ONLINE 83 Spieler
  • News im Dezember

    YEA, endlich wieder Weihnachten! Dazu leider auch die Kälte, aber hey, Weihnachten!

    Wie auch die letzten beiden Jahre waren wir diesmal mit der Kamera draußen unterwegs und haben (Teile) der News dort aufgenommen. Viel Spaß damit!






    Auswertung Serverumfrage November

    Hier kommt nun das Ergebnis der letzten Umfrage, insgesamt haben 170 Spieler teilgenommen.
    Wow, Danke!







    Was wünscht du dir für 2017 auf dem Server?

    • Das das Team so fleißig weiterarbeitet wie bisher*
    • Neue und aufregende Events
    • Spiel, Spaß und Kuchen
    • Nicht viel. Vielleicht einen Tee oder 2 Eiswürfel.
    • Survivalgames Event*
    • Wieder mehr Community-Events und weiterhin eine freundliche Gemeinschaft*
    • Marktsystem wie auf Amar und Arandur
    • Das die Welt vergrössert wird
    • Elytren, Schwämme und Shulkerkisten für alle! Gerne mit Hilfe von Votetalern!
    • Nix, womit man den Server nicht mehr wiedererkennen würde. Macht weiter so, wie ihr seid.*
    • Man sagt "Stillstand bedeutet Rückschritt" aber hier auf UWMC müssen die Schritte nach vorne, 2017 nicht sehr groß sein! Es ist alles super, macht weiter so!
    • Ein riesiges Feuerwerk und Weihnachtsgeschenkverteilspecial noch für 2016
    • mal wieder einen Livestream vielleicht nimmt uns RockGermany auf eine Reise durch die Map mit
    • Spaß, Harmonie und ein paar schöne Survival-, Such- und Farm-Events*
    • Gesundheit für Alle und viel Spass auf UWMC
    • hm... eigentlich bin ich sehr zufrieden mit den aktuellen Zustand des Servers**an dieser Stelle mal ein Lob an's Team :3



    Hast du Dinge, die wir unbedingt umsetzen sollten bzw. besser machen können?

    (Alle Fragen wie immer beantwortet von Fabse)

    Den Server auf 1.11 heben.
    Schon geschehen
    Für mich als Neuling wäre es hilfreich, wenn die Rohstoff Häufigkeit in der Farmwelt etwas höher wäre. Man findet bestimmte Dinge nur sehr selten ... klar soll das so sein, aber wer nicht viel Zeit zum Farmen hat geht eben oft lehr aus.
    Das würde sofort für mehr Rohstoffe auf dem ganzen Server sorgen, da ja auch altbekannte Spieler dann mehr Rohstoffe haben würden. Im Endeffekt wäre der Vorteil dann nicht mehr spürbar.
    Events und Versionswechsel etwas eher ankündigen.

    Ansonsten alles super!
    Versionswechsel werden schnellstmöglichst nach einem Update von Minecraft vollzogen. Meist kann man entweder sofort nach einem Versionswechsel oder in weniger als 24h mit der neusten Version auf dem Server spielen.
    Bei Events gilt außerdem, dass wir sie erst ankündigen, wenn wir weitgehend fertig mit der Vorbereitung sind und somit sicher sind, dass das Event stattfindet.
    Zur Frage unten:
    "Wie fandest du das Halloween Event 2016?" "646 Kürbisse in einer extra Welt finden."
    Wenn micht mein Gedächnis nicht zu sehr täuscht waren es 666 Kürbisse
    664 Kürbisse, aber 666 Punkte. Die Kürbishaufen gaben mehr Punkte, zählen aber nur als ein Kürbis.
    Halloween:
    Ich hätte es sehr schön gefunden wenn man die Halloween Welt nochmal in Ruhe anschauen könnte, die muss ja nicht zum Runterladen sein aber so in Ruhe die tollen Gebäude vom Bauevent bewundern, alles Schilder lesen etc.
    Wir hatten den Eindruck, dass die Welt ohne die Monster nicht das nötige Flair hat. Auch halten wir uns gerne die Möglichkeit offen, Maps mehrmals zu nutzen. Schließlich steckt da ein riesiger Aufwand drin.
    Sollte(n) sich entsprechend fähige Leute finden: Eigenes komplettes Ressourcepack.
    So würde es nebst dem Standardpixelzeug auch eine eigenes "Serverstandart" Ressourcepack geben.
    Wir möchten kein Server-Resourcepack, da diese eher schlecht in Minecraft eingebaut sind. Auch gibt es dann Konflikte mit Resourcepacks, die sich Spieler installiert haben.
    Porter Verteilung.
    Es ist etwas unfai das es an manschen stellen mehrer porte gibt und an anderen stellen garkeine.
    Das macht das reisen auf dem sever nicht umbedingt angehemner.
    Es wäre scohön wenn es Porter für die Äuseren bereiche der map gäbe.
    Einfach um besser von a nach b zu gelangen, da das hin laufen und vorallem das wider finden von zonen ohne map unmöglich ist.
    Die Porter werden nicht nach Abdeckung über die Map vergeben, sondern nach Projekten. So kann es passieren, dass mehrere Porter relativ nah aneinander liegen.
    Beim Halloween-Event waren teilweise unschöne Bauten dabei, aber das macht nichts, solange man Spaß am Suchen hat:=)
    Allgemein alles wie immer, super! Weiter so!
    Die waren nicht unschön, die waren gruselig. :P
    War nicht mal irgendwann von einer neuen Forumssoftware die rede?
    Ja, so ein Wechsel muss aber gut vorbereitet und durchgeführt werden. Das braucht Zeit, die bei den entsprechenden Leuten, die den Wechsel organisieren, leider grade nicht da ist.
    Ein anderen Morderator für die UW Monatsnews als abwechslung. Evtl al Co-Moderator.
    Wenn sich fähige Leute dazu finden und Rock genug Lust/Zeit hat, sicher gerne.
    Ich spiele nun seit anfang Oktober auf dem Server und bin sehr zufrieden. Euer Serverkonzept ist einfach perfekt. Ich würde mir mehr Teleport Punkte Wünschen.
    Danke für das Lob!
    Es gibt absichtlich eher wenig Teleportpunkte, da durch das Reisen die Interaktion zwischen Spielern stark gefördert wird.
    Das maximale Blockvolumen von 10000 Blöcken sollte auf 20000 erweitert werden.
    Viele Spieler nutzen das jetzige Volumen nichtmal ganz aus, da würde ein höheres Volumen eher negativ ins Gewicht fallen. Auch muss dann die Karte deutlich größer sein, um gleich viele Zonen zu fassen. Mehr Zonenplatz kann derzeit über eine Projektzone beantragt werden.
    "Willkommen" und andere Begrüßungen auch öfter hintereinander geschrieben erlauben.
    Außerdem darf man momentan die gleiche Nachricht nicht an mehrere Leute schreiben.
    Über die Ausnahme für "Willkommen" kann man sicher nachdenken. Das mit dem Whisper ist mittlerweile gelöst.
    das jeder einen 2.home punkt bekommt
    Prinzipiell hat jeder die Möglichkeit auf einen zweiten Punkt indem er votet. Er ist und bleibt als Belohnung fürs Voten gedacht.
    Kein Farmwelt resett am 3.12.16
    Geschafft!
    -Mehr für Abwechslung sorgen
    Anregungen sind gerne gesehen.
    Hm... jeder schreibe über Fabse... Hm... was könnte ich da noch schreiben? Fabse ist toll? Hm... Ich mag Fabse... auch gut... ne... Das ultimative: "Fabse <3"
    Jap... das war definitiv überzeugend.
    Find ich super. <3
    Allen Spielern das Recht worldedit.navigation.unstuck verleihen. Dann wird kein Teamler mehr benötigt, der einen aus z.B. einem Bauwerk rausporten muss, das vorher noch nicht da war, und mit dem Kürzel /! geht das sehr einfach. Klar, wer sich in der eigenen Mine einmauert und den Befehl benutzt, kann dann ohne Probleme wieder an die Oberfläche, aber Commands wie /home können ja auch denselben Effekt erziehlen, also von daher...
    Ansonsten, toller Server!
    Das Recht verleiht einem quasi die Möglichkeit sich zu teleportieren. Das passt nicht.
    Wenn ihr einen Farmwelt-Reset in den Weihnachts-/Winterferien plant, ist Fabse nicht mehr toll
    Lüge! Lüge! :P
    Wie wäre es, wenn man Bahnlinien, sowohl auf der Map als auch ingame, färbt wie die Sprintgänge? Klar, ist ne Menge Arbeit, aber man könnte sich so leichter orientieren. Außerdem hätte Scotty dann auch wieder mal was zutun...
    Gute Idee, wir werden im Team mal drüber reden.
    Ihr könntet ja vielleicht noch ein paar spezielle Befehle einfügen mit denen mal sich dass abbauen von großen bereichen sparen kann. So ab 300 000 Blöcken oder so. Dass währe echt praktich und sinnvoll denn es ist wirklich langweilig nur auf den Server zu kommen um ein paar Stunden Blöcke abzubauen und Picks reparieren.
    Das passt überhaupt nicht zu unserem Survival-Konzept.
    Macht weiter so, besser geht es nicht.
    Das Miteinander ist hilfreich, entspannt und humorvoll und es wird sofort auf berechtigte Anliegen reagiert - top
    Alle Teamler machen einen top Job, da seid Ihr alle Perlen. Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken, das ist hier auf diesem Server nicht der Fall.
    Danke für das Lob.
    Die Anzahl Tiere die man sich halten darf ist relativ eng, da sollte mal was geändert werden weil 20 Tiere vergleichbar ist wie als müsste man mit 10 Blatt Toilettenpapier am Tag auskommen XD
    Mehr Tiere führen sofort zu mehr Serverlast, was dann zu Lags führen würde. -> Nicht möglich
    Unbebaute Zonen sollten automatisch nach 3 tagen gelöscht werden. Vor allem an warps. Neue spieler, die noch keine materialien haben, können in lazytown wohnen bis sie genug gefarmt haben
    Eine solche automatische Löschung ist zurzeit (noch) nicht möglich.
    Scheinbar unbebaute Zonen können aber im Untergrund extrem bebaut sein und 3 Tage sind unserer Erfahrung nach viel zu früh. Trotzdem denken wir über automatisches Löschen nach und haben es bereits in den Plotstädten eingeführt. Für normale Zonen ist das aber wesentlich komplizierter.
    eigene CW-Plots per schematic runterladen, falls das nicht sooo viel Aufwand machen würde
    Vielleicht kommt da was in *sehr ferner* Zukunft, mal sehen.
    Auf der Essensfarm am Spawn auch Zuckerrohr anpflanzen!
    In eine Essensfarm gehört eigentlich nur Essen...
    Durch den stetig steigenden Frauenanteil auf dem Server würde ich mir das Gendern von zumindest den wichtigsten Begriffen wie "Spieler" wünschen.
    Eine solche Schreibweise würde die Texte unlesbar machen. Eine individuelle Schreibweise für jeden Spieler ist nicht ohne immensen Aufwand machbar.
    Ich finde es schlecht das man Villiger nicht vermehren kann da ich mir 2 mit Vote Taler gekauft habe.
    Man kann Villager vermehren, im Wiki oder in unzähligen YouTube-Videos gibt es dazu mehr Informationen.
    Was sagt ihr zum Thema Discord? Wird dort auch ein Server erstellt werden oder gibt es schon einen und ich habs nur nich mitbekommen?
    Uns langt bisher der TeamSpeak.
    Das jeder Spieler auf seiner Zone selbst festlegen kann ob drauf Monster spawnen können oder nicht. Standart soll natürlich weiterhin aus sein, allerdings wird es mir immer ziemlich langweilig. PvP habe ich immer an, aber es will mich anscheinend nie jemand töten.

    Ich denke mal von der Serverleistung ausgend sollte das machbar sein - ging ja früher auch.

    Würde mich jedenfalls sehr freuen. Gruß
    Auf dieser Map gab es nie Monster in der Hauptwelt, also beziehst du dich wohl auf die Vorgänger.
    Dort hat es heftig Leistung gezogen und hat dort auch zu Lags geführt. Es ist damals nur nicht so stark aufgefallen, weil es deutlich weniger Spieler gab.










    Die Gewinner der Vote-Lotto Ziehung:

    Skelettschädel: jeb1jeb2
    1 Elytren: Lapix_
    32 Votetaler: Icewulf666

    Glückwunsch! Die Gewinne gibt es im Spiel per Postsystem

    Wie das ganze funktioniert ist hier beschrieben.

    Kommentare 22 Kommentare
    1. Avatar von RikuShadowclaw
      RikuShadowclaw -
      Schöne News, wie immer.

      PvP habe ich immer an, aber es will mich anscheinend nie jemand töten.
      Warum nur muss ich da an @Yaktec denken? ._.
    1. Avatar von Kroete13
      Kroete13 -
      Wie jedes Mal: Die News hauen mich immer wieder vom Hocker! Weiter so!
      Und ein neues Bauevent in Planung? Immer her damit.
    1. Avatar von Silvarro_
      Silvarro_ -
      Die News sind wie immer toll! Weiter so!
      Und die Wichtel sind zum knuddeln
    1. Avatar von Hacosi1613
      Hacosi1613 -
      Schöne News! Ein Nachtrag zur Frage, was besser gemacht werden könnte: Wenn der Spawn in den Wintermodus gebracht wird, dann bitte den Laubbäumen das Laub nehmen, ist realistischer und dank Konstruktionsblöcken oder von mir aus auch Schematics kein Problem.
    1. Avatar von Sonderling
      Sonderling -
      Sehr schöne News wie immer top
    1. Avatar von CmdrData
      CmdrData -
      Super Video! Freue mich schon auf das Mega-event 2017
    1. Avatar von ResPublica
      ResPublica -
      Wie immer gelungene News, sehr schön.
    1. Avatar von Heroschwein2510
      Heroschwein2510 -
      Wie immer sehr gut gemachte News
    1. Avatar von GoodKing
      GoodKing -
      Zitat Zitat von Hacosi1613 Beitrag anzeigen
      Schöne News! Ein Nachtrag zur Frage, was besser gemacht werden könnte: Wenn der Spawn in den Wintermodus gebracht wird, dann bitte den Laubbäumen das Laub nehmen, ist realistischer und dank Konstruktionsblöcken oder von mir aus auch Schematics kein Problem.
      Realistischer aber hässlicher.
    1. Avatar von Yaktec
      Yaktec -
      Ich war es wirklich nicht, der sowas geschrieben hat
      @RikuShadowclaw
    1. Avatar von Heroschwein2510
      Heroschwein2510 -
      Zitat Zitat von RikuShadowclaw Beitrag anzeigen
      Warum nur muss ich da an @Yaktec denken? ._.
      Klingt für mich aber auch nach @KingFreak_99
    1. Avatar von Edwimen
      Edwimen -
      Wie immer super News!
    1. Avatar von Hacosi1613
      Hacosi1613 -
      Zitat Zitat von GoodKing Beitrag anzeigen
      Realistischer aber hässlicher.
      Danke! Das war auch mein Kritikpunkt.
    1. Avatar von Ahri_Nidalee
      Ahri_Nidalee -
      Rock, du schaust zuviel Werbung ._. Das Lied ist schon bei mir ein Ohrwurm geworden :c

      Aber sonst Top News.
    1. Avatar von Floeffel91
      Floeffel91 -
      Zitat Zitat von RockGermany Beitrag anzeigen
      Man kann Villager vermehren, im Wiki oder in unzähligen YouTube-Videos gibt es dazu mehr Informationen.
      Klappt iwie bei mir nicht. Die Villager nehmen die Nahrung nicht auf.
    1. Avatar von tth2507
      tth2507 -
      Zitat Zitat von Floeffel91 Beitrag anzeigen
      Klappt iwie bei mir nicht. Die Villager nehmen die Nahrung nicht auf.
      Du kannst wegen der Mobgriefing Gamerule Villager nur über traden vermehren. Essen zuwerfen geht nicht.
    1. Avatar von Pandexon
      Pandexon -
      Auf dem Hamburger Dom war ich auch schon in 2 Wochen, war cool
    1. Avatar von RiotSeb
      RiotSeb -
      Wie immer Top News
    1. Avatar von Steinsamurai
      Steinsamurai -
      Auf der Essensfarm am Spawn auch Zuckerrohr anpflanzen!
      In eine Essensfarm gehört eigentlich nur Essen...
      Nur ist Weizen genauso wenig sofort essbar wie Zuckerrohr, und trotzdem gibts ihn auf der Essensfarm.
    1. Avatar von Markus_Rost
      Markus_Rost -
      Aus Weizen kann man aber einfach Brot herstellen, wärend Zucker aus Zuckerrohr erst in Kuchen essbar wird. Und für Kuchen braucht man noch viel mehr Zutaten sowie Place-Rechte zum Setzen und Break-Rechte zum Essen.