre das zu viel arbeit? Ich kenne mich da nicht aus, wäre also für eine Erklärung dankbar.
 

Fabse

Senior
21 Apr 2014
1.647
Wiki
Minefabser
Alles super, aber 32X32 ist wirklich Minimum. Mein Rechner ist immernoch nicht der beste, trotz vieler Aufrüstungen, schaftt jedoch auch 128X128. Warum ist das also nur in 16X16? Gehen die Animationen dann schwerer oder wäre das zu viel arbeit? Ich kenne mich da nicht aus, wäre also für eine Erklärung dankbar.
(...) Es handelt sich dabei um eine verbesserte Version des Default Texturepacks. Dieses Resourcepack bleibt dem Default Stil sehr treu und hat nur leichte Veränderungen oder wie ich lieber sage Verbesserungen. (...)
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil...
 

GoodKing

Serverteam
Administrator
21 Apr 2014
7.082
?
1. Soll ich eine 16x16 Textur auf 32x32 ziehen? Dann ist sie genau so pixlig wie vorher und das Bild ist größer. Wow. Sinnlos.
2. Soll ich 32x32 Texturen für vereinzelte Blöcke machen wenn 98% der Blöcke 16x16 sind. Dann hat man mittendrin auf einmal höher aufgelöste Blöcke, dass sieht extrem bescheiden aus.

Das Resourcepack soll eine Verbesserung für Default sein und kein eigenständges HD Resourcepack.


Hier eine 128x128 Dirt Textur, sieht genauso aus wie 16x16
 

Anhänge

MsSLKarmann

Spieler
4 Dez 2014
115
Ich habe schon versucht klarzustellen, was ich meine. Das hat nicht geklappt, also nochmal. Ich finde, das dieses Pack richtig gut und hübsch ist. Schade, das das gegen den Sinn des Ganzen verstoßen würde, wenn man doch 32X32 Texturen nimmt. Aber so ist es auch besser für die extrem Schwachen unter den schwachen PCs geeignet.
 

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 32 Spieler