UPS » Die Revolution des Versandwesens

Lolnarr

Spender
17 Aug 2014
43


Moin moin,
ein Paket für Sie!


Es braucht auf Unlimitedworld mal einen gescheiten Lieferservice. ~Albert Einstein
Dieses Zitat hat uns dazu bewegt, den UWMC Post Service - kurz UPS - zu gründen, um damit das Versandwesen auf UWMC zu revolutionieren. Wir wollen sowohl Einzelpersonen als auch gewerblichen Kunden eine Möglichkeit bieten, Sendungen verschicken zu können. Hierbei legen wir einen großen Stellenwert auf den Kundenservice und die Dienstleistungen, die wir anbieten.

Der Ablauf mag ein wenig kompliziert wirken, dabei ist er eigentlich ganz simpel und sorgt nur für größeren Kundenservice.
Zur Übersicht kann folgendes Diagramm herangezogen werden:


Wie genau die einzelnen Bestandteile des Ablaufes nun aber funktionieren, wird weiter unten noch erklärt. Dort finden sich ebenfalls die Preise für unsere angebotenen Dienstleistungen sowie weitere generelle Informationen zum UPS.

» Aufträge können am Ende dieses Beitrages erstellt werden.



Details zum Ablauf:
» Für Sender:

• Abholung durch UPS


Für die Abholung durch UPS gibt es zwei Varianten:
Variante 1 beschreibt die Abholung der Sendung vom Sender mithilfe des /tpa-Befehls. Diese Methode ist sehr zeitsparend und ist daher für bis zu 27 Stacks ohne Aufpreis inklusive.
Bei Variante 2 wird die Sendung aus einem registrierten Briefkasten abgeholt, wobei jedoch ein Aufschlag fällig wird. Details dazu siehe "Persönliche Abgabebox".

• Abgabe im Postamt

Gerne kann die Sendung auch zum Postamt gebracht werden und dort einem unserer Mitarbeiter übergeben werden. Hierzu bitte vorher ein Mitglied anschreiben, welches aktuell online ist. So ist es möglich, auch ingame schnell eine Sendung zu erstellen, ohne das Forum verwenden zu müssen.

• Persönliche Abgabebox

Es besteht die Möglichkeit, in unserem öffentlichen Postlager eine persönliche Abgabebox eingerichtet zu bekommen. Mithilfe dieser können auch dann Sendungen an UPS übergeben werden, wenn zum aktuellen Zeitpunkt kein Mitarbeiter online ist. Die Sendung kann dann inklusive des Entgelds für diese in der Box deponiert werden, um dann wie gewohnt einen Auftrag zu erstellen. Der Auftrag wird dann zum nächstmöglichen Zeitpunkt bearbeitet, ohne dass ein direkter Kontakt notwendig wird.
Da diese Variante hauptsächlich für Stamm- & Gewerbekunden angeboten werden soll, fällt für andere Kunden eine Gebühr von 1 Diamant/12 Eisen/8 Gold pro Monat für die Bereitstellung einer persönlichen Abgabebox an. Für die doppelte Gebühr stellen wir gerne auch eine Doppelkiste bereit. Wird die Abgabebox nicht weiter bezahlt, wird diese automatisch gekündigt.

» Beantragen Sie Ihre persönliche Abgabebox hier: *klick*

Ist gewünscht, dass anstelle einer Abgabebox im Postlager der eigene Briefkasten ebenfalls als Abgabebox verwendet werden soll, kann dies entweder bei Registrierung des Briefkastens angegeben oder im Nachhinein durch Kontaktaufnahme mit UPS geändert werden. Näheres zum Briefkasten siehe "Briefkasten".


» Für Empfänger:

• Briefkasten

Schon wieder einmal das Paket von der Poststation abholen müssen, nur weil man gerade nicht zuhause war? Mit einem Briefkasten setzen Sie dem ein Ende!

Wir führen nach einmaliger Registrierung und Aktivierung Ihres Briefkastens/Ihrer Briefkästen den Standort in unserer Datenbank, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Der Aufschlag für die Lieferung an einen Briefkasten wird von der Administration des UPS einmalig anhand der für die Lieferung benötigten Zeit berechnet und bei jeder weiteren Lieferung automatisch hinzugefügt. Die Rate hierfür beträgt 9 Eisennuggets (1 Eisenbarren) pro Minute. Daher bitten wir darum, den schnellstmöglichen Weg bei der Registrierung unter "Empfohlener Weg" mit anzugeben.

Da wir ein Team aus mehreren Personen sind, kann sich die Rechteverwaltung für die Briefkästen schwierig gestalten. Damit jeder unserer Mitarbeiter Zustellungen zu Ihrem Briefkasten durchführen kann, sind einige Schritte notwendig: Für den Briefkasten muss eine Unterzone angelegt werden, die zu Ihrer Sicherheit nur den Briefkasten in Form einer Kiste oder Doppelkiste selbst abdeckt. Auf dieser Unterzone können nun administrative Rechte an den CEO von UPS (Lolnarr) vergeben werden, welcher sich fortan selbsttätig um die Rechtevergabe an alle Mitarbeiter und auch an in Zukunft dazukommende Mitarbeiter kümmert.

Auch wenn wir ein hohes Maß an Professionalität bieten, können wir natürlich verstehen, wenn Sie keine administrativen Rechte für die Unterzone vergeben möchten. In diesem Fall müssen die Rechte von Ihnen instand gehalten werden, indem sie regelmäßig die Mitarbeiterliste überprüfen und die Rechte anpassen. In diesem Fall sind für die Unterzone nur Container-Rechte notwendig.

Zudem ist es möglich, den Briefkasten auch als persönliche Abgabebox zu registrieren. Dazu einfach bei der Registrierung die Option auswählen. In diesem Fall wird für die Abholung der Sendung derselbe Aufschlag fällig wie für die Lieferung an diesen Briefkasten. Diese Option kann jederzeit widerrufen werden.

» Zögern Sie nicht lange und registrieren Sie Ihren Briefkasten noch heute!


• Packstation


Besitzen Sie eine gut gelegene Örtlichkeit, haben ein wenig Platz übrig und möchten an der Revolution des Versandwesens teilhaben? Dann wären wir über eine Kooperation sehr erfreut!

Unser Ziel ist es, neben den Briefkästen vor allem Zustellungen an Packstationen durchzuführen. Damit dieses Konzept jedoch funktioniert, ist es wichtig, dass sowohl die Zusteller als auch die Empfänger die Packstation schnell erreichen können. Dies sorgt für eine Reduktion des Aufwandes auf beiden Seiten und spiegelt sich somit mit einem günstigeren Preis wieder. Gut geeignet wären daher folgende Lagen:

  • An oder in der Nähe von Warps
  • Auf Projektzonen mit guter Erreichbarkeit
  • In einer Mall mit guter Erreichbarkeit
» Wenn Sie UPS durch einen Packstation-Standort unterstützen wollen, melden Sie Sich gerne!


• Einlagerung im Post-Lager

Ist eine Zustellung nicht möglich oder ist diese gar nicht gewünscht, wird die Sendung in unserem Post-Lager eingelagert. Wir benachrichtigen den Empfänger, welcher dann die Sendung aus dem Lager abholen kann.
Ist es in einem Zeitraum von 14 Tagen nicht möglich, den Empfänger zu erreichen oder die Sendung von diesem abholen zu lassen, muss die Sendung vom Sender abgeholt werden. Geschieht dies ebenfalls nicht in einem Zeitraum von 14 Tagen, geht die Sendung in das Eigentum von UPS über.
In Ausnahmefällen kann diese Prozedur durch eine Kontaktaufnahme mit UPS aufgeschoben werden.


• Direkte Zustellung


Die direkte Zustellung ist der kostengünstigste Weg, eine Sendung zu verschicken. Hierbei liefert der Postbote die Sendung per /tpa zum Empfänger.
Ist dies nicht möglich, wird die Sendung in unserem Lager zwischengelagert (Siehe: Einlagerung im Post-Lager). In diesem Fall fallen keine Kosten für die Einlagerung an.


Zusätzliche Dienstleistungen & Angebote:

Sendungsverfolgung


Wir bieten für alle Sendungen für einen läppischen Aufpreis von einem Eisenbarren eine Sendungsverfolgung an. Mit dieser können sich sowohl Sender als auch Empfänger jederzeit über den aktuellen Status der Sendung erkundigen.


• Nachnahme

Auf Wunsch bieten wir auch die Option der Nachnahme an. So kann ein Handel auch ohne direkten Kontakt zwischen Empfänger und Sender abgeschlossen werden. Die Lieferung wird in diesem Fall erst an den Kunden übergeben, nachdem dieser seine Schulden beglichen hat. Die Höhe der Schulden muss dafür bei der Auftragserstellung angegeben werden. Für diesen Service fällt ein Aufpreis von 3 Eisennuggets an.


• Stammkunden

» Das Stammkunden-System befindet sich noch im Aufbau und wird erst zu einem späteren Zeitpunkt eingeführt.

Der UPS zählt auf seine Stammkunden! Genau deswegen führen wir ein Punkte-System, um diese für ihre Kundentreue zu belohnen.
Jedes neue Level wird weitere Vorteile, beispielsweise kostenlose Sendungen oder Rabatte, bieten.


Preise & Dienstleistungen:



Anreise zum Postamt:

» Die Anreise dauert circa eine Minute.


1. Begebt euch mit /warp nord-westen an unseren dichtesten Warp-Punkt.

2. Benutzt nun die Serverbahn in Richtung Süd-Westen.



3. Der Ausstieg ist mit einem lila-farbenen Beacon markiert. Direkt neben diesem Beacon befindet sich ein Gebäude, welches ebenfalls in einem lila Farbton gebaut ist.



4. In diesem Gebäude befindet sich ein Knopf. Stellt euch an die Wand und drückt diesen.



5. Hinter euch wird dann ein Boot aus der Wand kommen. Tretet daher einen Schritt vor, um dieses nicht aus der Bahn zu werfen.




6. Fahrt geradeaus, bis ihr an einen Kaktus trefft. Wartet dort, bis das Boot gedreht wurde. Hinweis: In seltenen Fällen landet das Boot in eurem Inventar. Werft es in diesem Fall einfach selbst in einen der Trichter.



7. Fahrt bis ans Ende des Tunnels und nutzt den Wasser-Aufzug, um nach oben zu gelangen.




8. Herzlich Willkommen auf dem "Team Lenqa"-Zonenkomplex! Ab hier ist alles beschildert.

Gewerbliche Kunden:

Sie wollen Ihren Kunden einen bequemen, schnellen und zuverlässigen Lieferservice anbieten? Dann sind Sie bei UPS genau richtig!

Egal ob Großunternehmen oder kleiner Einzelhändler: Wir helfen Ihnen, Ihre Ware an den Mann zu bringen. Mit individuellen Angeboten decken wir jegliche Szenarien ab und erarbeiten zusammen mit Ihnen die beste Versandoption für Sie und Ihre Kunden. Services wie die Sendungsverfolgung oder die Nachnahme-Option können hierbei ebenfalls beachtet werden.

» Wenn Sie interessiert sind, melden Sie Sich gerne bei uns: *klick*


Das Team:

Diese Menschen machen UPS zu dem, was UPS ist:

v.l.n.r.:

  • Lolnarr: CEO von UPS, Mitglied seit Gründung
  • Lolmanikan: COO von UPS, Mitglied seit Gründung


Karriere:

In Zukunft planen wir, auch weitere Mitarbeiter für UPS einzustellen, um einen besseren Service bieten zu können. Dies ist jedoch erst nach der Anfangszeit geplant, in der wir das Konzept testen und gegebenenfalls anpassen. Sobald es Neuigkeiten zu diesem oder jeglichem anderen Thema bezüglich UPS gibt, werden diese in diesem Thread angekündigt.


Kontakt:

Das Erstellen einer Sendung ist über den grünen Knopf am Ende dieses Beitrags möglich.
Soll ein Briefkasten registriert werden, steht dazu ein Link unter "Briefkasten" bereit.
Für eine persönliche Abgabebox und deren Registrierung findet sich ein Link unter "Persönliche Abgabebox".

Für eine Anfrage in geschäftlicher Absicht können Sie den Link unter "Gewerbliche Kunden" verwenden.

Zum Erstellen einer allgemeinen Anfrage an die Leitung von UPS kann folgender Link genutzt werden: *klick*
Soll die Nachricht jedoch nur an einen bestimmten Mitarbeiter von UPS gesendet werden, stehen dafür die Links unter "Das Team" bereit.


FAQ

» Sobald Fragen aufkommen, werden diese hier gelistet.

» Frage: Was sind die Bezahlmethoden?
» Antwort: Wir akzeptieren Diamanten (1:1), Gold (1:8), Eisen (1:12) & VT (1:0,5).






Einmal Unterschrift hier bitte und schönen Tag noch,
Lolnarr

CEO of UPS

Stand: 17.05.2019
 

Lolnarr

Spender
17 Aug 2014
43
HINWEIS
Aufgrund außeruwmcscher Aktivitäten ist der Service des UPS bis auf Weiteres pausiert.
Wir bitten um Verständnis.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lukas281104

Spieler
20 Feb 2019
222
Wiki
Lukas281104
Da ist aber jemand @genius_timo zuvor gekommen ;).

Sieht cool und gut durchdacht aus! Wenn es einigermaßen gut funktioniert werde ich das sicher öfters nutzen!
Was mir noch fehlt (oder hab ichs übersehen?): Wieviel kostet eine Sendung?
 

Lolmanikan

Spieler
13 Apr 2019
2
Ganz interesannte Sache, aber ob das so viele Leute nutzen werden? Ich hab ja ja so meine Bedenken :S
Freut uns zu hören, dass du das System interessant findest.
Uns ist bewusst, dass wir mit der ganzen Sache eher eine Niesche bedienen.
Dennoch denken wir, dass, gerade in Betracht auf den Forenhandel, wir mit dem UPS UWMC noch ein bisschen besser machen können.

Stell dir vor im Forum wurde ein Handel zwischen zwei Spielern abgeschlossen, aber beide sind nur selten auf dem Server aktiv.
Wir fungieren hier als Brücke, denn durch Einlagerung bei uns könnten beide Spieler somit, zeitunabhängig, den Handel abschließen.

MfG,
Lolmanikan
COO of UPS
 

Lolmanikan

Spieler
13 Apr 2019
2
Da ist aber jemand @genius_timo zuvor gekommen ;).

Sieht cool und gut durchdacht aus! Wenn es einigermaßen gut funktioniert werde ich das sicher öfters nutzen!
Was mir noch fehlt (oder hab ichs übersehen?): Wieviel kostet eine Sendung?
Danke, dass du UPS unterstützen möchtest!

Bezüglich der Preise:
Schau nochmal den Spoiler unter dem Punkt Preise & Dienstleistungen an,
dort sind die Preise aufgelistet.
Falls du diese nicht sehen kannst, schreib bitte nochmals einen aus dem Team an, wir kümmern uns dann darum und lassen dir die Preise zukommen.

MfG,
Lolmanikan
COO of UPS
 

Building_Engine

Spieler
22 Sep 2015
903
Moin, sehr gut geschrieben finde ich, die Idee ist auch interesant.
Allerdings auch etwas umständlich... Wenn ich jemandem etwas vorbei bringen will warte ich einfach bis er online ist oder mache auf meiner Zone eine Kiste, auf die er zugreifen kann. Das Postamt als "Zwischenstation", wo sich dann der andere Spieler auch etwas abholen kann finde ich irgendwie unnütz, wenn man auch gleich zur anderen Zone laufen könnte. Aber mal sehen, was daraus wird ;)
 
  • Gefällt mir
Wertungen: Lolnarr

Benutzer, die dieses Thema gerade lesen (Spieler: 0, Gäste: 1)

ONLINE 127 Spieler