Kann man ein SlimeChunk löschen?

Dieses Thema im Forum "Minecraft Wiki - Minecraft" wurde erstellt von SolSolo, 11. Januar 2017.

  1. SolSolo

    SolSolo Spieler

    Mitglied seit:
    Mai 2016
    Beiträge:
    101
    Im Singleplayer hab ich das Problem dass in einem Bauwerk ständig Slime Spawnen und nerven.

    Meine frage ist, kann ich irgendwie das spawnen von Slimes auf diesen Chunks ausschalten,
    beziegungweise die Chunks so verändern dass des Keine Slimechunks mehr sind?


    (mir ist bekannt dass jeder Chunk ein Datenwert von 0-9 hat und alle mit eine 0 ein SlimeChunk ist)

    Als Programm hab ich den NBT-Explorer, den ich bisher dafür genutzt hab um Items farbig zu benennen, wenn es damit geht wäre toll.
     
  2. Das_Spiegelei

    Das_Spiegelei Spieler

    Mitglied seit:
    März 2016
    Beiträge:
    67
    Wiki:
    Das spiegelei
    In der Hauptwelt spawnen ohne Spawner keine aggressiven Kreaturen.
    Frage falsch verstanden
     
    #2 Das_Spiegelei, 11. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2017
  3. RikuShadowclaw

    Guard

    Mitglied seit:
    Jan. 2015
    Beiträge:
    2.226
    Wiki:
    RikuShadowclaw
    Deine Antwort passt überhaupt nicht zur Frage, @Das_Spiegelei.

    @SolSolo, ich werd mal versuchen, zu ermitteln, ob man die entsprechenden Chunks editieren kann.

    Edit:

    Ich weiß leider auch nicht so recht, wo Minecraft die entsprechende Information hinspeiechert, auf den ersten Blick finde ich nichts, wenn ich mir die Daten im NBT-Explorer anschaue. Vielleicht haben @BlackHole oder @Gabscap oder @Fabse eine Idee, wie man an diese Daten ran kommt.

    Aber - so ganz nebenbei - prinzipiell kannst du Schleime doch über die Schwierigkeitsstufe "abschalten", oder kommt das nicht infrage?
     
    #3 RikuShadowclaw, 11. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2017
    Hacosi1613, KenjiKasen, Fipsenti und 2 anderen gefällt das.
  4. Markus_Rost

    Trusty

    Mitglied seit:
    Aug. 2014
    Beiträge:
    1.003
    Wiki:
    MarkusRost
    Mit dem Verändern der Chunks und dem NBT-Explorer kenne ich mich jetzt zwar nicht wirklich aus, aber vielleicht helfen ja andere Möglichkeiten:

    Ganz einfach alle Monster ausschalten: /difficulty 0
    Nur das natürliche Spawnen von Monstern ausschalten (wie auf UW, also Spawner gehen): /gamerule doMobSpawning false

    Falls keine der Möglichkeiten für dich in Frage kommen, sind hier noch ein Paar, die allerdings einen aktiven Wiederhol-Befehlsblock benötigen:
    Alle Schleime töten: /kill @e[type=slime]
    Alle Schleime töten, ohne das sie droppen: /tp @e[type=slime] ~ -50 ~
    Falls du es nur auf das Haus beschränken willst, kann ich dir erklären, wie du die Befehle bearbeiten müsstest.


    Nebenbei:
    Auch farbige Items kannst du direkt im Spiel per Befehl erstellen.
     
  5. BlackHole

    Serverteam Dev

    Mitglied seit:
    Aug. 2014
    Beiträge:
    1.509
    Wiki:
    Black Hole
    Slimechunks werden vom System über den Seed der Welt berechnet. Dieses könnte man zwar auch nachträglich in der level.dat ändern, dann würden neu generierte Chunks aber nicht mehr zum Rest passen.
     
  6. SolSolo

    SolSolo Spieler

    Mitglied seit:
    Mai 2016
    Beiträge:
    101
    Die betroffenen Chunks habe ich mit WorldEdit zu PilzLand umgewandelt.
    In dem Biom spawnen auch in SlimeChunks keine Slimes.
     
    JavaJHMalerBus, Yunaaa, Relega und 4 anderen gefällt das.